Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Symphonies,the ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Symphonies,the Box-Set

4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Preis: EUR 96,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Box-Set, 11. Juli 2014
"Bitte wiederholen"
EUR 96,99
EUR 44,70 EUR 43,70
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
11 neu ab EUR 44,70 3 gebraucht ab EUR 43,70

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Künstler: Clara Ebers, Gertrude Pitzinger
  • Orchester: Berliner Philharmoniker, Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Chor des Bayerischen Rundfunks
  • Dirigent: Eugen Jochum
  • Komponist: Ludwig van Beethoven, Johannes Brahms, Anton Bruckner
  • Audio CD (11. Juli 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 17
  • Format: Box-Set
  • Label: Deutsche Grammophon
  • ASIN: B00IK5I0TU
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 233.219 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Dieses 16 CD Box-Set von ''Deutsche Grammophon'' beinhaltet die drei kompletten Symphonie Zyklen von Beethoven, Brahms und Bruckner.

DIE SYMPHONIEN

Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Symphonies No. 1-9
Overtures: Fidelio, Leonore II, The Ruins of Athens, The Creatures of Prometheus

Johannes Brahms (1833-1897)
Symphonies No. 1-4

Anton Bruckner (1824-1896)
Symphonies No. 1-9


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Zuerst einmal eine Korrektur: Die CD-Box 'The Symphonies' - Gesamtaufnahmen der DG von den Sinfonien Beethovens plus vier Ouvertüren, Brahms und Bruckner ' mit dem Dirigenten Eugen Jochum und 'seinem' Sinfonieorchester des BR und den Berliner Philharmonikern umfasst nicht 17 CD wie bei Amazon angegeben, sondern 16 CDs.

BRUCKNER

Am bekanntesten wurde Eugen Jochum (übrigens wie ebenso sein nicht weniger kompetent dirigierender Bruder Georg Ludwig) wohl durch sein Engagement für die Werke Bruckners. Hier liegt sein erster Zyklus der Sinfonien (DG, 1964 bis 1967) vor ' es gibt noch einen zweiten Zyklus von der EMI mit der Staatskapelle Dresden aus den Jahren 1975 bis 1980 und eine große Zahl an Einzelaufnahmen (u.a. mit dem Concertgebouworkest), von denen ein paar ganz herausragend sind.

Die 1te, 4te, 7te, 8te und 9te sind mit den Berliner Philharmonikern, die 2te, 3te 5te und 6te ist mit dem S.O. des BR.

Ich möchte (auch aus Platzgründen) hier nicht auf die Werke an sich eingehen und auch nicht jede Interpretation im Einzelnen besprechen. Hervorheben möchte ich aber besonders die Einspielung der 1ten (bisweilen geringgeschätzt ' was mir völlig unverständlich ist), 4ten, 7ten und 9ten - aber auch die 3te, 5te und 8te haben starke Meriten.

Jochum wird oftmals ein weihevoller und statischer Umgang mit Bruckner nachgesagt. Das ist ein hartnäckiges Vorurteil und ein Irrtum, wie jeder anhand der hier wiederaufgelegten Aufnahmen selbst nachvollziehen kann: Flexible Tempi, viel Feuer (z.B. in der 1ten und 8ten), durchaus Dramatik und Empfindungen aller Art.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren