Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Symphonien Nr. 3 4 ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von My_Worldwide_Market
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Schrumpffolie wurde erneuert, kein sichtbarer Schaden an der Disk oder Booklet, Jewelcase kann kleine Schoenheitsfehler haben. Aktivierungscodes für Online-Inhalt fehlen.  Postlaufzeit 8-21 Tage.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Symphonien Nr. 3+4

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Preis: EUR 18,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 2. Mai 2005
"Bitte wiederholen"
EUR 18,99
EUR 13,83 EUR 11,90
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
20 neu ab EUR 13,83 4 gebraucht ab EUR 11,90

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Komponist: Felix Mendelssohn Bartholdy
  • Audio CD (2. Mai 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Swrmusic (Naxos Deutschland Musik & Video Vertriebs-)
  • ASIN: B0009MZ54K
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 158.483 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. 1. Andante Con Moto - Allegro Un Poco Agitato
  2. 2. Vivace Non Troppo
  3. 3. Adagio
  4. 4. Allegro Vivacissimo -
  5. Allegro Maestoso Assai
  6. 1. Allegro Vivace
  7. 2. Andante Con Moto
  8. 3. Con Moto Moderato
  9. 4. Saltarello: Presto
  10. Sinfonie Nr. 3 A-Moll Op. 56 "Schottische" (Introduktion)
  11. Sinfonie Nr. 4 A-Dur Op. 90 "Italienische" (Introduktion)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Felix Mendelssohn-Bartholdy war ein Meister der Stimmung, der Atmosphäre, der Klangfarbe. Das wird nirgends deutlicher als in seiner 3. und 4. Symphonie, in denen er Episoden und Stimmungen aus Schottland einerseits und Italien andererseits meisterhaft eingefangen hat. Beide Werke werden gern in Konzert- und CD-Programmen kombiniert. Allerdings sind selten beide Symphonien gleich gut gelungen. In diesen Mitschnitten vom Europäischen Musikfest Stuttgart 2004 ist das anders:

Sir Roger Norrington war zum Zeitpunkt der Konzerte seit sechs Jahren Chefdirigent des Radio-Sinfonieorchesters Stuttgart und hat in dieser Zeit das Orchester nach seinen Vorstellungen geformt: Der Veteran der "historisch informierten Aufführungspraxis" lässt das Orchester zwar auf modernen Instrumenten spielen, aber unter Beachtung der besonderen Artikulation eines historischen Ensembles, was insbesondere einen sparsamen Einsatz des Streichervibratos mit sich bringt. Das Ergebnis ist der so genannte "Stuttgart Sound," ein sehr klarer, feiner, transparenter Klang, eine sehr genaue Artikulation, Merkmale, die Mendelssohns Stil sehr entgegenkommen. Bei kaum einem nachbarocken Komponisten ist die Transparenz so wichtig, kaum einer hat so viel Wert auf die Nebenstimmen gelegt.

Und so legt Norrington mit seinem Orchester wunderbar die Besonderheiten beider Symphonien frei:

Auf der einen Seite steht die archaische Stimmung der schottischen Symphonie, für die Mendelssohn neben Naturbeschreibungen stilisierte Tänze und historisierende Szenen erfindet, die an die heroisch-tragische Geschichte des Landes ebenso wie an die damals populären romantisierenden Romane erinnern.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren