Facebook Twitter Pinterest
EUR 8,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Symphonie des Todes: Roma... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Symphonie des Todes: Roman (Reihenfolge der Eve Dallas-Krimis, Band 12) Taschenbuch – 12. März 2007

4.5 von 5 Sternen 33 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,95
EUR 8,95 EUR 3,51
68 neu ab EUR 8,95 15 gebraucht ab EUR 3,51

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Symphonie des Todes: Roman (Reihenfolge der Eve Dallas-Krimis, Band 12)
  • +
  • Sündige Rache: Roman (Reihenfolge der Eve Dallas-Krimis, Band 11)
  • +
  • Das Lächeln des Killers: Roman (Reihenfolge der Eve Dallas-Krimis, Band 13)
Gesamtpreis: EUR 26,85
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Die Schwester
Ein Urlaub der zum Altraum wird: Neuer Thriller von Joy Fielding Hier klicken

Produktinformation

Eve Dallas und Roarke: Jetzt reinlesen [265kb PDF]|Charaktere aus der Eve-Dallas-Serie: Jetzt reinlesen [266kb PDF]|Wie J. D. Robb begann: Jetzt reinlesen [177kb PDF]

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Diese Serie macht süchtig!" (Publishers Weekly)

Klappentext

"Ihre Bücher sind das ideale Geschenk, wenn's draußen grau wird und drinnen kuschelig!"
Bild der Frau

"Elektrisierende Spannung und glühend heiße Leidenschaft."
Romantic Times

"Diese Serie macht süchtig!"
Publishers Weekly

Alle Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung des Verlags


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Auch der 12. Fall von Eve Dallas ist wieder spannend bis zum Schluss. Ich habe innerhalb von ein paar Wochen Fall 1 bis 12 gelesen und bin einfach begeister. Ich kann die Bücher mit Eve Dallas echt nur empfehen. Besonders gefällt mir das zwar jedes Buch für sich ein abgeschlossener Fall an sich ist, aber das immer wieder die gleichen Personen vorkommen wie z.B. Mavis, Nadine oder McNab. Und wie sich die einzeln Personen weiterentwickeln, genauso wie deren Bezeihungen miteinander. Deshalb kann ich nur empfehlen beim ersten Buch anzufangen.

1. Redezvous mit einem Mörder

2. tödliche Küsse

3. eine mörderische Hochzeit

4. bis in den Tod

5. der Kuss des Killers

6. Mord ist ihre Leidenschaft

7. Liebesnacht mit einem Mörder

8. Der Tod ist mein

9. ein feuriger Verehrer

10. Spiel mit dem Mörder

11. sündige Rache

12. Symphonie des Todes

Bereits bei Bertelsman erschienen

13. Das lächeln des killers

14. Einladung zum Mord

15. tödliche Unschuld

Eines sollte man jedoch wissen wenn man mit ersten Buch angefangen hat wird man süchtig nach mehr und man kann nicht mehr aufhören zu lesen. Die Fälle die Eve Dallas bearbeitet spielen in der Zukunft. In 12. Fall sind wir nun in Jahre 2059 angelangt. Mit ein bischen Fantasie spielt das aber kaum eine Rolle, da Eve eine ziemlich bodenständige Person ist. Ok es gibt sowas wie fliegende Auto, aber das kommt nur am Rande vor und stört einen nicht, denn wer weis was in Zukunft ist.

Jetzt aber zu Eve's 12.Fall. In den Palace Hotel ihres Ehemannes wird ein Zimmermädchen ermordet.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 40 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Mal wieder ein super Buch aus der "in Death" Reihe, man muss es einfach lesen.

Ich muss sagen mit Ihren Figuren Eve und Roark hat J. D. Robb zwei wirklich gelungene Charakter erfunden. Ich habe erst vor knapp einem halben Jahr angefangen J.D. Robb zu lesen und war am Anfang etwas skeptisch, da es ja in der Zukunft spielt. Aber ich muss sagen, nach dem ich das erste Buch fertig gelesen hatte konnte ich nicht mehr aufhören mit lesen. Inzwischen habe ich alle Bücher bis Teil 14 gelesen und warte voller ungeduld auf die nächsten Bände.

Vor 6 Wochen habe ich meiner besten Freundin die Bücher vorbei gebracht, erst war auch Sie nicht sehr begeister weil es in der Zukunft spielt, jetzt liest Sie gerade den 12. Teil, noch fragen?

Wenn Ihr das Buch anfangt zu lesen, dann schließt am besten die Türe ab und meldet Euch für den nächsten Tag krank, wenn man einmal angefangen hat kann man nicht mehr aufhören.

Also ran an die Seiten, viel Vergnügen.
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich habe bereits alle Vorgänge dieses Buches gelesen, nein eigentlich habe ich sie verschlungen, und bei diesem Buch war es nicht anders. Einmal angefangen kann man nicht mehr aufhören. Die Geschichte fesselte mich so sehr, dass ich an einem Tag 300 Seiten las um das Ende zu erfahren.

Die Eve Dallas Reihe ist nicht nur spannend und amüsant, sie macht einfach glücklich.

Da ist es gut zu wissen, dass Teil 25 im Herbst - wenn auch in Englisch - erscheinen wird. Eve Dallas bleibt uns demnach noch eine ganze Weile erhalten; zum Glück
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
......und mega spannend, obwohl man sich am Anfang denkt: Warum erfahren wir schon wer der Mörder ist?

Inhalt:

Der Tod hatte zahlreiche Facetten, und der gewaltsame Tod sogar noch mehr. Es war ihr Job, diese Facetten zu durchleuchten, bis sie auf den Kern des Ganzen stieß. Eves Abend könnte nicht langweiliger sein, da stand sie doch hier auf einer Wohltätigkeitsveranstaltung das im Hotel ihres Mannes stattfand, und alles was es zu sehen gab war alter Plunder. Bevor Eve aber vor Langweile umkommt, meldet Roarkes Sicherheitsteam, eine Tote auf einem der Hotelzimmer. Bei der Toten handelte es sich um das Zimmermädchen Darlene French, die schwer misshandelt, vergewaltigt und anschließend erdrosselt im Zimmer zurück gelassen wurde. Der Mörder ist schnell ausgemacht, denn James Priory der Zimmergast, verlies nach der Tat seelenruhig das Zimmer und verschwand. Leider erweist sich wenig später, dass James Priory schon mehrere Monate tot war, und somit als Täter nicht in Frage kam. Jetzt stellte sich also nur noch die Frage ob Darlene ein zufälliges Opfer war, oder ein geplantes. Die Frage beantwortet sich wie von selbst als Feeney herausfindet, dass es sich bei der zu identifizierenden Person um Sylvester Yost, einen Auftragskiller handelt. Wer aber bitte beauftragt einen Killer, um ein Zimmermädchen kalt zu machen? Für Eve rennt sprichwörtlich die Zeit davon, denn Yost scheint seine Arbeit in New York noch nicht beendet zu haben......

Mein Eindruck:

Auch mal eine interessante Idee den Täter gleich kennen zu lernen, auch wenn man den Auftraggeber noch nicht kennt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden