Facebook Twitter Pinterest
Sweet Soul Music-24 Scorc... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Sweet Soul Music-24 Scorching Classics from 1975 Compilation

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Preis: EUR 19,29 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Compilation, 14. Februar 2014
"Bitte wiederholen"
EUR 19,29
EUR 13,45
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
49 neu ab EUR 13,45

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Sweet Soul Music-24 Scorching Classics from 1975
  • +
  • Sweet Soul Music-23 Scorching Classics from 1974
  • +
  • Sweet Soul Music-25 Scorching Classics from 1972
Gesamtpreis: EUR 54,57
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (14. Februar 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Compilation
  • Label: Bear Family Productions (in-Akustik)
  • ASIN: B00GXF7PSQ
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 178.601 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Lady Marmalade - LaBelle
  2. Supernatural Thing [Part 1] - King, Ben E.
  3. Walking In Rhythm - Blackbyrds, The
  4. Love Won't Let Me Wait - Harris, Major
  5. Rockin' Chair - McCrae, Gwen
  6. Shining Star - Earth, Wind & Fire
  7. Shackin' up - Mason, Barbara
  8. Give The People What They Want - O'Jays, The
  9. The Hustle - McCoy, Van & The Soul City Symphony
  10. Keep the Home Fires Burnin' - Latimore
  11. Slippery When Wet - Commodores
  12. This will be (an everlasting love) - Cole, Natalie
  13. Fight The Power [Part 1] - Isley Brothers, The
  14. How long (Betcha' got a chick on the side) - Pointer Sisters, The
  15. Do It Any way You Wanna - People's Choice
  16. It only takes a minute - Tavares
  17. Loving Arms - Jackson, Millie
  18. Full Of Fire - Green, Al
  19. Love rollercoaster (Single Edit) - Ohio Players
  20. Love Machine [Part 1] - Miracles, The
  21. Sweet thing - Rufus / Khan, Chaka
  22. Hold back the night - Trammps, The
  23. Turning point - Davis, Tyrone
  24. Boogie fever - Sylvers, The

Produktbeschreibungen

1-CD Digipak (6-seitig) mit 76-seitigem Booklet, 26 Einzeltitel. Gesamtspieldauer ca. 85 Minuten.

•    Das mit Spannung erwartete letzte Kapitel der preisgekrönten Serien ‘Sweet Soul Music‘ und ‘Blowin‘ The Fuse‘ auf Bear Family.
•    Die beiden Serienklassiker beschreiben die Geschichte von R&B, Soul und Funk von 1945 bis 1975, Jahr für Jahr, Song für Song. Jene Lieder machten den Unterschied aus, einen gewaltigen Unterschied!
•    Dieser Sound beeinflusst R&B, Soul und Rap bis heute und dazu Musiker wie Amy Winehouse und Janelle Monae oder Revivalists wie James Hunter, die nicht einmal geboren waren, als diese Platten erschienen!
•    Die abschließenden fünf CDs enthalten die größten und einflussreichsten Soul/Funk-Hits der frühen Siebzigerjahre, darunter einige höchst seltene Stücke! Jeder Song kommt in der Originalversion und wurde äußerst sorgfältig neu gemastert, um ein optimales Soundergebnis zu erzielen!
•    Gediegene, wunderschön illustrierte Begleitbücher liefern ausführliche Linernotes, unglaubliche Fotos und Erinnerungsstücke aus jener Zeit.
•    Doch leider geht diese Geschichte hier zu Ende. Die letzte Nummer, Boogie Fever, läutet bereits den Beginn der Disco-Ära ein.

Als sich Soul in Funk verwandelte lieferte die Musik den Soundtrack zu einer sozialen und musikalischen Revolution. Die fesselnde Geschichte des Soul der Sechzigerjahre wurde auf den ersten zehn Ausgaben der 'Sweet Soul Music'-Reihe erstmals umfassend erzählt. Nun geht die Geschichte weiter bis zu ihrem Ende im Jahre 1975. Schon viele Firmen haben Soul-Anthologien mit ihrem eigenen Material veröffentlicht. Bear Family jedoch geht noch einen gewaltigen Schritt weiter – indem quer über Labelgrenzen hinweg die klassischen Aufnahmen aller Plattenfirmen aus dem Ep...


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 1 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 18. März 2016
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com

Amazon.com: 5,0 von 5 Sternen 3 Rezensionen
5,0 von 5 SternenHow do you define Soul?
am 4. April 2014 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
5,0 von 5 SternenFive Stars
am 1. April 2017 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich.
5,0 von 5 Sternen“...Go Sister Go...” - Sweet Soul Music 1975
am 13. Februar 2014 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD


Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?