Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
1
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:23,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. Mai 2000
Die vorliegenden Sammlung umfasst (fast) alle freien und liedgebundenen Orgel- und Klavierkompositionen Jan Pieterszoon Sweelincks.
Die Ausgabe ist ein Reprint des Notentextes der Ausgabe von Max Seiffert (J. P. Sweelinck: Werken voor Orgel en Clavecimbel; 2. erweiterte Auflage, erschienen 1943 bei Alsbach & Co., Amsterdam).
Obwohl der Notentext selbst über 50 Jahre alt ist und somit aufgrund der fortgeschrittenen Forschung auf dem Gebiet der historischen Aufführungspraxis nicht mehr ganz auf dem aktuellesten Stand ist, ist diese Ausgabe noch heute sehr zu empfehlen.
Seifferts ging recht behutsam mit dem historischen Text um. So modernisierte er u.a. alte Schlüssel, behielt aber die Verzierungszeichen , ja selbst historische Fingersätze bei.
Das Notenbild selbst ist klar und scharf reproduziert, wenn auch etwas kleiner als in modernen Ausgaben üblich. Taktzahlen, günstige Wendestellen und ein neuer Index mit Incipits der freien Werke erleichtern den Umgang mit diesem umfangreichen Band. Das Vorwort des neuen Herausgebers (Dover) ist leider nur in Englisch abgedruckt.
Die Stücke sind (bis auf wenige Ausnahmen, die explizit Pedalspiel verlangen) manualiter auszuführen und auf zwei Systemen notiert. Die meisten Kompositionen beinhalten keine allzugrossen technischen Schwierigkeiten, so dass Amateuren die Werke ohne allzu grossen Übeaufwand meistert können. Die Sammlung ist auch eine Fundgrube von Stücken, die sich hervorragend zur Wiedergabe auf kleinen oder einmanualigen Orgeln/Positiven eignen. Auch Musik-Studenten sollten diese Ausgabe allein schon wegen des hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnisses im Auge behalten.
FAZIT: Selten findet man so viel Sweelinck in solcher Qualität für so wenig Geld!! (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Benötigen sie kundenservice? Hier klicken