Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Sviatoslav Richter - Complete DG Solo / Concerto Recordings
 
Zoom
Größeres Bild (mit Zoom)
 

Sviatoslav Richter - Complete DG Solo / Concerto Recordings

1. Mai 2009 | Format: MP3

EUR 35,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 32,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song Interpret
Länge
Beliebtheit  
30
1
3:27
30
2
2:00
30
3
1:08
30
4
2:01
30
5
3:17
30
6
1:09
30
7
2:20
30
8
2:43
30
9
2:11
30
10
3:35
30
11
4:08
30
12
2:49
30
13
3:18
30
14
3:45
30
15
2:05
30
16
5:20
Disk 2
30
1
14:43
30
2
10:18
30
3
8:12
30
4
5:03
30
5
4:00
30
6
1:53
30
7
6:41
30
8
5:06
Disk 3
30
1
11:10
30
2
11:54
30
3
11:38
30
4
1:15
30
5
3:11
30
6
3:19
30
7
4:27
30
8
3:45
30
9
2:24
Disk 4
30
1
14:27
30
2
5:12
30
3
10:19
30
4
15:42
30
5
5:13
30
6
6:35
Disk 5
30
1
9:58
30
2
3:48
30
3
7:13
30
4
3:50
30
5
2:02
30
6
3:05
30
7
15:51
30
8
4:18
30
9
9:42
Disk 6
30
1
22:09
30
2
6:55
30
3
7:06
Disk 7
30
1
9:22
30
2
17:14
30
3
10:01
30
4
8:46
Disk 8
30
1
12:15
30
2
2:02
30
3
2:27
30
4
11:12
30
5
6:09
30
6
5:26
30
7
3:15
30
8
10:47
Disk 9
30
1
4:41
30
2
8:52
30
3
2:50
30
4
3:39
30
5
10:27
30
6
6:08
30
7
5:23
30
8
7:56
30
9
2:12
30
10
1:15
30
11
0:26
30
12
1:02
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 1. Januar 2009
  • Erscheinungstermin: 1. Mai 2009
  • Anzahl der Disks: 9
  • Label: Deutsche Grammophon (DG)
  • Copyright: (C) 2009 Deutsche Grammophon GmbH, Hamburg
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 7:41:27
  • Genres:
  • ASIN: B0026ZLWPE
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 82.065 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 9 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Die ausufernde und vollkommen unüberschaubare Diskographie des ukrainischen Ausnahmepianisten Sviatoslav Richter (1915-1997) machte es Sammlern schon immer schwer, seine Aufnahmen aufzutreiben, zumal der Anteil an live eingespielten Werken sehr hoch ist.
Diese Box vereinigt erstmals alle Aufnahmen, die Richter jemals bei Deutsche Grammophon eingespielt hat. Diese stammen alle aus der absoluten Blütezeit seiner Karriere (eingespielt zwischen 1956 und 1962) und sind teilweise von bis heute unerreicht gebliebener Qualität.
Richters Schumann-Album von 1956, eingespielt im Prager Rudolfinum, diente ihm als Visitenkarte für den Westen, ohne überhaupt bis dato dort aufgetreten zu sein, weil die sowjetische Bürokratie dies stets zu unterbinden gewußt hatte. Die Waldszenen und die die Fantasiestücke sind von derart lyrischer Kantabilität, daß sie einen noch lange danach in schiere Verzückung versetzen. Das später eingespielte Schumann-Konzert vereint packenden Zugriff mit genau ausgeloteten und melodisch gestalteten Linien zu einem Ergebnis, das sicherlich als eine der fünf besten Einspielungen dieses doch arg strapazierten Konzerts gelten darf (es erklingt hier übrigens in a-moll und nicht in b-moll, wie dies seltsamerweise bei früheren Veröffentlichungen dieser Aufnahme der Fall war!). Die gefürchtete Toccata meistert Richter mit einer derart stupenden Technik, daß es selbst einem Horowitz wohl die Sprache verschlagen hätte. Auch die Novelette op. 21,1 ist wohl nie wieder so forsch und doch hinreißend interpretiert worden.
Die Prokofieff-Aufnahmen (Konzert Nr. 5 und Sonate Nr.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare 103 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ich habe lange überlegt ob ich 4 oder 5 Sterne ankreutze... Ich habe mich für 5 entschieden weil das Packet insgesamt überzeugt. Über die künstlerische Qualitäten von S. Richter brauchen wir gar nicht diskutieren, er ist Teil der Musikgeschichte. Meine Zurückhaltung hatte er damit zu tun, dass diese Sammlung nicht für jeden zu empfehlen ist.
1. Dadurch dass es sich um die komplette Aufnahmen des Künstlers für DG handelt, kommt es zu einer sehr umfangreichen und bunten Mischung von Bach bis Prokofiev und somit zu sehr unterschiedlichen Musikrichtungen.
2. Manche Aufnahmen wie Rachmaninov's Klavierkonzert 2 oder Schumann's Waldszenen sind absolute Referenzaufnahmen, manche andren wie Tschaikowski's Klavierkonzert Nr.1 weniger gelungen.
3. Es handelt sich häufig um Konzertaufnahmen sodass Nebengeräusche (z.B Husten)unvermeidbar sind.

Faszit: Eine Sammlung von höchster künstlerischen Qualität die jeder Klavierfreund besitzen sollte. Jedoch ebenso eine Sammlung von sehr unterschiedlichen Ecken des Reperoires und wechselnder Klangqualität die für einen Anfänger der mit den Werken nicht vertraut ist für kleine Entäuschungen sorgen könnte. Das begleitende Büchlein fand ich übrigens für eine Sammlung sehr gut, mann ist leider von Sammlungen anders gewohnt.
Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
In dieser CD-Box sind (ich darf das an dieser Stelle sagen) wohl einige der besten Klaiver-Tondokumente vereinigt, die es je bisher gab.

Sviatoslav Richter spielt so genau und intensiv, wie man es sich nur wünschen kann. Er befriedigt das Gehör des Publikums wie nur wenige andere dies zu schaffen vermochten.

Wohlgemerkt: Die Aufnahmen sind in den 50er und 60er Jahren durch Live-Aufnahmen mit Tonband entstanden. Doch wie bei guten Schwarz-Weiß Filmen kommt es auf die Musik an und nicht auf die Reinheit der Aufnahme. Ein hüsteln hier, ein Rascheln da, aber, Sie werden merken: es fällt Ihnen nur kurz auf, und dann: Sie fühlen sich wie in einem Live-Konzert! Sie spüren die Spannung, die Erregung des Pianisten, jede Note,...

Mein Favorit: Rachmaninoff, Prelude Nr. 6 in g-moll Op. 23 no. 5 -> Referenzaufnahme!
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
The collection as others have said as well is wonderful and so is the quality but in our set disc 3 (Beethoven) could not be played at all. None of the 4 CD players we tried could read the disc. It goes without saying we returned the set only to find that Amazon now won't replace it because "der erhaltene Artikel von der Beschreibung auf der Website abweicht". May be that is their way of saying it contains a faulty disc?
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Romulus am 18. Januar 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich glaube über Richters Interpretation und Leistung braucht man hier nicht zu diskutieren. Auch kann ich mich meinen Vorrezensenten nur anschließen: diese Sammlung ist ein MUSS für alle Liebhaber der klassischen Musik und insbesondere für diejenigen, die tiefe, magische Interpretationen schätzen und sich vom fast hypnotischen Klavierspiel begeistern wollen.

Ein Paar Anmerkungen zum Paket hätte ich trotzdem.

1. Das Paket besteht aus 9 CDs. Die Abbildungen auf den Covern sind originale, runterskalierte Bilder von den früheren LP (Vinyl)-Aufnahmen. Sie sind sehr schön und das eine oder andere Design wirkt sehr modern und frisch. Es gibt jedoch ein kleines Problem. Die Text-Rückseite wurde selbstverständlich auch verkleinert, dadurch ist der Text so klein, dass man ihm ohne Vergrößerungsglas kaum lesen kann. Ich verstehe, dass das technisch nicht anders ging, ist aber trotzdem ein wenig ärgerlich.

2. Das Booklet ist sehr schön, enthält eine informative, detaillierte Beschreibung und Jahresangaben zu den einzelnen Aufnahmen.

3. Die Aufnahmequalität ist sehr gut bis durchschnittlich. CDs Nummer 8 und 9 sind Konzertaufnahmen, sie sind zum Teil sehr leise und man hört deutliches Husten der Zuschauer. Bedenkt man aber, wann die Aufnahmen gemacht wurden, so kann man, denke ich, drüber hinweg sehen.

Insgesamt eine tolle Sammlung für einen sehr günstigen Preis. Ich würde sie jedem ans Herz legen. Als Ergänzung zum vorliegenden Paket habe ich mir noch die Aufnahme von Richters Grieg (Klavierkonzert) und Dvorak (Klavierkonzert) bestellt (Richter Edition/Praga Digital). So gewinnt man einen sehr umfassenden Überblick über das extrem vielseitige Repertoire dieses genialen Pianisten.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden