Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Supertramp - The Story So... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Supertramp - The Story So Far

3.4 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 10,99
EUR 6,69 EUR 1,47
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Supertramp - The Story So Far
  • +
  • Supertramp - Live in Paris 1979
Gesamtpreis: EUR 20,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Supertramp
  • Regisseur(e): C.D. Taylor, Norman Hall
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 1.0)
  • Untertitel: Unbekannt
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Universal/Music/DVD
  • Erscheinungstermin: 16. September 2002
  • Produktionsjahr: 2002
  • Spieldauer: 104 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00006EHO5
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 99.768 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

The Story So Far is a revealing film that traces the birth of a supergroup. In their own words the members of Supertramp share with us their memories of the band's formation and development Featured highlights are performances from their massive 1983 World Tour. Included are these acclaimed hit songs: -Crazy -Ain't Nobody But Me -Breakfast In America -Bloody Well Right -Give A Little Bit -From Now On -The Logical Song -Goodbye Stranger -Dreamer -School -Crime Of The Century

Amazon.de

Supertramp war in den späten 70er-Jahren im Pop-Olymp angekommen. Die 1990 entstandene Dokumentation Supertramp -- The Story So Far fasst den kometenhaften Aufstieg der Band kurz und knapp zusammen. Der Titel suggeriert die mögliche Wiedervereinigung der beiden Songwriter Rick Davies und Roger Hodgson (Hodgson trennte sich 1984 von der Band, um eine Solokarriere anzustreben). Dazu kam es jedoch nie, obwohl Davies die restliche Band zusammenhielt und zum Zeitpunkt der DVD-Veröffentlichung 2002 wieder durch Europa tourt. Während eine Zusammenfassung der 15-jährigen Bandgeschichte die Scheibe abrundet, besteht das Herzstück aus Konzertmitschnitten aus dem Jahr 1983, aufgenommen in Toronto und München (die Songs stammen größtenteils aus Crime Of The Century und Breakfast In America).

Selbst der holprige Schnitt und die glanzlose Tonmischung können nicht verhindern, dass die Konzertausschnitte einen Eindruck von der herausragenden Ausstrahlung der Band, gerade in großen Arenen, vermitteln. Sammler werden zudem fünf Videos aus der jüngeren Bandgeschichte (nach Hodgson) zu schätzen wissen. Speziell "I'm Begging You" unter der Regie des innovativen polnischen Regisseurs Zbigniew Rybczynski weiß zu beeindrucken. Für Liebhaber der Band ein absolutes Muss. --Jeff Shannon

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
"Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist." - Es steckt doch noch eine Menge Wahrheit in diesem abgedroschenen Spruch. Denn obwohl der an O-Tönen reiche 45-minütige Dokumentarteil dieser DVD nicht einmal bis zu den jüngsten Entgleisungen der eins viel geliebten Siebziger-Superstars vordringt, zeigt sie doch unfreiwillig, dass die Band nach dem Ausstieg von Roger Hodgson besser einen Schluss-Strich gezogen hätte, anstatt mit immer uninspirierter daherkommenden Alben weiterzumachen.
Strittig ist allerdings, ob dieser schönste Punkt zum Aufhören im Jahr 1983, aus dem das rund einstündige LIVE-Material auf der Disc stammt, nicht schon überschritten war.
Neben einer nur mäßigen Bild- und Tonqualität ärgert mich außerdem, dass das berühmte Münchner Abschiedskonzert, das immer wieder mal im Nachtprogramm von 3-Sat auftaucht, hier nur in Ausschnitten gezeigt wird - verschnitten mit Bruchstücken aus einem Konzert in Toronto, bei dem man von einer Kameraführung kaum sprechen kann.
Immerhin gibt es einen kleinen Bonus in Form der Promo-Videos zu "My Kind of Lady", "Cannonball", "Better Days", "Free as a Bird" und "I'm Beggin you". Dieses Beiwerk kann aber die Enttäuschung über die aus meiner Sicht lieblose Produktion nur teilweise kompensieren.
Daher kann man hier eine Kaufempfehlung nur für Komplettisten und beinharte Fans aussprechen.
1 Kommentar 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Endlich ist nach vielen Jahren auch eine DVD von Supertramp erschienen. Toll, dachte ich auch und kaufte die DVD. Doch ich war so entäuscht davon, dass ich sie sofort wieder verkauft habe. Das Bild und der Ton sind einfach nur grotten schlecht und sogar auf den alten Schallplatten meines Vaters ist der Klang 1000 mal besser. Nur beinharte Fans, denen ein schlechtes Bild und ein schlechter Klang egal sind, sollten sich diese DVD anschaffen. Ansonsten: FINGER WEG!!!
Kommentar 60 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Für Fans der Gruppe Supertramp sehr zu empfehlen. Negative Aspekte sind die schlechte Qualität der Tonaufnahmen und die Tatsache, dass z. B. Titel wie It's raining again fehlen. Schade eigentlich.
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Korsa am 2. November 2007
Format: DVD
Das hat diese geniale Band nicht verdient! Lieblos zusammengestückkelte Filme in schlechter Qualität. Nicht einmal deutsche Untertitel bei den Interviews kann man einblenden. Der Funktionsumfang dieser billig gemachten DVD würde nicht mal einen Stern verdienen.
Drei Sterne vergebe auch ich nur, weil es diese DVD überhaupt gibt. Leider findet man über Supertramp äußerst wenig.
Aber eigentlich ist das auch egal, weil die Musik immer noch zu dem Besten gehört, was man seinen Ohren und Gefühlen antun kann!!!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Vorab an alle, die „die miese Qualität" bemängeln. Das Ganze ist eine Dokumentation. Als solche ist es auch deklariert. Die Liveaufnahmen sind über 30 Jahre alt. Seinerzeit war das Superqualität. Die ist mit heutiger Digitaltechnik nicht zu vergleichen. Die größtenteils analoge Technik konnte vor allem keine besseren Bilder liefern. Daher wirkt alles recht duster.

Als Dokumentation ist es aber - wenn man in die alte Zeit eintauchen kann - super.
Also Leute, macht die Augen zu, geht 30-40 Jahre zurück.

Und hört Musik, wie sie vermutlich nie wieder zelebriert werden wird.
Wenngleich mittlerweile Roger Hodgsons Konzerte mit Band ziemlich nahe an die "Originale" herankommen. Wer das Glück hat, eines zu besuchen, wird das bestätigen. Enjoy!

Danach geht zum Plattenregal und startet eine Supertramp-Reise...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden