Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor b2s Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Mit für EUR 0,00 anhören.
Jetzt Amazon Prime-Mitglied werden
Mit Amazon Prime haben Sie Zugriff auf über eine Million Songs, ausgewählte Playlists und Ihr ganz persönliches Radio. Unbegrenzt und ohne Werbung.
oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Super Trouper (Digitally Remastered)
 
Zoom
Größeres Bild (mit Zoom)
 

Super Trouper (Digitally Remastered)

19. Februar 2014 | Format: MP3

EUR 0,00
Melden Sie sich bei Amazon Prime an, um dieses Album gratis anzuhören.
EUR 9,19 Kaufpreis: (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 7,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit Prime  
30
1
4:14
30
2
4:54
30
3
3:36
30
4
4:37
30
5
4:55
30
6
4:23
30
7
4:19
30
8
3:27
30
9
4:34
30
10
2:57
30
11
3:47
30
12
4:32
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 1. Januar 2001
  • Erscheinungstermin: 19. Februar 2014
  • Label: Polydor
  • Copyright: (C) 2001 Polar Music International AB
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 50:15
  • Genres:
  • ASIN: B001SQ5M76
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 33 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 24.908 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 1. Juni 2003
Format: Audio CD
Meine absolute Lieblingsscheibe der Gruppe! An klanglicher Ausgereiftheit und textlicher Tiefe nicht mehr zu überbieten.
M.E. der Höhepunkt der Karriere und des Schaffens der Vier. Songs wie "Super Trouper", "The Winner takes it all" und vor allem "Our last summer" mit seiner sommerlich-romantischen Atmosphäre, seinem wunderbaren Gitarrensolo und seinem traurig-schönen Text entführen einen in eine andere Welt und verzaubern! Ein unglaublich zärtlicher Liebessong ist auch das wunderschön-stimmige "Andante, andante" - auch nach mehrmaligem Hören noch ergreifend, ein echter Geheimtip! Als Überraschungs-Bonus gibt es das liedhafte, a-capella gesungene (nur von Benny's Akkordeon begleitete) "The way old friends do", das sie jeweils als Schlußsong auf ihrer Tournee gesungen haben - unheimlich schöne Melodie, das ist eben Abba.
Spätestens jetzt weiß man, warum es diese Gruppe so weit gebracht hat - hier zeigt sich endgültig und überdeutlich, welches Potential eigentlich dahintersteckt.
Traumhaft sichere Harmonien, elegante, hochprofessionelle Arrangements - einfach unverwechselbar!
10 Sterne für dieses einsame Meisterwerk der Popmusik.
Kommentar 40 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
„Super Trouper" zeigt deutlich die Veränderung Abbas von der fröhlichen Popgruppe zu nachdenklichen Musikern (die ihre Vollendung mit „The Visitors" erfahren). Die Ehen der vier Mitglieder zerbrachen mehr und mehr und das Ende der Gruppe rückte näher. Daher kommt es, dass auf „Super Trouper neben Abba-typischen Liedern (wie dem Titeltrack) auch eine ganze Menge nachdenkliche und tiefgründige Stücke zu hören sind. Allem voran das mehr als geniale „The Winner takes it all". Einer der besten Songs, die je geschrieben wurden und in dem Agnetha und Björn ihre Trennung verarbeiten.
Mit „Super Trouper" schlägt Abba eine neue Richtung ein. Traumhaft schöne Songs für jedermann. Es gibt nur wenige Musiker, deren Sound die Zeit so überdauert wie Abba.
Kommentar 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 4. Mai 2003
Format: Audio CD
Es gibt einen einfachen Grund weshalb "Super Trouper" das in Deutschland am meist verkaufte ABBA-Album neben "ABBA-Gold" ist. Es ist musikalisch ein Meisterstück der Gruppe. Warf man ABBA beim "Voulez-Vous" Album vor, keinen eigenen Stil gefunden zuhaben, kann man dies beim "Super Trouper" weiß Gott nicht behaupten. Mit dem Titelstück "Super Trouper" und "The Winner Takes It All" werden zwei Welthits präsentiert und die anderen Stücke stehen ein wenig im Schatten. Dabei hätten alle, und damit meine ich auch wirklich alle, Stücke ein Welthit werden können. Und mit "On And On And On" lassen Andersson/Ulvaeus auch mal wieder den Rocker raus.
Einfach hörenswert!
Dabei sollte der Leser/Hörer bedenken, dass dieses Album 1980 (!) erstmalig veröffentlich wurde!!!
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Bekanntheit und Erfolg der vierköpfigen schwedischen Pop-Band ABBA können sich mit dem der Beatles messen,insofern kann man in einer Rezension die Musik wohl relativ schnell abhandeln;diverse extrem erfolgreiche Single-Auskopplungen und auch sonst Pop-Musik erster Güte sprechen für sich,obwohl das allein noch nichts heißt.
Die Tatsache jedoch,daß diese Musik auch nach diversen Jahrzehnten unzählige Menschen (nicht nur von damals) noch immer zum schwärmen bringt,zeigt,daß dort mehr Substanz vorhanden ist,als man damals oft wahrhaben wollte.
Es galt als "uncool",ABBA zu hören,viele taten es heimlich,vor allem Leute,die sonst ganz andere Sachen hörten und über sich selbst staunten.
Ich kenne Heavy Metal-Hörer,aber auch Klassik-Fans,die zögernd gestehen,seit Ewigkeiten ABBA zu hören.
Erst,als Leute wie Steven Wilson,der schon mal barfuß auf der Bühne ein 20-minütiges Gitarrensolo hinlegt und die Fans dabei zum ekstatischen Ausflippen bringt,sich als ABBA-Verehrer outeten und die Qualität im Songwriting lobpreisten,holte so manch einer seine ABBA-Platten hinter seinem Regal wieder hervor.
Es ist immer wieder beeindruckend,wie diese tollen Melodien sich ins Hirn einloggen und dort mit Eingängigkeit,Ohrwurmcharakter und Klasse einfach nur Spaß machen.
Auch das 1979 erschienene "Super Trouper" macht da keine Ausnahme.
Das vorletzte Studio-Album der vier Schweden wirkt ausgereifter als ältere Alben der Band und versprüht hier und da einen gehörigen Schuß Melancholie,was wohl auch mit der privaten Situation der beiden ehemaligen Paare zusammenhing.
Das ändert aber nichts an der Qualität dieser Pop-Musik.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
.. wurde der musikalische Output von Abba. Nach den Anfängen als fröhliche Popband - nichts dagegen zu sagen, ich bin seit x Jahren Abba-Fan... - vollzieht sich bei "Super Trouper" eine Wandlung zu "gereiftem" (anders kann ich's nicht bezeichnen) Material, wozu sicherlich auch das Scheitern der Ehen und das immer größere Spannungsfeld zwischen Familie und Tourneen beitrug. "The winner takes it all" ist kurz nach der Scheidung von Agnetha und Björn entstanden, wurde im Studio absolut professionell (trotz der emotionalen Anspannung...) eingespielt und ist für mich das absolute Meisterstück von Abba. "Andante, andante" steht als wunderschöne Ballade neben dem fröhlich losgehenden "On and on and on" und mit "Happy new year" und "The way old friends do" gibt es zwei hinreißend epische Hymnen. Mit letzterem wurden üblicherweise auch die live-Auftritte abgeschlossen. Es gibt m. E. nur noch ein einziges Abba-Album, das in seiner Gesamtheit noch besser ist: "The Visitors", ihr musikalischer Schlußpunkt.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden