Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
88
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
80
4 Sterne
8
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:15,41 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 1000 REZENSENTam 20. Februar 2014
Wer die erste Staffel bereits gesehen hat erlebte eine neue, frische Serie,
mit interessanten Charakteren, jeder Menge Wortwitz und spannender Storyline.
Auch der zweiten Staffel gelingt es das Niveau seines Vorgängers zu erreichen.

Die Story knüpft nahtlos an der ersten Staffel an und erzählt in diesmal
sechzehn Episoden weiterhin die spannende und witzige Geschichte rund um eine
fiktive Anwaltskanzlei in New York City.

Auffällig ist diesmal, dass Hauptcharakter Harvey Specter, herrlich verkörpert
von Gabriel Macht, nicht mehr so markant im Mittelpunkt des Geschehens steht
wie noch in der ersten Staffel.
Die Nebenprotagonisten werden stärker beleuchtet, Hintergründe ihres Handelns
besser und glaubwürdiger erzählt.
Insgesamt wirkt das Format in Staffel 2 ausgewogener und strukturierter.

Hier haben wohl auch die Autoren gemerkt, dass der eigentliche Nebencharakter
Louis Litt, verkörpert von Rick Hoffman, mit zu den interesantesten und besten
Charakteren in "Suits" zählt, und trauen diesem daher diesmal mehr eigene Szenen
zu was der Serie absolut gut tut.

Leider verstrickt sich die Serie in der zweiten Hälfte für meinen Geschmack zu
sehr in die Intrigen und Machenschaften innerhalb der Kanzlei.
Die sonst so interessanten Rechtsfälle werden ein wenig zu Nebenschauplätzen
degradiert.
Häufig wird die Story auch zu schnell erzählt.
Die Ereignisse überschlagen sich teilweise und sind für den Zuschauer ab und an
nicht nachvollziehbar. Als hätte man den Autoren gesagt, mehr als sechzehn
Episoden sind nicht drin.
Inhaltlich hätte man die Serie locker auf 24 Episoden dehnen können ohne den
Zuschauer mit "Lückenfüllern" langweilen zu müssen.

Doch ich jammere hier auf hohem Niveau, denn "Suits - Season 2" bietet
ausgezeichnete Unterhaltung und zählt derzeit zu den Highlights in der doch so
großen Serienlandschaft.
0Kommentar| 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2013
Wortwitz gefragt - oder smarte Ideen? Schlägereien und Knalls überflüssig?
Dann ist Suits genau richtig - die Spannung entsteht im Umfeld von Mike und Harvey von ganz alleine.

Hardmann comes back. Und die ganze Firma wird durcheinandergewirbelt. Allianzen entstehen und zerbrechen
und das mit soviel Spannung und Spaß.

Harveys Fassade wird durchsichtig, seine Verletzlichkeit wird gezeigt - seine menschliche Seite.

Zur Zeit nur in englisch zu bekommen? - Das ist prima:
- Harveys richtige Stimme ist wesentlich stimmiger als die deutsche Synchronstimme
- in der deutschen Überstzung (1.Staffel) gehen leider viele Sprachspiele verloren.

Allein die Rolle von Donna würde als Kaufargument reichen !!
11 Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juni 2016
Suits ist eine meiner neuen Lieblingsserien. Bissig, spannend, charmant, witzig, sympathisch. Die beiden Protagonisten ergänzen sich bestens. In Staffel 2 geht es noch eine Spur härter und dramatischer zur Sache. Der zurückkehrende Mit-Inhaber der Kanzlei liefert ein undurchsichtiges Spiel ab und mauserte sich zum Antagonisten. Louis muss sich entscheiden auf welcher Seite er steht (und das gleich mehrfach).
Ruck-zuck hatten meine Frau und ich alle Folgen durch - jetzt fangen unsere (erwachsenen) Kinder sich zu begeistern und wir schauen es nochmal.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2016
Ich werde an dieser Stelle keine Rollen besprechen und Episoden spoilern.

Diese Serie ist nichts für 'Scripted Reality' Konsumenten deutscher Kabelsender.
Keine vordergründige Action, keine Gewalt, die über eine Ohrfeige hinausgeht, kein Fremdschämen.
Interessante Geschichten wie sie in Anwaltskanzleien täglich geschehen, mit allen Facetten von Neid, Missgunst, Arroganz, Übervorteilung, Misstrauen, Täuschungen und dazwischen die Protagonisten, die sich in den Geschichten mal mehr mal weniger erfolgreich durchlavieren.
Heute ein Gewinner kann man Morgen schon zu den Verlierern gehören. Jeder Charakter wird so interessant gestaltet, das man durchaus seine Vorliebe für eine Figur etwas später hinterfragt, wenn sich diese innerhalb der Story verändert.
Schnelle und gute Dialoge, klasse entwickelte Charaktere und hervorragend besetzte Schauspieler. Drehbücher die einer Geschichte Raum zur Entwicklung geben.
So etwas gibt es als deutsche Produktion leider nicht und wurde nur kurz auf VOX ausgestrahlt.

Klare Empfehlung für sehr gute Unterhaltung mit ausgesprochenen Suchtpotenzial.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2014
und sehr schade, dass Vox diese Serie so früh abgesetzt hat…..unverständlich.
Wahrscheinlich ist diese Serie für den normalen deutschen Fernsehzuschauer zu intellektuell.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2015
Schon die erste Staffel überraschte mit sympathischer Besetzung, packender Schauspielerei und spritzigen Dialogen. Die Geschichten perlen wie Sekt im Glas. Kein Moment der Langeweile stellt sich ein, alles wirkt gerafft, beschleunigt und hochtourig. Im Vergleich zu anderen Anwaltsserien wurde hier wirklich modern und hellwach inszeniert - die zweite Staffel führt dieses Konzept gekonnt weiter, diesmal sogar mit einer Story, die über mehrere Folgen geht und einen fast nicht mehr vom TV wegbringt!
Auch wenn bestimmte "Running Gags" (Lois gegen Specter z.B.) sich manchmal totzulaufen scheinen, immer wieder gewinen die Autoren dem Konkurrenzkampf neue Kontraste ab.
Klasse!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juli 2014
Eigentlich bin ich kein Serien-Gucker, aber SUITS hats mir angetan. Nachdem ich Staffel 1 wie ein Glas Wasser aufgesaugt habe, habe ich mir auch direkt Staffel 2 gekauft, denn die Serie wurde mittendrin auf VOX abgesetzt.
Die DVDs waren alle in Ordnung, und keine Probleme auf meinem Panasonic BluRay Player, und auch in meinem DELL PC kein Problem.
Zur Handlung will ich nicht viel sagen, aber das Ende der ersten Staffel wird fortgesetzt.
Suits packt mich so sehr, da es zwei ganz spezielle Typen sind. Diese Staffel steht und fällt mit den starken Sprüchen und Handlungen von Harvey Specter und Mike Ross. In jeder Serie gibt es wieder was zu lachen. Das kenne ich von nicht vielen Serien.
Die Handlung baut allerdings auf der ersten Folge erster Staffel auf. D.h. eine zu verpassen ist nicht gut. Es gibt Kleinigkeiten die immer wieder aufkommen und die man kennen sollte um alles zu verstehen.
Also wer sich für Suits entscheidet sollte direkt alle Staffel sich ansehen.
Das gilt auch für Staffel 3 die ich mir auf Englisch angesehen habe, da ich nicht warten kann bis sie auf Deutsch rauskam.
Und ich hoffe Staffel 4 folgt bald auch.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2015
Im TV lief nur die erste Staffel und nur ein paar Episoden der zweiten Staffel, und dann wurde die Serie eingestampf.
Unverständlich für mich, da diese Serie wirklich gut gemacht ist. Der Wortwitz und die Wortgefechte sind einzigartig. Die Charaktere gut herausgearbeitet.
Nach der Ersten Staffel ist die zweite Staffel genau so gut und erzählt die Geschichte den Anwalt und seinen Hochstapler weiter.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juli 2015
Die Serie ist einfach nur klasse, daher gilt diese Bewertung sowohl für Staffel 1, 2 und 3 :).
Die Charaktere der Protagonisten ist einfach nur klasse, witzig, charmant und mit einer gesunden Arroganz versehen (besonders Harvey ist einfach nur spitze). Allerdings sind auch die "Nebendarsteller" richtig gut, so dass die Serie einfach nur Spaß und lust auf mehr macht!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juni 2016
Suits geht in die zweite Runde und bringt Harvey und Mike mehr als nur ein paar spannende Fälle.
Wie es mit dem Junganwalt und seinem Mentor weiter geht, erfährt man in der zweiten Staffel von Suits.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken