Facebook Twitter Pinterest
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Subordination: Inszenieru... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von fundus_online
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: 1. Aufl. kart. München ; Mering : Hampp, 2002. 180 S. : Ill. ; 21 cm; Gutes Ex. - Die Umgangsformen zwischen Vorgesetzten und Untergebenen, die symbolischen Darstellungsweisen der bürokratischen Subordination haben sich im Verlauf des 20. Jahrhunderts grundlegend gewandelt. Der militärisch geprägte Ton der Kaiserzeit ist Stilmustern von partnerschaftlichen Beziehungen gewichen, Personalführung wird zunehmend als verständnisvolle Kommunikation in Szene gesetzt. In diesem Buch werden Erscheinungsweisen und Ursachen dieses Formenwandels rekonstruiert und drei Entwicklungsstadien seit 1933 identifiziert: die Remilitarisierung im Nationalsozialismus, die Versachlichung in der frühen Bundesrepublik und die Psychologisierung der Führungskommunikation nach 1970. Die Inszenierung hierarchischer Über- und Unterordnung hat sich entsprechend verfeinert: von demonstrativem über ostentatives hin zu informalisiertem Subordinationsgebaren. ... (Verlagstext) // INHALT : Personalführung im zeitgeschichtlichen Kontext -- Tnszenierungsformen von Personalführung -theoretische und methodische Bezüge -- Die Interaktionsordnung von Personalführung als theoretischer Bezugsrahmen -- Die typisierende Rekonstruktion von Wandlungen des Subordinationsgebarens -- Struktur und Wandel bürokratischer Subordination -Bezüge zu den Cultural Studies -- Die Remilitarisierung des Führungshandelns im Nationalsozialismus -- ,Soldaten der Arbeit': militärische Führung als betriebliche Norm -- Betriebliche und gesellschaftliche Bedingungen von Personalführung im faschistischen Deutschland -- Empirische Belege für betriebliche Führungsinteraktionen -- Fazit: Das Wiederaufleben des Typus demonstrativen Subordinationsgebarens -- Die Versachlichung betrieblicher Führungsbeziehungen in der frühen Bundesrepublik -- Kontinuität durch Versachlichung: das Beispiel ,Harzburger Modell' -- Betriebliche Hierarchie als öffentlicher ,Ort der Gewißheit' -- Personal fuhrung im Spiegel empirischer Sozial
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Subordination: Inszenierungsformen von Personalführung in Deutschland seit 1933 Taschenbuch – 1. Oktober 2002


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
EUR 19,80
EUR 19,80 EUR 15,00
 

Der Weltbestseller aus den USA
Basierend auf einer wahren Geschichte - der Roman "Unter blutrotem Himmel" von Bestsellerautor Mark Sullivan hier entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. Hans J. Pongratz forscht und lehrt als Soziologe in München und Chemnitz.


Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?