Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Kleines Stundenbuch. Advent und Weihnachtszeit, Morgen- und Abendgebete der Kirche aus der Feier des Stundengebetes für die katholischen Bistümer des ... und Weihnachtszeit. (Kleine Stundenbücher) Taschenbuch – 20. September 1982

4.3 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 27,49
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 29,90
2 gebraucht ab EUR 29,90

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Von Anfang der christlichen Kirchen an sammeln sich Christen täglich zum Gebet. Vor allem in der klösterlichen Tradition der katholischen Kirche wurde daraus das "Stundengebet", heute neben der Feier der Eucharistie und der Feier der Sakramente wesentliche Form der Liturgie, die aber - eben ausserhalb klerikalen Lebens - weithin in Vergessenheit geraten ist.
Das kleine Stundenbuch enthält für jeden Tag drei Gebetszeiten aus den "offiziellen" Gebetszeiten der römisch-katholischen Kirche: Am Morgen die Laudes, die Vesper am Nachmittag und die Komplet vor dem Schlafengehen. Es will so auch Gemeindemitgliedern und Einzelpersonen die Teilnahme an dieser Gebetsform ermöglichen.
Das hier vorliegende Buch enthält die Gebetstexte für die Advents- und Weihnachtszeit. Gerade diese Tage können vielleicht zu einer ersten oder erneuten Begegnung mit der Gebetsform des Stundengebetes einladen.
Das kleine Stundenbuch enthält sowohl den "Vierwochenpsalter", der das Kerngerüst der einzelnen Gebetszeiten bildet wie die zum jeweiligen Tag gehörenden Kehrverse, Lesungstexte und Fürbitten.
Im Umgang mit ihm erfordert das Buch ein wenig Einuebung; der Leser, der es öfter zur Hand nimmt wird sich aber schnell an das "Blättern" gewöhnen. Der Vorteil besteht darin, dass das Buch so nicht zu dick wird und damit auch erschwinglich bleibt.
Für denjenigen, der sich mit dem Stundengebt der Kirche befassen will, duerfte das kleine Stundenbuch mit den offiziellen liturgischen Texten ein gutes Handwerkszeug sein; eine spirituell-liturgische Einführung in diese Gebetsform wäre aber in jedem Falle zusätzlich zu empfehlen - das kann das Stundenbuch nicht bieten. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dient zur Einhaltung der christlich kath. Gebetszeiten. Dieses kleine Stundenbuch ist preiswert und beinhaltet alles was man braucht, um die Tagzeiten im Gebet zu begleiten. Für ein komplettes Jahr benötigt man drei Bücher, in den Farben Blau, Rot und Grün.
Blau; Advent- und Weihnachtszeit.
Rot; Fasten- und Osterzeit.
Grün; restliche Jahreszeit im liturgischen Kalender
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Stundengebet wird heute weitgehend nur noch vom Klerus verrichtet. Dennoch ist es Anliegen des Zweiten Vatikanums, auch die Gemeinden und die einzelnen wieder an dieses Gebet heranzuführen.
Das kleine Stundenbuch enthält für jeden Tag drei Gebetszeiten aus den "offiziellen" Gebetszeiten der römisch-katholischen Kirche: Am Morgen die Laudes, die Vesper am Nachmittag und die Komplet vor dem Schlafengehen.
Das hier vorliegende Buch enthält die Gebetstexte für die Advents- und Weihnachtszeit. Gerade diese Tage können vielleicht zu einer ersten oder erneuten Begegnung mit der Gebetsform des Stundengebetes einladen.
Das kleine Stundenbuch enthält sowohl den "Vierwochenpsalter", der das Kerngerüst der einzelnen Gebetszeiten bildet wie die zum jeweiligen Tag gehörenden Kehrverse, Lesungstexte und Fürbitten.
Im Umgang mit ihm erfordert das Buch ein wenig Einuebung; der Leser, der es öfter zur Hand nimmt wird sich aber schnell an das "Blättern" gewöhnen. Der Vorteil besteht darin, dass das Buch so nicht zu dick wird, gut mitzutragen ist und auch erschwinglich bleibt.
Für denjenigen, der sich mit dem Stundengebt der Kirche befassen will, duerfte das kleine Stundenbuch mit den offiziellen liturgischen Texten ein gutes Handwerkszeug sein; eine spirituell-liturgische Einführung in diese Gebetsform wäre aber in jedem Falle zusätzlich zu empfehlen - das kann das Stundenbuch nicht bieten. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden