Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 15,76
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von arte-p
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Remissionsware, Stempel 'Mängelexemplar' am unteren Buchschnitt! Gratis ARTE-P Lesezeichen u. Rechnung mit ausgewiesener MwSt.liegt grundsätzlich bei! - versandfertig innerhalb von 1-2 Werktagen
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Studienhandbuch Filmanalyse: Ästhetik und Dramaturgie des Spielfilms Gebundene Ausgabe – 4. Oktober 2012

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
EUR 19,00 EUR 15,76
1 neu ab EUR 19,00 2 gebraucht ab EUR 15,76

Dieses Buch gibt es in einer neuen Auflage:


Kalenderdeals 2018
Kalender 2018, jetzt stark reduziert! Hier entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Studienhandbuch Filmanalyse: Ästhetik und Dramaturgie des Spielfilms
  • +
  • Grundkurs Filmanalyse
  • +
  • Film verstehen: Kunst, Technik, Sprache, Geschichte und Theorie des Films und der Neuen Medien (Mit einer Einführung in Multimedia)
Gesamtpreis: EUR 69,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Jun.-Prof. Dr. phil. Benjamin Beil; Studium der Medienwissenschaft; danach Stipendiat der Fritz-Thyssen-Stiftung, ab 2011 wissenschaftlicher Mitarbeiter im DFG-Projekt Die Fernsehserie als Projektion und Reflexion des Wandels ; seit 2012 Jun.-Prof. für Medienwissenschaft mit Schwerpunkt Digitalkulturen an der Universität zu Köln.

Dipl. Medienwirt Christian Neuhaus; Studium der Medienwissenschaft; war u.a. Mediaplaner, Koordinator des praktischen Informationsbereichs des Siegener Medien-Studiengangs und Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Medienforschung der Universität Siegen. Seine Forschungsgebiete sind die Filmwissenschaft und strategische Kommunikation. Seit 2014 Berater für strategisches Management und Kommunikation in einer Unternehmensberatung.

Jürgen Kühnel, apl. Prof. für germanistische Mediävistik und allgemeine Literaturwissenschaft an der Universität Siegen, hat langjährige Lehrerfahrung in den Bereichen Literatur-, Theater- und Filmwissenschaft.


Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 2 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 27. November 2012
Format: Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 12. Dezember 2012
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Filmgeschichte

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?