Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 0,87
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Struts: Websites mit Struts 1.2 & 1.3 und Ajax effizient entwickeln Broschiert – Januar 2006

2.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 0,87
2 gebraucht ab EUR 0,87

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Klappentext

Das Apache Struts-Rahmenwerk stellt derzeit das populärste Rahmenwerk für die Erstellung von Java-basierten Web-Anwendungen dar. Seine gesamte Mächtigkeit wird in großen Web-Anwendungen unter Beweis gestellt, gerade dort, wo einfache Mittel, wie z.B. JSPs, nicht ausreichen. Sie lernen praxisnah und anhand vieler Beispiele die einzelnen Bestandteile des Struts-Rahmenwerks kennen. Begleitend zu einer Fallstudie programmieren Sie eine einsatzfähige Web-Anwendung zum Versand von elektronischen Grußkarten.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dipl. Inform. (FH) Matthias Weßendorf, Pironet NDH AG, Köln. Arbeitsgebiet: XML- und Java-Web-Anwendungen. Member: Apache MyFaces Committer und Project Management Committees (PMC).

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

2.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert
Ich werde die Bewertung relativ kurz machen.

Sicher, für einen Struts-Anfänger ist das Buch nicht schlecht. Es liefert einen guten Überblick über die einzelnen Teilbereiche und darüber, worum es eigentlich bei Struts geht. Das Buch geht dabei aber etwas unstrukturiert vor. Man hat immer das Gefühl, der Autor eiert ums jeweilige Thema rum.

Richtig sauer bin ich immer, wenn ich schnell mal was im Buch nachschlagen will. Die Gliederung und somit das Inhaltsverzeichnis ist auf nur zwei Ebenen beschränkt. Lediglich in der Beispielanwendung werden daraus drei Ebenen. Dadurch findet man die einzelnen Unterbereiche schlecht und man muss immer das ganze Kapitel durchblättern, falls man überhaupt das richtige Kapitel erwischt. Bei einem Anfägner ist das nicht immer selbstverständlich, und so ist Frust vorprogrammiert.

Das wäre aber noch gar nicht so schlimm, wenn wenigstens ein vernünftiger Sachindex vorhanden wäre, aber der ist gerade mal 2 Seiten und ein paar Zeilen lang. Was hab ich mich da schon geärgert, weil ich wieder mal nichts gefunden habe. Also um es auf den Punkt zu bringen: Als Nachschlagewerk ist das Buch TOTAL ungeeignet.

Außerdem verschweigt es einige Probleme, die mit Struts auftreten können und zeigt auch nicht alle Möglichkeiten auf. Ehrlich gesagt, auf mich wirkt dieses Buch wie eine etwas erweiterte Diplomarbeit, ohne zuviel theoretischen Hintergrund.

Fazit: Im Internet gibt es genug Tutorials, die zwar nicht so ausführlich sind, aber dafür auch kostenlos und kompakter.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden