Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Stromberg - Staffel 1 [2 DVDs]

Standard Version

4,5 von 5 Sternen 107 Sternebewertungen

Weitere Versionen auf DVD Edition Disks
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
(Sep 19, 2005)
Standard Version
2
5,99 € 0,67 €

Hinweise und Aktionen

  • Nix zu lachen? Dann haben wir mit  Comedy auf CD und DVD genau das Richtige für Sie. Stöbern Sie gleich los.

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Christoph Maria Herbst in: Die Aufschneider


Produktinformation

  • Darsteller: Christoph Maria Herbst, Tatjana Alexander, Bjarne Mädel, Oliver Wnuk, Diana Staehly
  • Regisseur(e): Arne Feldhusen
  • Künstler: Edda Sonnemann, Claus Bosch dos Santos, Ralf Husmann, Johannes Imdahl, Moritz Netenjakob, Dagmar Harms, Aglef Püschel, Matthias Schmitt
  • Format: Dolby, HiFi-Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Sony Music Entertainment Germany
  • Erscheinungstermin: 19. September 2005
  • Produktionsjahr: 2004
  • Spieldauer: 220 Minuten
  • Kundenrezensionen: 4.6 von 5 Sternen 100 Kundenrezensionen
  • ASIN: B000AU0XDO
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 43.719 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

"Das Leben ist kein Ponyhof, auch bei einer Versicherung nicht. Ich bin bestimmt toleranter als die meisten hier in Führungspositionen. Aber auch mein Fass hat Grenzen. Und wenn es da stetig reintropft, dann ist eines Tages der Boden raus!"
Bernd Stromberg - sarkastisch bis ins Mark, egozentrisch ohne Ende und zielstrebig bis zum letzten (so lange es um seine eigenen Interessen geht) - Stromberg ist ein Vorgesetzter, den man selbst seinem ärgsten Feind nicht an den Hals wünscht.

Episoden:
DVD 1:
01 Der Parkplatz
02 Feueralarm
03 Mobbing
04 Der Geburtstag

DVD 2:
05 Die gute Tat
06 Diebstahl
07 Die Beförderung
08 Der letzte Tag


Bonusmaterial:
Making Of; Outtakes; Audiokommentar;

Amazon.de

In Stromberg brilliert Christoph Maria Herbst in der Titelrolle als kleingeistig-größenwahnsinniger Bürohengst. Stromberg ist mit Abstand die beste deutsche Sitcom weit und breit.

Basierend auf der grandiosen BBC-Produktion The Office verfolgt Stromberg inhaltlich wie stilistisch einen spannenden Ansatz. Die Geschichten spielen ausnahmslos in den Büroräumen der Capitol Versicherung. Im Mittelpunkt steht die Abteilung Schadensregulierung, Buchstaben M-Z, und deren Ressortleiter Bernd Stromberg (Christoph Maria Herbst). Stromberg ist eine mieser, kleiner Drecksack. Ein verlogener Kleingeist ohne Rückgrat, der nach oben bückt und nach unten austritt. Eine Figur also, die normalerweise beim Zuschauer Brechreiz verursacht. Tatsächlich ist das Gegenteil der Fall.

Das liegt zum einen an der ungewöhnlichen Struktur der Serie. Der Zuschauer beobachtet das Treiben in den Büroräumen durch die Linse eines fiktiven Dokumentarfilmteams und die Mitarbeiter verhalten sich durchweg wie unter Beobachtung. Aufgebrochen werden diese Szenen durch Interviewpassagen, in denen die Darsteller sich direkt an die Kamera wenden. Dieser Kunstgriff rückt die Eitelkeiten der Figuren ins Bild und vermittelt die Diskrepanz aus Anspruch und Wirklichkeit, aus Intention und Ergebnis. Es entsteht ein entwaffnender Querschnitt zwischenmenschlicher Verhaltensmuster, der durch die Überhöhung brüllend komisch ist ohne dabei seine Figuren zu verraten.

Zum anderen steht und fällt Stromberg mit Stromberg. Natürlich ist damit die Leistung von Christoph Maria Herbst gemeint, der das Kunststück vollbringt dem Zuschauer diese verabscheuungswürdige Figur nahezubringen, ihr sogar eine anrührende Liebenswürdigkeit zu verleihen. Das Stromberg trotz aller mieser Tricks der ewige Loser bleibt, ist dabei sicherlich hilfreich. Im Vergleich zum britischen Vorbild The Office ist die deutsche Variante sehr viel stärker auf ihre Hauptfigur zugeschnitten. Seinen Mitarbeitern, dem grenzdebilen Ernie, dem zynischen Ulf oder der matronenhaften Erika, bleibt da zwangsläufig oft nur die Funktion der Reflexionsfläche für Strombergs Eskapaden. Vielleicht liegt darin auch eine Schwäche der Serie, die sich quasi ausschließlich an ihre Hauptfigur ausliefert und damit auch Gefahr läuft früher an ihre Grenzen zu stoßen als es notwendig wäre. --Thomas Reuthebuch

VideoMarkt

Bernd Stromberg ist Abteilungsleiter bei der Capitol Versicherung, zuständig für den Bereich Schadensregulierung, Buchstaben M-Z. Er ist ein Chef, wie man ihn seinem ärgsten Feind nicht wünschen würde: egozentrisch, sarkastisch und inkompetent. Ihm täglich ausgeliefert sind seine Mitarbeiter Berthold "Ernie" Heisterkamp, der immer noch bei seiner Mutter wohnt, die allseits beliebte Tanja Seifert, Macho Ulf Steinke und Erika Burstedt, die gute Seele des Büros.

Video.de

Im Oktober 2004 startete mit "Stromberg" die deutsche Version der BBC-Erfolgssitcom "The Office". In der Titelrolle brillierte Comedian Christoph Maria Herbst als unausstehlicher Chef. Obwohl die Quoten mäßig blieben, feierte die Kritik das Format überschwänglich. Die Serie und ihr Hauptdarsteller wurden mit den wichtigsten Fernsehpreisen ausgezeichnet. Für eine feste Fan-Gemeinde hat "Stromberg" mittlerweile Kultcharakter.

Blickpunkt: Film Kurzinfo

Sitcom um den ganz normalen Bürowahnsinn und schlimmsten Chef aller Zeiten.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


100 Kundenrezensionen

16. Februar 2019
Format: DVDVerifizierter Kauf
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden
1. Dezember 2017
Format: Prime VideoVerifizierter Kauf
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden
29. November 2005
Format: DVDVerifizierter Kauf
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden
15. November 2015
Format: DVDVerifizierter Kauf
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden
17. August 2018
Format: DVDVerifizierter Kauf
18. Juni 2019
Format: DVDVerifizierter Kauf
22. Januar 2020
Format: DVDVerifizierter Kauf
1. November 2015
Format: Prime VideoVerifizierter Kauf

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?