Facebook Twitter Pinterest
Streichquartette a-Moll O... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Round3DE
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand am nächsten Tag von GA, USA. Alle Produkte sind geprüft und funktionieren mit garantierter Qualität. Unsere freunldiche, mehrsprachige Kundenbetreuung steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Streichquartette a-Moll Op.13,d-Dur Op.44 1 Doppel-CD

5.0 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Preis: EUR 13,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Doppel-CD, 4. April 2014
"Bitte wiederholen"
EUR 13,99
EUR 10,49 EUR 4,98
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
27 neu ab EUR 10,49 2 gebraucht ab EUR 4,98

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Streichquartette a-Moll Op.13,d-Dur Op.44 1
  • +
  • Streichquartette 1 & 3
  • +
  • Streichquartette 13-15 d 804,810,887
Gesamtpreis: EUR 44,47
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Komponist: Felix Mendelssohn Bartholdy
  • Audio CD (4. April 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Plg Classics (Warner)
  • ASIN: B00FOY4HN8
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 50.209 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. 1. Molto allegro vivace
  2. 2. Menuetto: Un poco allegretto
  3. 3. Andante espressivo ma con moto
  4. 4. Presto con brio
  5. 1. Allegro vivace assai
  6. 2. Allegro assai
  7. 3. Adagio
  8. 4. Finale: Allegro molto

Disk: 2

  1. 1. Adagio - Allegro vivace
  2. 2. Adagio non lento
  3. 3. Intermezzo: Allegretto con moto - Allegro di molto
  4. 4. Presto - Adagio non lento

Produktbeschreibungen

Premiere der neuen Primaria:
Das Artemis Quartett in neuer Besetzung spielt Mendelssohn

Im Dezember 2012 gab das Artemis Quartett höchst erfolgreich sein erstes Konzert mit der neuen Primgeigerin Vineta Sareika. Nun folgt mit einem Programm aus Mendelssohn-Quartetten die erste Aufnahme der neuen Formation. „Das Repertoire ist unsere erste große gemeinsame Entdeckung“, sagt die Geigerin über dieses neue Kapitel in der Artemis-Geschichte. „Wir sind ein Quartett, das sich viel Zeit lässt“, sagt Artemis-Cellist Eckart Runge. „Wir haben nie auf einen Schlag viel Repertoire gespielt, sondern Freude daran gehabt, so tief wie möglich in die Substanz einzudringen. Das wird so sein, so lange es das Artemis Quartett gibt.“ Mit der neuen Primaria finden die vier zu einer neuen Qualität. Schon beim Premi-erenkonzert staunte man, wie nahtlos sich die junge Lettin in den hochentwickelten Quartettgeist einfühlte und doch neue Weichen stellte. Man erlebt eine farbliche Veredelung, eine neue Dimension der Klangschönheit – ein perfekter Ausgangspunkt für das romantische Repertoire des neuen Albums. Oft als Leichtgewicht unterschätzt, zeigt Mendelssohn hier ungeahnte emotionale Kraft. Das Quartett op. 13 aus Beethovens Todesjahr zeigt eine intensive schöpferische Auseinandersetzung mit dem großen Vorbild. Diese führte mit op. 44 Nr. 1 zur Untergattung des konzertant gearbeiteten Quartett brillant, während op. 80 die hochromantischen Ebenen expressivster Seelenbekenntnisse auslotet. Das Werk entstand 1847 als Trauermusik: Mendelssohn hatte seine geliebte Schwester Fanny verloren und sollte sich von diesem Schmerz nicht mehr erholen. Er starb nur wenige Monate später.

„Das Artemis-Quartett spielt diese hochexpressive Musik mit rückhaltloser Leidenschaft, aber ohne Überdruck - was sie nur um so bewegender macht.“ BR Klassik

„Das Artemis Quartett ist und bleibt eines der führenden Kammermusikensembles der Gegenwart.“ BR Klassik

„Man merkt der Einspielung insgesamt die Freude der Musiker über die wiedergefundene Ganzheit an, so leuchtend, beschwingt und frisch klingt die Musik hier.“ Musikansich.de

„Das Farbspektrum reicht von chromblitzend bis aschfahl, die Dynamik überwältigt ebenso wie das brillante Spiel. Und die Aufnahmequalität macht den Hörgenuss vollkommen.“ Neue Osnabrücker Zeitung

„Alle Interpretationen glühen förmlich vor Expressivität und loten den emotionalen Reichtum der Musik bis in seine Extreme aus (…) Damit ist das Top-Niveau des Ensembles eindrucksvoll bestätigt.“ Fono Forum


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 3. Juni 2017
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2016
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2014
Format: Audio CD
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2016
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juli 2016
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?


Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf diesen Seiten: Nassfutter Hunde, Hundekekse

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?