Facebook Twitter Pinterest
EUR 76,99 + GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von E. & G. Groß GmbH (Preise inkl. MwSt. Impressum, AGB, Widerrufsbelehrung finden Sie unter Verkäufer-Hilfe)

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Streetsurfing Waveboard The Wave

4.6 von 5 Sternen 155 Kundenrezensionen

Unverb. Preisempf.: EUR 99,90
Preis: EUR 76,99 GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands.
Sie sparen: EUR 22,91 (23%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch E. & G. Groß GmbH (Preise inkl. MwSt. Impressum, AGB, Widerrufsbelehrung finden Sie unter Verkäufer-Hilfe). Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Orange & Black
  • Waveboard mit bandneuem Design
  • Kugellager mit ABEC 7
  • Deck mit Fußrasten
  • ab 8 Jahren geeignet

Nachfolgermodell
Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden: Streetsurfing Waveboard The Wave

Wird oft zusammen gekauft

  • Streetsurfing Waveboard The Wave
  • +
  • Stabile Tragetasche in schwarz, für Waveboards bis 90 cm
  • +
  • 2 Ersatz Waveboard LEUCHT- Rollen, Leuchtrollen inklusive ABEC 7 Kugellager
Gesamtpreis: EUR 104,79
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Farbe: Orange & Black
  • Eine große Auswahl an aktueller Mode und tollen Marken zu günstigen Preisen finden Sie im Bekleidungs-Shop von Amazon.de.

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Streetsurfing THE WAVE. Mit diesem Caster-Board erfährst Du auf zwei Rollen eine begeisternde Kombination aus Snowboarden, Skateboarden und Surfen - an Land! Die Streetsurfing Waveboards mit den extra-coolen Designs für jeden Geschmack wandeln Körperbewegungen direkt in Kraft um. Einmaliges Abstoßen genügt und Du surfst auf dem Asphalt. Produktmaße und Gewicht: Breite des Decks 860mm max. Tiefe des Decks vorne 226mm min. Tiefe des Decks vorne 73mm max. Tiefe des Decks hinten 230mm min. Tiefe des Decks hinten 73mm Materialien: Deck aus Plastik, Caster aus Metall, Rollen aus Polyurethan; Rollengröße und Rollenhärte/ ABEC Rolle vorne ø 77mm, B 23mm, ABEC 7 Rollen hinten ø 77mm, B 23mm, ABEC 7 max. Belastung 113 kg.

Produktbeschreibung des Herstellers


Das Waveboard ist eine geniale Erfindung und basiert auf dem bekannten Skateboard.

Das Waveboard, heißt übersetzt: Wellenboard.
Dieser Name ist ziemlich treffend, mit einem Waveboard bewegt man sich wellenartig auf der Straße. Deshalb wird dieser Funsport auch Streetsurfing genannt: Surfen auf der Straße.

Das Waveboard ist eine geniale Erfindung und basiert auf dem bekannten Skateboard.
Ähnlich wie damals die Inlineskates die herkömmlichen Rollschuhe ablösten, scheint sich nun die Geschichte zu wiederholen. Das Waveboard erinnert aber nur noch grob an das Skateboard, denn auf den ersten Blick sind sofort die Unterschiede zu erkennen: Das Waveboard hat in etwa die gleiche Größe, der Rest unterscheidet sich jedoch deutlich.

So besitzt das Waveboard nicht mehr 4 breite Räder, sondern nur noch 2 Inlinerrollen die mittig unter dem Board angebracht sind.
Die Rollen sind mit Hilfe von Castern (auch von Bürostühlen bekannt) am Waveboard befestigt. Durch die Caster dreht sich jede Rolle, je nach Waveboardmodell, bis zu 360 Grad um die eigene Achse.

Jedes Waveboard ist für beide Füße in zwei Bereiche aufgeteilt.
Die Füße stehen auf den sogenannten Decks. Beide Decks sind flexibel miteinander verbunden und lassen sich in der Längsachse gegeneinander verdrehen. Je nach Waveboard-Modell wird das entweder durch eine Torsionsstange oder durch flexibles und belastbares Material erreicht. So weit die Unterschiede zwischen einem Skateboard und einem Waveboard.

Durch die Anordnung von nur 2 Rollen/Rädern, welche drehbar sind,
kombiniert mit den gegenläufig verdrehbaren Decks, entsteht dieses Gefühl von Surfen und Snowboarden. Schwung holen ist nicht mehr mit Abstoßen wie mit einem Skateboard angesagt, sondern durch geschicktes Verlagern des Schwerpunktes mit Einsatz des ganzen Körpers. Ein Waveboard macht nicht nur unglaublich Spaß, es hält auch fit und trainiert die Muskulatur und den Gleichgewichtssinn.

Einfach cool.
Fahren mit dem Waveboard ist einfacher als es auf den ersten Blick aussieht. Die meisten Menschen fahren bereits nach 30 Minuten sicher die ersten Runden auf dem Waveboard. Streetsurfing ist ein Sport ohne Altersbeschränkung. Für jeden gibt es das passende Modell.

Mit einem Waveboard erlebst du eine ganz neue Fahrdynamik - eine Mischung aus Surfen und Snowboarden.

Durch die ausgeklügelten Systeme der unterschiedlichen Waveboards lassen sich viel extremere Manöver als mit einem herkömmlichen Skateboard ausführen. Schnell erlernt erlebst du ein ganz besonderes Fahrgefühl und unglaubliche Kurventechniken.


Produktinformation

Farbe: Orange & Black
  • Größe und/oder Gewicht: 86 x 23 x 11 cm ; 3,6 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 4,5 Kg
  • Modellnummer: 116
  • EAN/UPC: 0813398017341
  • ASIN: B003KTM2BI
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 20. Mai 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 155 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 74.530 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Farbe: Panther Verifizierter Kauf
Diese Waveboard hat mein Sohn zu Ostern bekommen, ok ein paar Tage zu früh... ;)
Er hat sich riesig darüber gefreut, sieht gut aus, macht auch einen gut verarbeiteten Eindruck...
Was mich am meisten beeindruckt hat, war die beigelegte DVD, die das Fahren, das Rad und deckplatten wechseln erleutert - besser als jedes Papier ;)

Was mich allerdings ein bischen enttäuscht ist die Tatsache, dass nach den Fehlversuchen eines Tages, der Kunststoff am Rand (welches dort verstärkt ist) sehr stark abgenutzt ist. Dafür ziehe ich einen Punkt ab... das habe ich bei diesem Preis so schnell nicht erwartet...

Nachtrag:
Das scheint ein Problem aller Waveboards zu sein...

Folgende Waveboards wurden gesichtet:
* Flexboard: im Vergleich zu den anderen schwer und schlechte Verarbeitung
* Ripstik Air Pro: sehr leicht, muss man sich näher anschauen
* Maxboard: das Gleiche wie Ripstik Air Pro, wurde als Geschäftidee an einigen Stellen verbessert (Griptape, Castor und Rollen) es ist und bleibt aber das Wavboard von Razor. Zu teuer, die Umbauarbeiten kann man auch leicht und günstiger selber machen. Die Geschäftsidee ist gut, das agressive Marketing nicht... googled man nach dem Streetsurfing Waveboard stösst man unweigerlich auf die Seiten des Maxboards, wo man von einem stark gefärbtem Test zum Maxboard-Kauf genötigt wird...
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 41 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Kinder-Rezension am 7. Dezember 2008
Nach dem das Waveboard bei uns in der Schule vorgestellt wurde und wir eine Woche damit rumkurven konnten, stand meine Entscheidung fest: Kaufen! Dazu mussten Eltern und Großeltern zwar tief in die Tasche greifen, aber das war es auf alle Fälle wert. Wenn auch die Fortbewegung ganz anders ist, ein Riesenspaß, den man schnell erlernen kann, wenn man Geduld hat. Das Board ist im Gegensatz zu den anderen eher auf Beweglichkeit und nicht so auf Schnelligkeit ausgesetzt. Auch bei den Kurven kein Vergleich, ein Skateboard würde solche engen Kurven nie hinkriegen. Das Board ist außerdem noch stabil, denn so oft es beim Üben auf den Boden kracht, so wenig Kratzer sind zu sehen. Die Räder sind die Gleichen wie beim Cityroller und sind passend, vor allem wegen der Fortbewegung.
Es gibt nur einen kleinen Kritikpunkte: Wer einen Cityroller hat, oder hatte, weiß, dass man besser auf Teer und nicht auf Kopfsteinplfaster fährt. So ist es auch hier, dass heißt, jeder, der das Waveboard zu kaufen überlegt, sollte sich überlegen, ob er Kopfsteinpflaster oder Teer vor dem Haus hat, noch schlimmer, Schotter oder Erde.
Ansonsten ein super Fahrspaß auf zwei Rädern, empfehlenswert!
1 Kommentar 123 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich hatte schon einmal das Glück ein Waveboard vor dem Kauf bei Amazon auszuprobieren.
Das Teil ist genial!
Eine Mischung aus Skateboard, Snowboard und Surfbrett.

Am Anfang muss man sich ein wenig eingewöhnen, man ist es nicht unbedingt gewohnt auf nur 2 Rädern zu stehen...
Doch schon nach sehr kurzer Zeit hat man den Dreh raus und mit einer Kombination aus Hüft, Zeh, und Beinbewegung kommt man vorwärts.

Was es für mich besonders interessant macht, ist dass man ohne sich anzuschubsen berg auf fahren kann...indem man einfach "wavt" !

Das Waveboard kann man ebenso als normales Fortbewegungsmittel in der Stadt wie auch zum Springen benutzen. Alle Skateboard-Tricks sind auch mit einem Waveboard möglich, zB Ollie, Kickflip, Manuals (Ja, man kann auch auf einem Rad fahren!!)...

Ein Must-Have für jeden Skateboard- Snowboard- und Surf-fan und solche, die es werden wollen!

Der Preis scheint auf den ersten Blick ein wenig hoch zu sein, aber das Geld ist es allemal wert!

LG
Kommentar 62 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Kinder-Rezension am 14. August 2010
Farbe: Scrolls/Skulls 2010
Ich hatte erst ein preiswerteres Waveboard von Streethunter, das hat leider nicht lange gehalten. Dann habe ich das originale Streetsurfing-Waveboard gekauft und auf dem fährt es sich super. Das kann man auch als Erwachsener benutzen weil es auch ein höheres Körpergewicht aushält(wiegt auch etwas mehr als andere Boards). Es gibt für alle Teile die kaputt gehen können auch einzelne Ersatzteile und viel Zubehör (Leuchtrollen, Griptape, Tasche etc.). Das möchte ich wirklich empfehlen!
Kommentar 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: Scrolls/Skulls 2010
SUPER BOARD MIT HOHEN SPAßFAKTOR
Meine 10 Jährige Tochter wurde
damals von einen Bekannten in der Schule auf so einen
Board aufmerksam.
Zuhause schauten wir uns dann im Netz mal um und das
Board viel ihr sofort optisch ins Auge.
Bestellt,ausgepackt,beigefügte DVD angeschaut,
einen kleines abschüssiges Gelände bei uns in der Gegend ausgesucht und los gings.
War am anfang ziemlich ängstlich um meine Tochter
aber als ich dann gesehen habe wie einfach es war,
einfach nur super.
Für den Winter oder Eishalle
steht noch eine Option offen.
Man kann die Rollen nämlich gegen Kufen tauschen
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Farbe: Orange & Black