Facebook Twitter Pinterest
Streetlight ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 2,95 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Streetlight

4.2 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Preis: EUR 46,09 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. deutscher USt. Weitere Informationen.
Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Streetlight [Explicit] Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 8. April 2002
EUR 46,09
EUR 25,38 EUR 3,32
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
7 neu ab EUR 25,38 10 gebraucht ab EUR 3,32

Mother Tongue-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Streetlight
  • +
  • Follow the Trail (Clear) [Vinyl LP]
Gesamtpreis: EUR 74,33
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Audio CD (8. April 2002)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Nois-O-Lution (Indigo)
  • ASIN: B0000646JU
  • Weitere Ausgaben: Audio CD |  Vinyl |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 244.856 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
0:33
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:35
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
1:18
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
3:11
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
1:41
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
3:03
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
3:30
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
3:11
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
4:03
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
2:44
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
3:44
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
3:28
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
4:46
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Acht Jahre nach ihrem legendären Debütalbum und sechs Jahre nach der raren Eigenproduktion Broken melden sich die L.A.-Crossover-Helden mit ihrem dritten, bislang stärksten Longplayer zurück. Es war lange still um David Gould & Co., und so mancher Musikfreund mochte schon nicht mehr an die Rückkehr der Feeling-Götter glauben. Doch jetzt stehen sie wieder auf der Matte und haben 13 Songs im Gepäck, die der kompletten Konkurrenz die Haare vom Kopf fegen.

Freakige Bassläufe treffen auf Heavy-Fusion-Gitarren, treibende Drums und charismatische Vocals -- wer hier nicht begeistert mitwippt, sollte sich umgehend an einen Arzt seines Vertrauens wenden. Funk, Metal, Blues, Grunge und Rock verschwimmen auf der Basis von monströsen Grooves, grandiosen Gitarren-Licks und eigenwilligen Melodien zu einem Klanggemisch, das auch nach Monaten nichts von seinem Glanz verliert. Mal serviert das US-Ensemble Crossover-Granaten vom Format der Red Hot Chili Peppers, dann wieder verträumt-melancholische Balladen oder Jimi-Hendrix-mäßige Rocker, und zwischendurch werden dem Grunge neue Klangfassetten abgerungen. Ganz, ganz große Kunst! --Michael Rensen

Rezension

Manche Musik wird einfach nicht mehr gehört. Oder eben doch noch. Oder eben jemand vermutet, es sei langsam an der Zeit, sie wieder aufzulegen - ob zum erneuten oder zum ersten Mal. Mother Tongue nun sind mit ihrem Comeback im Moment dann doch nicht in der richtigen Zeit gelandet. Zwar ist allerorten ein Aufschwung von Siebziger-Hardrock zu beobachten, von Schweden bis nach Malmö, von Palm Springs bis in die Wüste von Arizona, aber sowohl den immer noch als Altlast mitgeschleiften Punk-Anteil der einen als auch die bekiffte Sabbath-Rezeption der anderen sucht man hier vergebens. So bleibt angesichts der Mother Tongue'schen Mischung aus Rock, Soul und Psychedelik vor allem dreierlei zu vermerken: Erstens ist "Streetlight" für Leser des Rock Hard wohl weit eher von Interesse als - zweitens - für die Klientel des Intro. Drittens hält sich meine Zuneigung zu dieser speziellen Ausprägung des same old song and dance ob einer gewissen Altbackness doch arg in Grenzen.

Andreas Schnell / Intro - Musik & so
mehr unter www.intro.de -- INTRO


Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 9 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 23. April 2013
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
am 27. August 2002
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 12. Dezember 2013
Format: Audio CD
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 24. März 2017
Format: MP3-Download
am 17. Juni 2004
Format: Audio CD
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 9. Juni 2002
Format: Audio CD
6 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?