Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
A Streetcar Named Desire ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Wordery Deutschland
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Erhalten Sie Ihr neuwertige Exemplar innerhalb von 15-18 Werktagen. Geliefert aus den USA via Airmail
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

A Streetcar Named Desire CD (Englisch) Audio-CD – Gekürzte Ausgabe, Audiobook

4.4 von 5 Sternen 57 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Audio-CD, Gekürzte Ausgabe, Audiobook
"Bitte wiederholen"
EUR 20,99
EUR 12,20 EUR 16,55
9 neu ab EUR 12,20 3 gebraucht ab EUR 16,55
click to open popover

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Lyrical and poetic and human and heartbreaking and memorable and funny.--Francis Ford Coppola -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch.

Synopsis

The "Heinemann Plays" series offers contemporary drama and classic plays in classroom editions. Many have large casts and an equal mix of boy and girl parts. This play depicts the conflict between a fading Southern belle and the brash lower-class society of her sister's family. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Endlich wurde ich durch die Uni dazu gebracht, "A streetcar named desire" zu lesen, und es ist einfach wunderbar! Schnell gelesen, dabei dennoch anspruchsvoll und spannend. Blanches Entwicklung ist sehr mitreißend geschildert, und die Atmosphäre ist dank der Regieanweisungen gut nachzuvollziehen. Ungewöhnlichere Vokabeln werden in den Fußnoten erklärt, außerdem gibt es einen Anhang mit weiteren Anmerkungen sowie Landkarten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Tennessee Williams's masterfully written drama explores the extremes of fantasy versus reality, the Old South versus the New South, and primitive desire versus civilized restraint. Its meager 142 page spine is no indication of the complexity and significance that Williams achieves in his remarkable work. A strong aspect of the play is Williams's amazingly vivid portrayal of desperate and forsaken characters who symbolize and presumably resolve his battles between extremes. He created and immortal woman in the character of Blanche DuBois, the haggard and fragile southern beauty whose pathetic last grasp at happiness is cruelly destroyed. She represents fantasy for her many outrageous attempts to elude herself, and she likewise represents the Old South with only her manners and pretentions remaining after the foreclosure of her family's estate. The movie version of A Streetcar Named Desire shot Marlon Brando to fame as Stanley Kowalski, a sweat-shirted barbarian and crudely sensual brother-in-law who precipitated Blanche's tragedy. He symbolizes unrestrained desire with the recurring animal motif that follows him throughout the play. A third major character, Stella Kowalski, acts as mediator between her constantly conflicting husband and older sister. She magnifies the New South in her renounce of the Old pretentions by marrying a blue collar immigrant. Conflicts between these and other vividly colorful characters always in light of the cultural New Orleans backdrop provide a reader with a lasting impression and an awe for Williams's impeccable style and intense dialogue.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Elysian Fields in New Orleans, sweaty, sultry, and steaming, embodies the perfect setting for A Streetcar Named Desire by Tennessee Williams, a play centering on the themes of desire, domination, and destruction. Blanche DuBois epitomized the fading Southern belle, so obsessed with her aging beauty that she refuses to be seen in the glaring light and invents a "make-believe world" where her values endure. Stanley Kowalski represents the brutish, ape-like animal who thrives on women, alcohol, poker, and bowling. Stella Kowalski portrays the gentle sister and wife, torn between her worship of her husband and her loyalty to her fragile sister, Blanche. The action begins as Blanche arrives unexpectedly at the Kowalski's apartment. Immediately, the reader can observe the sexual tension between Blanche and Stanley. The play focuses on the conflict between these two characters, symbolizing the struggle between the gentility of the old Southern values and the brute force of the new, Northern values and also the battle between the nonconformist and conventional society. These themes so often surfaced in Williams's life that before perusing the play, the reader should scan a biography of Tennessee. The reader would be amazed at the incredible similarity between the family and acquaintances of Williams and the characters in his plays. Also, after finshing the play, the reader should rent the 1951 film version, which won the Best Picture Oscar and showcased vibrant, memorable performances by Marlon Brando and Vivien Leigh, offering a different, more happy ending to the drama. I highly recommend this play not only for its beautiful prose, but for its lasting presence in written classics and its creation of unforgettable characters to which all can relate.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Spitzenbuch. Theaterstück spielt ende der 40er. Sprache ist sehr verstaendlich, dazu kommen Vokabelhilfen, über die ich mich allerdings ein zweimal gewundert habe, da wirklich einfache Vokabeln, die identisch zum deutschen sind, angegeben waren. Dagegen auf derselben Seite ein zwei recht seltene, für die es keine Erklärungen gab.
Sonst aber kein großes Hindernis. Ansonsten brilliante Story um Wahrheit und Sünde. Der Leser muss selber entscheiden welche der Akteure fuer ihn auf der guten oder schlechten Seite agieren. (Was dem Stück im übrigen in offiziellen Kritiken vorgeworfen wurde.) Nicht leicht vorhersehbar, sehr schönes Buch wie ich finde. Außerdem das kleine praktische Reclam Format für jede Tasche.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von M.M. am 11. April 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich habe diese Ausgabe für die Uni gebraucht. Die Erklärungen in Fußnoten sind Reclam-typisch und sehr hilfreich. Auch Erklärungstexte am Ende des Buches waren sehr interessant! Schöne kleine Ausgabe für unterwegs!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Greenflower am 11. August 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich habe dieses Buch als Schullektüre gelesen und bearbeitet. Das Preisleistungsverhältnis ist wirklich optimal.
Da am Seitenende immer Vokalbeln aufgelistet sind kann man wunderbar damit arbeiten. Auch stehen verschiedene Hinweise im hinteren Teil das Buches die sehr hilfreich sind.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen