Facebook Twitter Pinterest
EUR 51,62 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von colibris-usa
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von cdsfromkris1
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,19

Strange Kind of Love Import

4.6 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Preis: EUR 51,62
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
Strange Kind of Love
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Import, 30. Mai 2005
EUR 51,62
EUR 51,62 EUR 40,10
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch colibris-usa. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 neu ab EUR 51,62 1 gebraucht ab EUR 40,10

Hinweise und Aktionen


Love & Money-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Strange Kind of Love
  • +
  • Dogs in the Traffic
Gesamtpreis: EUR 78,56
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (30. Mai 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: River
  • ASIN: B0009KIYB8
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.444.986 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
4:40
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
5:15
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
5:15
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
5:06
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
4:02
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
5:07
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
4:21
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
4:21
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
4:13
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
5:08
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
3:50
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Aufgepasst, Kenner der Musikszene der 80er Jahre: Was würden Sie tippen - stammt die Single "Halleluiah Man" von "Tears for Fears", von "ABC" oder doch von "Spandau Ballet"?

Sollten Sie insgeheim "weder noch" geantwortet und auf mindestens eine dritte Auswahlmöglichkeit gewartet haben, liegen Sie goldrichtig: "Halleluiah Man" ist das erste Stück auf dem 1988 von der schottischen Band "Love and Money" veröffentlichten Album "Strange Kind of Love".

Nie gehört? Kann ich Ihnen nicht verdenken. Auch ich kannte lange Zeit nur die Single-Auskopplung "Halleleuiah Man", und genau wegen der habe ich mir seinerzeit das komplette Album zugelegt. "Seinerzeit" heißt hier übrigens soviel wie: Eines schönen Tages, an dem die CD zu einem Preis zu haben war, für den's 1988 nicht einmal die fragliche Single zu kaufen gegeben hätte.

So, und wenn diejenigen unter Ihnen, verehrte Damen und Herren, die sich damals Alben von "ABC" und "Tears for Fears" gekauft haben, mich jetzt fragen, warum Sie sich damals nicht auch was von "Love and Money" zugelegt haben, sehen Sie mich einigermaßen ratlos vor Ihnen stehen: Was weiß denn ich? Mich dürfen Sie nun wirklich nicht fragend und vorwurfsvoll ansehen, ich hab' damals gerade Iron Maiden, Queensryche und Motörhead gehört, ausgerechnet mich sollten Sie für den mangelnden kommerziellen Erfolg der Band nun wirklich nicht zur Rechenschaft ziehen wollen.

Sie aber, die Sie sich damals "Simply Red" und, ein paar Jährchen später, "Wet, Wet, Wet" ins Regal gestellt haben, Sie hätten ruhig zugreifen können.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Blagger TOP 500 REZENSENT am 29. Januar 2014
Format: Audio CD
"Strange Kind of Love" ist ein großartiges Album! Die stilistische Geschlossenheit, welche die beiden mehr oder minder bekannten Auskopplungen "Hallelujah Man" und "Jocelyn Square" zeigen - den düsteren, sehr dominanten Untergrund aus Bass und Schlagzeug, als Kontrapunkt helle, rockige Gitarren und nicht zuletzt eine ausgefeilte Melodie mit Wiedererkennungswert - zieht sich konsequent durch die 11 Songs des Longplayers. Die Kompositionen sind in der Kategorie Funk/Pop auf hohem Niveau, es ist kein Ausfall dabei, schwächere Passagen finden sich kaum.

Besonders wirkungsvoll zeigt sich bei den meisten Nummern die Bass/Schlagzeug-Kombination, die bei "Love And Money" ungewöhnlich deutlich die Atmosphäre vieler Songs bestimmt. Neben den beiden Singles ist das beim Titelsong am auffälligsten: die forsch getretene, leicht verschleppte Bassdrum wirkt wie ein musikalisches Bremspedal, welches die Emotion des Songs gerade so unterm Siedepunkt hält, bis sich Text und Musik am Ende wie in einem Befreiungsschlag entfalten dürfen. Selbst bei den Balladen wie "Walk The Last Mile" greift sich der düstere Rhythmus seinen Raum. Unnötig zu erwähnen, dass fast alle Titel in Moll-Harmonien daherkommen...

Doch die Jungs können auch anders. Es geht auch ohne Finsternis im Sound, mit einem leichten, frischen Beat und hellen Akkorden. Und auch das beherrschen sie: "Avalanche" und "Inflammable" sind wunderbar leichte Popnummern, die man immer wieder hören mag. Prägend für den Stil der Band bleiben dennoch die dunklen, erdigen Töne mit einer veritablen Prise Funk.

Man kann "Love And Money" durchaus als ein One-Album-Wonder bezeichnen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
'Strange Kind of Love' hebt sich deutlich von ihrem ersten Album 'All you need..' positiv ab.Nicht mehr diesen Popbrei.L&M haben ihren eigenen Sound gefunden. Eines der besten Rockalben die ich mir reingezogen habe.Gute Gitarrenriffs und Solis,mehrstimmiger Gesang.Musik für die Highway oder zum relaxen.Agression nein danke.Jeder Song ein Treffer.Terry Kajuko
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Cool, dass diese CD neu aufgelegt wurde. Vorallem die Demos, die auf der LP nicht waren sind ein Plus.
6 Sterne gibt's ja leider nicht
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Hübsches Album! Habe einen oder zwei Titel im Radio gehört und CD gesucht, gefunden, gekauft...

mfg.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden