Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung. Details
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf durch lobigo und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Straßenfeger 02 - Das Halstuch / Die Schlüssel

4.6 von 5 Sternen 22 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 29,99
EUR 24,37 EUR 11,96
Verkauf durch lobigo und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Entdecken Sie diesen und weitere Titel aus der Straßenfeger Reihe.


Wird oft zusammen gekauft

  • Straßenfeger 02 - Das Halstuch / Die Schlüssel
  • +
  • Straßenfeger 06 : Melissa / Ein Mann namens Harry Brent (Francis Durbridge) [4 DVDs]
  • +
  • Straßenfeger 01: Der Andere / Es ist soweit (Francis Durbridge) [4 DVDs]
Gesamtpreis: EUR 77,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Darsteller: Heinz Drache, Albert Lieven, Horst Tappert, Margot Trooger, Dieter Borsche
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 4
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Studio Hamburg Enterprises
  • Erscheinungstermin: 29. September 2008
  • Produktionsjahr: 1964
  • Spieldauer: 458 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 22 Kundenrezensionen
  • ASIN: B001C9Z3JQ
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 38.996 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Die Durbridge-Krimi-Reihe Das Halstuch ist zusammen mit Die Schlüssel eine der am heißesten gehandelten überhaupt. Dutzende verdächtige Personen machen es dem Zuschauer nicht gerade leicht, den Mörder zu identifizieren. Wer hat in Das Halstuch die Schwester des Musikers erwürgt? Und was hat die Mordwaffe, der Schal, in fremden Geigenkästen zu suchen? Oder: Wer hat die Lösung für Die Schlüssel parat? Ein Bonvivant wird in einem englischen Landhotel tot aufgefunden. Ein Loch im Schädel, die Pistole neben sich. War es wirklich Selbstmord? Scotland-Yard-Inspektor Hyde und Philip Holt, der Bruder des Toten, bezweifeln das. Philip Holt steht jedoch selbst unter Mordverdacht. Beide Krimis fesselten bei Ausstrahlung rund 90 Prozent aller Zuschauer an den Bildschirm. Im Januar 1962 waren die Straßen daher wie ausgestorben. Kinos, Veranstaltungen und Theater waren menschenleer. Mancherorts legten die Arbeiter die Nachtschicht lahm, um zu erfahren, wer nun der Halstuchmörder ist. Zwei Tage bevor die letzte, entscheidende Folge gezeigt wurde, bereitete der Berliner Kabarettist Wolfgang Neuss dem Wahnsinn ein Ende. Er machte den Namen des Halstuchmörders publik war nur getippt, wie er sagte. Neben Schmäh-Artikeln der größten Boulevard-Zeitungen, erhielt er danach sogar Morddrohungen.

Amazon.de

Mit der Strassenfeger Edition bannt ARD Video die Hochphase deutschen Krimifernsehschaffens erstmals auf DVD. Mit viel Liebe zum Detail wurden 15 Klassiker in 10 Boxsets zusammengefasst und in ausgezeichnet restaurierter Fassung veröffentlicht.

Ende der 50er Jahre begann das goldene Zeitalter des deutschen Krimis, freilich mit tatkräftiger Beteiligung eines Briten. Francis Durbridge lieferte die Drehbücher für die meisten Krimis, die als Strassenfeger, quasi als deutsches Äquivalent zum amerikanischen Blockbuster, in die Fernsehgeschichte eingehen sollten. Unfassbare Einschaltquoten die sich regelmässig um die 90% einpendelten, bescherten der ARD einen unübertroffenen Wert und stürzten das Land in einen Ausnahmezustand. Die Strassen waren im wahrsten Sinne des Wortes leergefegt und der passende Begriff bezeichnete ein Phänomen, das als singuläres Ereignis in dieser Form nie wiederkehren sollte. Geschichten machten die Runde in denen von ganzen Wohn! vierteln berichtet wurde, deren Bewohner sich um einige wenige Schwarzweiss-Fernseher gruppierten. Die Durbridge Krimis blieben in ihrer Popularität bis Heute unerreicht und werden es schon aufgrund der vollkommen veränderten Fernsehlandschaft auf immer bleiben.

DerAndere, Tim Frazer, Melissa, Das Messer und vor allen Dingen Das Halstuch werden einer ganzen Generation an Fernsehzuschauern einen wohligen Schauer über den Rücken jagen. Es waren Fernsehhappenings, die weit über das hinausgingen, was wir heute von diesem manchmal anachronistisch anmutendem Medium gewohnt sind. Die Filme waren identitätsstiftende Ereignisse, in ihrer Wirkung am ehesten vergleichbar mit Fussball-Weltmeisterschaften oder Olympischen Spielen. Die Filme waren allerorten Gesprächsthema Nummer eins und die Begeisterung und Erwartungshaltung der Zuschauer lässt sich am ehesten mit dem „Halstuch-Eklat“ beschreiben. Als der Kabarettist Wolfgang Neuss 1962! in einer Zeitung den Namen des Mörders bereits vor dem Ausstrahlungs termin verrät, handelt er sich diverse Morddrohungen ein und muss um sein Leben fürchten. Die Volksseele kocht und die Bild-Zeitung denunziert Neuss gar als „Vaterlandsverräter“. In der Rückbetrachtung sind derartige Auswüchse kaum mehr vorstellbar, aber die Strassenfeger hatten für die bundesrepublikanische Wirklichkeit tatsächlich eine wichtige Funktion. Für die Zeitzeugen ist die Edition sicherlich ein nostalgisches Wiedererleben lang vergangener Tage und für den Rest bietet die Sammlung ausgezeichnetes Anschauungsmaterial. Denn auch auf handwerklicher Ebene sind die Krimis einen Blick wert. ---Thomas Reuthebuch

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Da ich diese Filme von früher kenne und die leider kaum im Fernsehn wiederholt werden,entschloss ich mich für den Kauf der DVD und wurde nicht enttäuscht.auch nach so vielen Jahren immer noch spannend anzusehen. Sehr gute Qualität, schnelle Lieferung,top Preis viele Dank
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Der Doppelpack enthält die beiden Sechsteiler (40 Minuten je Folge), die Anfang der Sechziger in Deutschland ausgestrahlt wurden, "Die Schlüssel" hier allerdings in drei entsprechend längere Folgen gepackt.

Im "Halstuch" geht es um die Aufklärung des Mordes an einem jungen Mädchen, das in einem kleinen Ort bei London tot aufgefunden wird. Schnell fällt der Verdacht auf einen wohlhabenden Londoner, der wohl eine Verbindung zu dem Mädchen hatte, auch wenn er alles leugnet. Mit der Zeit entfaltet sich ein vielfältiges Geflecht an Beziehungen zwischen den anfangs oft bieder und unscheinbar daherkommenden Figuren.

In "Die Schlüssel" wird ein Mann in einem Hotel tot aufgefunden. Der vermeintliche Selbstmord ist natürlich keiner. Nicht nur die Polizei, sondern als Hauptfigur sein Bruder ermitteln und kommen den Dingen auf die Spur, in die der vermeintlich unbescholtene Bruder verwickelt war.

Das Halstuch ist für mich auch aus heutiger Sicht eine gute Krimigeschichte. Die Auflösung hat mich zwar etwas enttäuscht (und nicht nur aus untigen Gründen), aber es ist eine zeitlos gut erzählte Kriminaleschichte, die sich langsam mit richtigem Gefühl fürs Timing entfaltet. Zurückhaltend, aber packend gespielt und inszeniert. Im Vergleich zu heute passiert freilich alles sehr langsam und manche Dialoge ziehen sich etwas. Da hilft es, wenn man dem gemütlichen Schwarz-Weiß-Charme und der größeren Betulichkeit der Zeit etwas abgewinnen kann, aber auch ohne das wird man hier gut und klassich unterhalten.

Ohne den Gefallen an diesem besonderen Charme, wird man von "Die Schlüssel" allerdings ziemlich gelangweilt werden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Doch leider gucken auch dieses Mal wieder unsere hörgeschädigten Filmfreunde zieml. bedröppelt in die Röhre, da das Label auch diese beiden Klassiker auf Disc gepresst nach 'Straßenfeger 01 - Der Andere / Es ist soweit' abermals ohne Untertiteloption anbietet.

Produktrezi zu : Straßenfeger 02 : Das Halstuch / Die Schlüssel [4 DVDs]

Nachfolgend gebe ich Euch bei Interesse an dieser Schwarz-Weiß-Film-Box auch mal ein Paar wissenswerte Infos im Bezug auf die Ausstaffierung dieser Filmbox insgesamt sowie auch einen kleinen Einblick hinsichtlich der Zusammenstellung inkl. mit beigefügter Ablichtungen zur Veranschaulichung & ich beurteile meine erworbenen Media-Artikel immer nur als Gesamtprodukt.
Die Filme an sich bewerte ich immer gesondert !

► ZUM KLASSIKER № 1 ▸Das Halstuch ( D 1962 ) ★★★★

VORSICHT SPOILERGEFAHR : Bei dieser turbolenten Kriminalgeschichte, nach einer Idee des Briten Francis Durbridge, hat Kriminalinspektor Yates ( Heinz Drache ) in einem perfiden Katz-und-Maus-Spiel die Aufgabe, einem durchtriebenen Frauenmörder das Handwerk zu legen.
Einen dringend Tatverdächtigen hat er aufgrund stichfester Indizien schon recht schnell ausgemacht, doch im Zuge seiner Ermittlungen wird er nachdenklicher & begegnet zudem noch weiteren Personen, welche mit dem Opfer noch kurz vor dessen Ableben im engeren Kontakt standen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die zweite DVD-Edition mit historischen "Strassenfeger"-Kriminalserien der ARD aus den 50er bis 70er Jahren enthält wie schon die Nummer 1 zwei "Durbridges" in Schwarz-Weiss:

Zum einen den wohl berühmtesten überhaupt, nämlich DAS HALSTUCH mit Heinz Drache, Horst Tappert, Albert Lieven, Margot Trooger, Eva Pflug, Eckart Dux, Dieter Borsche, Hellmut Lange, Erwin Linder u.v.a.
Bei der Erstaustrahlung des Sechsteilers im Januar 1962 wurden Einschaltquoten von 90% gemessen - und auch noch heute ist dies absolut nachvollziehbar. Die Geschichte baut sich herrlich skurill und spannend auf, wie es ihr Erfinder Francis Durbridge gerne hat: Ein Kommissar, eine Tote im Viehwagen, seltsame Spuren, unzählige Verdachtspersonen und ein ominöser Drahtzieher, der seine Opfer mit einer Halstuch-Schlinge ins Jenseits befördert.

Alle Fans, die das Durbridge-Feeling nur aus dem Radio, speziell der fantastischen Hörspielserie "Paul Temple und der Fall..." (die inzwischen komplett auf CD im Audio/Hör-Verlag erhältlich ist) kennen, werden im HALSTUCH erstaunliche Parallelen feststellen. Zum einen war in beiden Fällen der WDR federführend, die exquisite Titelmusik ist wie auch das "Temple"-Thema von Hans Jönsson und dem Kölner Tanz- und Unterhaltungsorchester. Und schon ab der ersten Szene der Fernsehserie erklingen im Hintergrund die Melodien, die die Hörspielfreunde als Zwischenmusik der "Paul Temple"-Serie kennen.
Auch eine Vielzahl an Schauspielern, die in den "Temples" zumeist mehrfach in Nebenrollen zu hören waren, treten im HALSTUCH auf, darunter Alf Marholm, Alwin Joachim Meyer, Helga Zeckra, Harald Meister, Gerhard Becker, Annelie Jansen, Wolf Schlamminger, Bernd M. Bausch und Heinz von Cleve.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen