find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Storyteller Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. November 2015
Guter Sitz, entspricht dem, was man in der Preisklasse erwarten kann. Einbau in Null-Komma-nix abgeschlossen. Anschnallen geht problemlos. Der Sohn ist zufrieden. Dank Isofix sitz alle fest.
Einzig die Bedienungsanleitung war nicht in deutscher Sprache dabei. Da meine Rumänisch- und Slowenischkenntnisse eher schlecht bzw. gar nicht vorhanden sind, musste ich mir mit den Bilderchen behelfen, was recht gut funktionierte. Somit auch Analphabeten-geeignet. Deutsche Bedienungsanleitung gibt's zur Not im Internet.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. August 2014
Habe lange und viel Berwertungen gelesen und meiner Tochter(5) den Storchenmühle gekauft!!! Und es bis jetzt nicht bereut, schöner halt, und wenn sie mal unterwegs einschläft wird der Kopf schön drinnen gehalten,,, nur zu empfehlen, gutes Material,auch bei heizen Wetter kein Hitzestau....
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. März 2014
Kindersitz einwandfrei. Schwachpunkt, die fehlende Info zu den Einbaumöglichkeiten in best. Fahrzeugtypen.
Mußte vom Hersteller eingeholt werden. Sehr zäher Prozeß.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2012
Storchenmühle gehört laut Aussagen im Internet zum Recaro-Konzern, ohne dass ich ein baugleiches Modell bei Recaro ausmachen konnte. Nach dem ADAC-Kindersitz-Test 2012 bestellte ich diesen Sitz per Express und erhielt ihn am nächsten Morgen.

Die Befestigung geschieht durch zwei Stangen, die sich aus dem Sitz ausfahren lassen und am Ende in die Isofix-Aufnahme des Fahrzeuges einrasten. Der Sitz ist fest verankert, eine mühselige Befestigung per Gurt entfällt. Das Kind wird danach direkt mit dem 3-Punkt-Gurt angeschnallt.

Das Versprechen, dass der Sitz durch entsprechende Luftführung und geeignete Materialien das Sitzklima verbessert, entspricht den Tatsachen. Unser Sohn, der sehr zum Schwitzen neigt, steigt nun regelmässig mit trockenem Rücken aus dem Kindersitz. Früher war sein T-Shirt am Rücken oft schweissnass!

Einziges Manko: Der Sitz steht auf der Rückbank unserer A-Klasse (W169) sehr steil. Wenn das Kind schläft und man stark bremsen muss, landet sein Kopf mit dem Kinn auf seiner Brust.

Zum Schutz des Teilledersitzes haben wir uns im hiesigen Baby-One eine gepolsterte Kunstleder-Unterlage von Recaro gekauft. Auch diese wirkt hochwertig und der Aufgabe entsprechend.
0Kommentar| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Oktober 2013
Der Einbau ist denkbar einfach, auf den ersten Blick. Isofix Halterungen ausfahren, einrasten, schauen ob beide Seiten grün anzeigen, fertig.
Leider sind die mitgelieferten Einführhilfen ein Graus. Sie werden nur "locker" auf die Isofix-Bügel im Autositz geschoben. So lange man den Sitz nicht wieder abbaut kein Problem. Baut man den Sitz ab, fallen die Einführhilfen vom Bügel und man muss wieder fummeln um sie locker drauf zu setzen um den Sitz wieder installieren zu können. Schade, das geht auch anders. Es gibt Einführhilfen (auch nachzukaufen) die haben eine Haken dran, damit halten die Teile am Bügel fest und fallen nicht gleich ab.
Bis auf dieses Manko, ist es ein Top Kindersitz. Er macht einen soliden Eindruck. Die Farbe ist sehr schön. In den Tests hat er auch gut abgeschnitten. Preis Leistung passt. Handhabung ist ansonsten auch easy!
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. September 2015
Durability of car seat is great! We ordered Pirate color, which is supposed to be black/gray. The car seat we received had a sticker on it that also listed Pirate as the color. UNFORTUNATELY, the car seat is actually purple and gray...similar to the Oxxy color listed. Now my son is disappointed he needs to wait longer, and I need to go through the hassle of taking this huge box to post office. Definitely a disappointment. NOT sure whether I'll order another one, out of fear of receiving another wrongly labeled purple car seat.. First photo shows color that arrived. Second shows color I actually ordered.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. August 2015
Nach langen Internetabenden und einer intensiven Suche, wie wir Omas Geld gut investierenkönnen, haben wir uns (bislang) sehr gut entschieden. Der Sitz ist sehr bequem und die Gurtführung optimal, jetzt habe ich auch bei einem 3 Punkt Gurt System kein ungutes Gefühl mehr. Der Gnom hat gut drin geschlafen und der Kopf war auch ohne Nackenhörnchen sicher gelagert. Auch finde ich ihn nicht zu breit, er passt genau auf den (Golfkombi) Sitz. Werde meine Rezension nach längerer Nutzung noch ergänzen! Aber bislang optimales Preis- Leistungsverhältnis!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Oktober 2012
Sehr guter Sitz, Schnelles Ein- und Ausbauen, Stabil und Sicher, Für lange Strecken geeignet, Kind hat wunderbar im Sitz geschlafen, an den Seiten weiches Polster, besonders im Kopfbereich, SEHR ZU EMPFEHLEN !!!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2014
Hallo zusammen,

der Sitz wurde vom ADAC getestet und für gut befunden, dies war eigentlich der Hauptkaufgrund für mich. Leider hat der Sitz für mich einen gravierenden Mangel. Die Rückenlehne lässt sich nicht in Schritten Umklappen, damit das Kind beim Schlaf nicht nach vorne kippt. Kurzum, wenn das Kind während der Fahrt einschläft, fällt ihm der Kopf nach vorne und es hängt im Gurt.
Das Umklappen der Rückenlehne erfolgt durch Kraftaufwand und mit einem lauten Knax, sodass ich zunächst dachte, dass etwas abgebrochen ist. Danach lässt sich die Lehne aber nicht kontrolliert in Schritten festlegen. Sie bewegt sich ohne Einrastmöglichkeit fast bis in die Horizontale. Das ist einfach nur schlecht! Ich musste eine Decke im unteren Bereich zwischen Isofix und Rücksitz legen damit ich die Distanz ändern und somit den Winkel für die Rückenlehne des SItzes so verändern kann, damit unser Kind nicht ständig im Gurt hängt. Es ist nervig. Hängt sicher auch mit dem Fahrzeugtyp zusammen, könnte aber sicherlich durch den Hersteller berücksichtigt werden. Zumal es keine Fahrzeugkompatibilitätsliste zu dem Sitz auf der Herstellerseite gibt.

An sonsten ist der Sitz optisch schön, komfortabel für das Kind und hoffentlich sicher.
55 Kommentare| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2014
Der Kindersitz Storchenmühle Soar Seatfix ist ein tolles Angebot für alle Eltern die ein günstiges aber auch sicheres Isofix Modell für Ihr Auto suchen. Insbesondere das schnelle ummontieren in ein anderes Auto macht wirklich Laune. Auch die Optik und die Verabreitung passen sehr gut für uns. Als Verbesserungspunkt wünschen wir uns eine etwas bessere Möglichkeit des Schlafens im Sitz. Unserer Tochter geht immer der Kopf vor. Bei einem anderen Kindersitz den wir haben ist das besser gelöst allerdings haben wir nicht den Vergleich machen können ob es einfach etwas besser durch die Rücksitze in unserem Auto ist. Dieser Sitz ist in Omi's Auto montiert und somit eher für ürzere Strecken insoweit also kein Problem größerer Art..
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)