Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Stimme des Herzens - Whis... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Stimme des Herzens - Whisper of the Heart

4.7 von 5 Sternen 71 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 8,99
EUR 8,70 EUR 4,99
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Universum Wunschfilme
Entdecken Sie Film-Highlights auf DVD, Blu-ray und Blu-ray 3D, Serien, Filmschnäppchen und vieles mehr im Wunschfilme Shop rund um das Angebot von Universum Film.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Stimme des Herzens - Whisper of the Heart
  • +
  • Der Mohnblumenberg
  • +
  • Kikis kleiner Lieferservice
Gesamtpreis: EUR 26,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Youko Honna, Issei Takahashi, Takashi Tachibana, Shigeru Muroi, Shigeru Tsuyuguchi
  • Regisseur(e): Yoshifumi Kondô
  • Autoren: Hayao Miyazaki, Aoi Hiiragi, Cindy Davis Hewitt, Donald H. Hewitt
  • Produzenten: Hayao Miyazaki, Ned Lott, Rick Dempsey
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Japanisch (Dolby Digital 2.0 Stereo), Deutsch (Dolby Digital 2.0 Stereo)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Universum Film GmbH
  • Erscheinungstermin: 28. Januar 2008
  • Produktionsjahr: 2007
  • Spieldauer: 107 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 71 Kundenrezensionen
  • ASIN: B000ZIYSFU
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.730 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Eines Tages fällt Shizuku auf, dass der Name Seiji Amasawa in allen Büchern auftaucht, die sie in der Bibliothek ausgeliehen hat. Sie sucht und findet den Namen auch in anderen Büchern, die sie erst kürzlich gelesen hat. Jemand anders, jemand den sie nicht kennt, hat also irgendwo genau denselben Büchergeschmack wie sie. Jedes Buch, das sie liest, hat er bereits gelesen und sie ist sich nicht sicher, ob ihr diese Vorstellung gefällt. Am folgenden Tag ist Shizuku auf dem Weg zu ihrem Vater, um ihm sein Mittagessen zu bringen, als sie eine gewöhnlich aussehende Katze entdeckt, die ganz alleine im Zug mitfährt. Als das Tier den Zug an der Station verlässt, an der auch Shizuku aussteigen muss, beschließt das Mädchen ihr zu folgen. Die zufällige Begegnung mit der Katze führt Shizuku zum Haus Seiji Amasawas, sie lernt eine Familie kennen, die die Musik liebt und die mystische und magische Katze lehrt sie, nach "den verborgenen Schätzen" des Lebens zu suchen. Shizuku träumt davon, Schriftstellerin zu werden. Seiji möchte nach Italien gehen und ein berühmter Geigenbauer werden. Er hat sich an einer Schule in Italien beworben und wartet auf deren Antwort. Dem gemeinsamen Glück von Siji und Shizuku steht einiges entgegen; beide haben ihren eigenen Traum, der sie in verschiedene Richtungen führt. Doch ihre Gefühle füreinander sind stark. "Stimme des Herzens" erzählt berührend und herzerwärmend, wie die beiden in ihren Herzen Raum füreinander schaffen.

Movieman.de

Wer Anime nur mit viel Action, Science Fiction und dergleichen in Verbindung bringt, der wird mit "Stimme des Herzens" eine echte Überraschung erleben, denn Regisseur Yoshifumi Kondo erzählt hier eine Geschichte über eine der aufregendsten Zeiten, die ein Mensch erlebt, den Übergang vom Kind ins Erwachsenenalter. Es sind die Entscheidungen unserer Jugend, die uns prägen und unser Leben bestimmen. Und "Stimme des Herzens" fängt dies wundervoll ein. Dies ist ein anrührender, zutiefst emotionaler, in jedem Moment prächtiger und wunderschöner Film. Ein kleines Meisterwerk der Zeichentrickkunst, das eindrucksvoll beweist, dass auch bei der Animation jede Geschichte denkbar und umsetzbar ist. Das größte Kompliment für den Film ist wahrscheinlich, dass man während des Schauens richtiggehend vergisst, einen Animationsfilm zu sehen. Die Figuren erwachen zum Leben, nicht nur auf dem Bildschirm, sondern auch in den Herzen des Publikums. Fazit: Filme wie diese sind es, die den Stellenwert von Studio Ghibli in der Welt der Animation unterstreichen

Moviemans Kommentar zur DVD: Der Film ist zwar schon mehr als ein Jahrzehnt alt, aber das sieht man ihm wirklich nicht an. Die Vorlage ist bestens erhalten und gibt keinen Grund zur Beanstandung. Dazu kommen ausdrucksstarke, in sich stimmige und schöne Farben, die den anderen Studio-Ghibli-Produktionen in nichts nachstehen. Rauschen ist nur marginal vorhanden und die Kompression hält sich zumeist dezent im Hintergrund. Wie bei Animationsfilmen häufig der Fall treten hier Doppelkonturen auf (00:14:56). Außerdem sind die Kanten teils ein wenig uneben geraten (00:30:13). Die Schärfe weiß zu gefallen. Der Ton ist überzeugend. Man hat hier einen Film, der eher eine ruhige Geschichte erzählt, aber dennoch findet man Gelegenheit,  auch die hinteren Kanäle mal anzuspielen. Sehr schön ist etwa die Gesangseinlage der Hauptfigur mit dem Song "Country Home" (in einer wunderbar englisch-japanischen Mischung). Die Dialoge sind im Original noch einen Tick natürlicher, während sie im Deutschen selten ganz leichte Anflüge von Verzerrungen aufweißen. Das Bonusmaterial besteht hauptsächlich aus der kompletten Storyboard-Variante des Films. Das ist vor allem für Leute interessant, die selbst zeichnen oder aber ein gesteigertes Interesse an der Entwicklung vom Storyboard zum fertigen Film haben. Die meisten werden dieses Extra aber vermutlich kaum nutzen. Es gibt noch ein paar Minuten mit interessanten Background-Zeichnungen für den Film und verschiedene TV-Spots und Trailer. --movieman.de -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Zu erst dachte ich bei "Stimme des Herzens", dass es ein Film ist den es zu kaufen gilt um die Sammlung der Ghibli-Werke zu vervollständigen. Ich hatte auch keine großen Hoffnungen, dass ich damit ein weiteres Juwel aus der Traumschmiede finden würde oder das mir der Film groß zu sagt, da er doch ganz unscheinbar und langweilig schien.

Kurz weg : Ein "Meisterwerk" vervollständigt nicht nur, sondern bereichert meine Sammlung an Ghibli-Werken vollkommen.

Ich habe es selten erlebt, dass mich eine derart einfache und alltägliche Geschichte von einem Mädchen, das erwachsen wird, dermaßen fesselt und mir den Atem raubt. Es ist zwar wahr, dass dieses mal keine Hexen,Drachen,Zauberer und andere Gestalten vorkommen aber das tut der "Magie" des Films keinerlei Abbruch. Es wird auf eine unglaublich herzrührende und menschliche Art und Weise bewiesen, wie magisch und spannend das eigentliche Leben sein kann, solang man Engagement und Fantasie nicht völlig aufigbt und an seinen Träumen und Wünschen fest hält. Dabei schließt man die Hauptdarstellerin "Shizuku" sofort ins Herz, die einen mit jeder einzelnen Szene erinnert, wie schön es als Kind war durch die Schulgänge zu flitzen und die Widersprüche und Seltsamheiten des Erwachsenwerdens kennenzulernen.

Das einfache Leben wird schlicht und ergreifend auf eine wunderschöne "ghiblimagische" Weise dargestellt und man fühlt sich sofort zurück in die Zeit versetzt.

Wem "Das wandelnde Schloss" zu viel Fantasie war und ein "Mein Nachbar Totoro" vielleicht zu wenig Selbstidentifizierung ließ, dem ist "Stimme des Herzens" genau das richtige um sein Herz mal wieder richtig in Wallung zu bringen.

Kaufen!
1 Kommentar 40 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Wem Hayao Miyazakis neuere Filme "Chihiros Reise ins Zauberland" und "Das wandelnde Schloß" zu abgehoben waren, der wird mit "Stimme des Herzens" genau das finden, was er in den anderen Werken vermißt hat: eine ganz alltägliche kleine Geschichte, die jedoch für ihre Hauptdarsteller einen riesengroßen Wandel im Leben darstellt. Mit einer erzählerischen Kraft und einer poetischen Bildersprache, die so wohl nur das Studio Ghibli auf die Leinwand bannen kann, wird das Ende der Kindheit und der Beginn der Entscheidungen des Erwachsenwerdens thematisiert, und es ist fast unmöglich, sich dem ganzen zu entziehen. Wie schon Isao Takahatas Meisterwerk "Die letzten Glühwürmchen", so schafft es auch dieser Film, spielerische Leichtigkeit und eindringliche Botschaft so intensiv miteinander zu verknüpfen, dass man Shizukus Lebensweg mit einem lachenden und einem weinenden Auge erlebt. Lediglich das Ende wird manchen Leuten vielleicht in seiner plötzlichen Endgültigkeit nicht gefallen, doch Miyazaki selbst meinte, dass "Stimme des Herzens" am Ende diese Klarheit und Aufrichtigkeit benötigt, um die Entscheidungen der beiden jungen Hauptpersonen zu verdeutlichen. Ich kann mich dem nur anschließen: Ein von vorne bis hinten gelungener Film, sein Geld auf jeden Fall wert!
Kommentar 70 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Angetrieben von "Chihiro", "Mononoke" und den anderen Ghibli-Klassikern
kaufte ich mir spontan diese DVD. Obwohl ich nicht wußte, was da auf
mich zukommt...
Anfangs etwas enttäuscht, daß es hier nicht diese übersprudelnde Fantasie zu erleben gibt, welche "Das wandelnde Schloß" oder auch "Das Schloß im Himmel" auszeichnet.
Aber gerade der eigene Stil von "Stimme des Herzens" fesselt; eine fast normale Teenager-Geschichte aus einer fremden Kultur...und doch so einfühlsam erzählt und detailliert gezeichnet.
Selbst meinen etwas action-orientierten Kids gefiel dieser Film sofort.
Wer den Zeichen-Stil mag und Zeit für eine ruhige, romantische Geschichte hat, sollte sich diesen Film unbedingt antun.
Klasse!
Kommentar 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Stefan Erlemann HALL OF FAME REZENSENTTOP 1000 REZENSENT am 11. Juni 2010
Format: DVD
Zwanzig Bücher will die vierzehnjährige Shizuku Tsukishima in den Ferien lesen. Als sie zufällig eine der Leihkarten ansieht, fällt ihr ein Name auf, der ihr bekannt vorkommt. "Seiji Amasawa" steht unmittelbar vor ihrem Namen - und das nicht nur in einem, sondern in jedem Buch, das sie ausgeliehen hat. Wer ist dieser Unbekannte? In ihren Träumen ist Seiji die Liebe ihres Lebens, doch wie soll sie herausfinden, wer das ist und wie er aussieht?
Da begegnet ihr ein dicker, sehr zutraulicher Kater. Sie folgt dem streunenden Tier, das sogar alleine mit der Straßenbahn fährt, quer durch die Stadt und stellt mit Erstaunen fest, welch schöne Ecken sie noch nie gesehen hat. Besonders fasziniert ist sie von einem kleinen, malerischen Geschäft, in dem der Kater verschwindet. Sie betritt den Laden, sieht aber keinen Verkäufer. Staunend betrachtet sie die verwunschenen Gegenstände, die zum Verkauf angeboten werden. Besonders hat es ihr eine wunderschöne Katzenstatue angetan, die auf dem Tisch steht. Kaum hat sie sich das Tier angesehen, erscheint der Besitzer. Der alte Mann freut sich sehr über das Interesse der jungen Dame in seinem Laden und zeigt ihr sein schönstes Stück. Die alte Standuhr, die sich Shizuku auf seinen Wunsch hin genau ansieht, ist ein wahres Meisterwerk. Shizuku verspricht wiederzukommen und verlässt das Geschäft. Wenig später bemerkt sie mit Entsetzen, dass sie das Mittagessen für ihren Vater in dem Laden vergessen hat. In diesem Moment spricht sie ein Junge an, der ihr tags zuvor bereits unangenehm auffiel. Er blätterte ein Buch durch, das sie auf einer Bank vergessen hatte, und las einen Brief von ihr, der zwischen den Seiten steckte.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden