Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

"Stern Spezial Fotografie. Ehemals: ""Portfolio""": "Stern Spezial Fotografie. Ehemals: ""Portfolio""": Fotografie Portfolio 58. Herb Ritts (Englisch) Gebundene Ausgabe – 1. März 2009

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 39,00 EUR 25,16
2 neu ab EUR 39,00 6 gebraucht ab EUR 25,16

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Synopsis

The Los Angeles-based photographer Herb Ritts has a reputation as an image-maker for our time. This book presents examples of his work for magazines such as "Vogue" and "Vanity Fair", and for album covers, film advertising and music videos, working with clients like Calvin Klein and Giorgio Armani. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.


Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Dieser Porträt-Bildband ist bereits 3/2009, also gut vor einem Jahr, erschienen, und ich wollte ihn mir die ganze Zeit besorgen, denn dieser US-amerikanische Fotograf war mir bis zu seinem Tod 12/2002 bereits durch seine Arbeiten im Bereich der Modefotografie aufgefallen. Als begeisterter Anhänger der Schwarz-Weiß-Aufnahmen war und ist Herb Ritts für mich schon immer ein Begriff.
Ritts war Autodidakt, der seine unbestreitbare Begabung durch Fachkurse zur Meisterschaft reifen ließ, und so waren es gerade die *frühen Erlebnisse* mit dem wilden Nachbarn Steve McQueen und *erste Zufallsshots* von seinem Freund Richard Gere, die seinen Blick auf Umfeld und Objekt schärften, die *Angst vor großen Namen* reduzierte, denn die kannte er auf einer ganz anderen, einer privaten Ebene besser. Er wusste, jeder Promi ist auch nur ein Mensch und genau das, das Menschliche am lebenden Objekt konnte er herausarbeiten.
Herb Ritts wird mit dem Ausspruch zitiert, er sei froh, nie auf einer Fotoschule gewesen zu sein, denn *das Wissen um Belichtung, Blenden und Verschlusszeiten* helfe nicht, wenn man keinen Blick für das Motiv habe. *Das Wichtigste für mich war, meinen Blick feinzuschleifen*, der *reduziert auf das Maximum*, wie andere sagten, früh zu erkennen war.
Prägend für ihn dürften die 1980er und 1990er Jahre gewesen sein, in denen er hauptsächlich für Magazine wie Harper's Bazaar, Rolling Stone, Vanity Fair und Vogue arbeitete.
Mehr über den Künstler findet der geneigte Betrachter dieses beeindruckenden Porträtbandes im Editorial, geschrieben von dem Stern-Artdirector Donald Schneider und der den Aufnahmen weiter vorangestellten Biografie, verfasst von Jochen Siemens.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)

Amazon.com: 4.6 von 5 Sternen 7 Rezensionen
12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfect entry-point 14. Februar 2001
Von Runar R - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe
I remember some years ago spending hours looking through Herb Ritts:Work in a bookstore, wisjing I could afford it. I still can't afford that book, but decided to buy this book instead. I am very glad I did. This is a beautiful book, with every picture presented in rich black/white. I also found the interview with Herb Ritts fascinating, as I can't remember having read an interview with him before. As for the images; They are simply perfect. Favourites images: Bruce Springsteen, and Anjelica Houston
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen herb ritts book 29. Mai 2010
Von Scott B. Jannush - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
another great collection of Herb Ritts photos -3 madonna images like : The COver, 1989 photo of madonna in bed with Micky Mouse ears on, The famous TRUE BLUE album cover shot, also featuring : a Britney SPears photo (i'd never seen), Cindy Crawford, Prince, brad pitt, kd lang w/ cindy crawford, bruce springsteen, richard gere from the 80's (HOT), CHER, 2 TINA turner, KIM Bassinger, Sean Penn and many actors.
5.0 von 5 Sternen The master and his Art 9. Juni 2011
Von Semtex Girl - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
The most legendary photographer in popular culture from the last 20 years. Herb Ritts, captured so many stars on film and on video, but none other in a more iconic way than with Madonna. The cover of the book says it all. There are just too many amazing images to choose from but this book pretty much sums it up. The man was a genius. So sad that his early passing means we will not see more of what could have been.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Great retrospective...just missing one key element. 22. Juni 2010
Von DTG Images - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
I love this Herb Ritts retrospective. If you only have one Herb Ritts anthology, this would work, but for one glaring omission: his work with Olivia Newton-John is not at all represented.

Well before Madonna began reinventing herself, Herb Ritts' work with creating the iconic "Physical" images for Olivia are what put him on the map. In fact, Madonna's "True Blue" cover is really an homage to Ritts' earlier "Physical" album cover. Take a look.

That said, this is a great overview of a man whose work, and person, is sorely missed.
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beautiful book. Great to own in memory of Herb Ritts. 29. Dezember 2002
Von Miss D. AwesomePants - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe
Herb Ritts passed away on Dec 26 at the age of 50 from complications of pneumonia.
This book is a fabulous collection of his work (at a reasonable price). This book is a collection of black and white photographs by the fabulous fashion photographer.
The photographs are well printed and luscious. Herb Ritts' photographs will be sadly missed.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.