Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Sommerschlussverkauf Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen
5
3,8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
1
Format: CD-ROM|Ändern
Preis:8,99 €+ Versandkostenfrei

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. November 2012
Ich habe das Programm heute erhalten und gleich getestet.
Ich habe vorgestern leider sämtliche Fotos, videos und Musikdaten vom Handy gelöscht
als ich mit der McAfee Version für Smartphones experimentiert habe.

Die Widerherstellung dauert bisher schon eine gute anderthalbe Stunde an.
Und das bei gerade mal 8GB (7,38GB)... Der grund dafür wird jedem bei einem Blick auf den Vorschaufenster des Programmes aber schnell klar weshalb es so lange dauert. Das meiste was das Programm herstellt, ist gerade für Smartphones ehr unbrauchbar.
Es werden zum Beispiel sämtliche Thumpnails hergestellt, also Vorschaubilder von Links die sich beim normalen surfen ansammeln und und im Cache zwischengespeichert werden. Zum Beispiel werden auch Facebook Fotos, die man irgenwann mal angeklickt hat und zwischengespeichert wurden, wieder hergestellt und neu zwischengespeichert. Ich wusste nicht das sowas auch aufm Handy abgespeichert wird, aber jetzt seh ich erstmal, was sich beim surfen so ansammelt und widerhergestellt werden "muss".

Ich kann jedem Smartphonenutzer daher nur raten,
die SD-Karte für den Vorgang in einem Adapter zu packen damit das Handy nicht unentwegs mit dem Computer verbunden ist und es auch bleiben muss. Ironischerweise wird der Akku meines Xperia Pro's auch während der USB-Verbindung nicht geladen, sondern entladen. Bei größeren Speicherkarten wird der Vorgang also mit sehr hocher wahrscheinlichkeit abgebrochen weil das Akku leer ist.

Abgebrochen wurde der Vorgang bei mir gerade auch schon, nach gut anderthalb Stunden bekam ich die Fehlermeldung,
dass das Programm nicht mehr funktioniert und beendet werden muss. Ärgerlich, zumal der bisherige Fortschritt vom Programm (immerhin 55%) nicht zwischengespeichert wurde und es jetzt wieder bei 0% gestartet werden muss.

Ich habe die Wirderherstellung aufs wesentliche beschränkt also nur Fotos keine MP3's u.ä.
Der Vorgang geht schon was schneller ich habe innerhalb von einer halbenstunde schon etwas über 40%.
Aber auch hier ist das meiste eigentlich ehr irrelewant und unbrauchbar.

Rund 98% meiner Fotos konnten gerettet werden, die restlichen Daten sind und bleiben auch bei mehreren durchläufen unbrauchbar.
Es werden im übrigen damit auch Daten gerettet, die man manuell am Smartphone löscht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2012
Dieses Programm ist Absolut SUPER !Ich hab fast alle meine Urlaubsbilder wieder hergestellt(manche waren so beschädigt-es war nichts zu reten)und das Ganze nach 3 maligen formatierung der Festplatte.Besser noch:mein PC würde 2008 nach meinen wünschen von einen Bochumer Computerladen(da gehe ich NIE WIEDER hin!!! )zusamengebaut,alles neu-dachte ich damals.Und jezt der Hammer:Stellar Photo Recovery hat hunderte Bilder gefunden( meisten von Katzen-ich konnte diese Kreaturen nicht mehr sehen)in guter Qualität 1,5 bis 3 MB Gross mit Camera Model,einstellungen und DATUM :2006-2007 !!!.Also dieser Betrüger aus den Computerladen hat mir 2 Jahre alte Festplatte als neue eingebaut!Ich war BAFF! und konnte leider nichts machen( die Rechnung nach 2 Jahren Garantiezeit hab ich weggeschmiessen).Noch zu dem SPR 4- eine Festplatte mit 320 GB( ca 625.000.000 Sectoren) zu scennen braucht der ca 36 Stunden.Man braucht nicht den PC durch gasamte Zeit laufen sondern vor Scannvorgang-Start mit Einstellungen den Bereich wählen zB von 0 bis 100.000.000 Sectoren.Dann Scannen stopen,Bilder,Videos oder Music(je nach dem was gesucht war) wiederherstellen ,im Ordner speichern und am nächsten Tag weiter von 100.000.000 bis 200.000.000 usw.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. September 2013
Schnelle Lieferung mit dem Kaufpreis zufrieden .Kann ihre" Firma nur weiterempfehlen.
Stellar Photo Recovery ist Leichte in der Handhabung erzielt gute Ergebnisse. bin Rundum sehr zufrieden.

MfG
Uli Buck
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2013
Zumindest die Version, die ich erhalten habe, war unter Windows 7 nicht zum Laufen zu bringen.
Nach Installation und Aktivierung wurde auf einem Testdatenträger (4GB SD-Karte) gerade mal EINE Datei erkannt, danach war das Programm ohne weiteren Fortschritt ständig aktiv (regulärer Abbruch über Button nicht möglich) und wurde schließlich nach längerer Zeit vom Betriebssystem mit Time Out abgebrochen. De-Installation und Neu-Installation brachte lediglich den Effekt, daß sich das Programm nicht mehr aktivieren ließ (Menuepunkt Aktivierung inaktiv). Update auf Version 4.1 ebenfalls Fehlanzeige.
Da die CD zur Installation natürlich ausgepackt werden muß, dürfte Rückgabe nach Amazon-Regeln unmöglich sein, das heißt rund 30 Euro auf's Konto "Lebenserfahrung" abgeschrieben.
Deshalb, keine Kaufempfehlung !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2012
Habe mir Stellar Photo Recovery 4 letztes jahr gekauft (vista). Es lief bis auf wenige abstürtze bei 99% im Suchlauf. Es ist aber eins der wenigen programme was die RAW datei von fuji erkennt.Es ist aber ärgerlich wenn man mehrere durchläufe mit über 20st starten muss damit der suchlauf 1 mal klappt. Nach einem system umstieg auf Win7 64bit fingen die probleme richtig an. Das programm stürtzte regelmäsig ab.Aber nur wenn ich alles suchen, nur mp3, nur raw fuji suchen anklickte und immer bei den gleichen sektoren.ich bin auch alle kompatibilitäts einstellungen durchgegangen ohne erfolg. daraufhinn suchte ich nach einem update was mir durch gdata verwehrt wurde. seite wurde als vierenverseucht gemeldet. Habe auch die HDD geprüft ohne fehler. Ic habe mir jetzt die demo version von Stellar Photo Recovery 5 runtergeladen. und es prüft die die 1TB HDD ohne probleme kein abstürtzten beim nachschauen, pc bedienen und das bei über 80000 gefundenen files. Stellar Photo Recovery 4 ist bei mir bei ca 20000 files in die knie gegangen. Am system dürfte es nicht liegen ich habe: amd fx 4100 3,6ghz oc(4,3ghz), 16gb ddr3 mit 1833mhz. M-board Gigabyte GA-990XA-UD3. beurteilung von Stellar Photo Recovery 5 für Windows folgt in kürtze. Bestellt ist es schon.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,70 €

Gesponserte Links

  (Was ist das?)