Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Der Steinmetz und Steinbildhauer, Bd.1, Ausbildung und Praxis Gebundene Ausgabe – 1996

5.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 1996
"Bitte wiederholen"
EUR 168,00 EUR 90,99
1 neu ab EUR 168,00 8 gebraucht ab EUR 90,99

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Prolog. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Jahrzehntelang gab es im deutschen Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk kein Fachbuch für die berufliche Aus- und Weiterbildung. 1982 erschien dann im Callwey Verlag der Titel »DerSteinmetz-Fachbuch für Ausbildung und Praxis«; die Lücke war geschlossen.

Das Buch erlebte in den folgenden Jahren mehrere Auflagen und hat so Tausende von Steinmetzlehrlingen auf dem Weg zur Gesellenprüfung und darüber hinaus in ihrer beruflichen Tätigkeit gute Dienste geleistet. Nach mehr als einem Jahrzehnt hat sich der Verlag entschlossen, das alte Buch nicht wieder neu aufzulegen, sondern ein völlig neues und wesentlich erweitertes Fachbuch vorzulegen. Wichtige Bereiche wie die »Gesteinskunde«, die Kapitel »Bauen mit Naturstein« und »Stilkunde« wurden neu konzipiert und Themen wie »Bauphysik und Bauchemie« und »Werkstoffkunde« kamen hinzu. Die Kapitel »Fachrechnen« und »Fachzeichnen« runden das Buch vor allem für die Ausbildung in der Berufsschule ab.

Mit dem hinzugekommenen Kapitel »Freihandzeichnen« und Ergänzungen in einigen anderen Abschnitten (Bildhauerwerkzeuge, Modellieren, Abformen usw.) sind nun auch dem künftigen Steinbildhauer wichtige Hilfen an die Hand gegeben. Der neue Titel »Der Steinmetz und Steinbildhauer« entspricht dieser inhaltlichen Ausweitung. Verlag und Herausgeber ist es in Verbindung mit der Zeitschrift STEIN gelungen, zehn Autoren aus Praxis und Schule zu gewinnen, die in 16 Kapiteln mit 32 Farb- und weit über 1400 Schwarzweiß-Abbildungen, Zeichnungen, Tabellen und Formeln eine Gesamtschau bieten, die den Stand des heute notwendigen handwerklichen Wissens und Könnens sowie den Stand der Technik aufzeigt.

Möge das Buch dazu beitragen, auch in Zukunft handwerkliche Traditionen zu bewahren, sich zugleich aber dem Fortschritt nicht zu verschließen.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Ein Fachbuch einmal wirklich nicht nur für Profis geschrieben. Es ist für die berufliche Ausbildung ein muss und für die weitere berufliche Tätigkeit ein gutes Nachschlagewerk.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Band 1 ist super, wo bleibt Bd.2 ? Für jedermann sehr zu empfehlen!
Vielleicht finde ich im 2. Band noch etwas Historisches wie z.B. Brauchtum, Ausführungen über verschiedene Dombauhütten, den Arbeitsalltag und die Rolle des Steinmetzes/Steinbildhauers in der jeweiligen geschichtlichen Epoche.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ein tolles Nachschlagewerk für die Lehre des Steinmetzes. Vor allem, wenn man einen Chef hat, der nicht sehr viel erklärt und zeigt. Mein Sohn hat so einen, dieses Buch hilft ihm viel. Auch im gebrauchten Zustand sehr gut.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden