Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 Microsoft Surface designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Steig aus
 
Zoom
Größeres Bild (mit Zoom)
 

Steig aus

23. Februar 2004 | Format: MP3

EUR 2,49 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 6,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
9:47
30
2
10:31
30
3
17:24
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 1. Januar 1974
  • Erscheinungstermin: 23. Februar 2004
  • Label: Vertigo Berlin
  • Copyright: (C) 2004 Universal Music Domestic Rock/Urban, a division of Universal Music GmbH
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 37:42
  • Genres:
  • ASIN: B001SWGGB6
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 14.090 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Tolle Jazzrock-Solisten in Session und absolut kreativer Umgang mit damaliger Elektronik sowie Sampling-Experimenten.
Allerdings etwas für Hörgourmets, welche auf ausgeprägte und improvisierte Soli stehen.
Embryo hat später den improvisiativen Multikulti-Fusionansatz auf vielen Trips in alle fast Erdteile inm Austausch mit dortigen Musikanten ausgebaut und dabei mit immer neuem Musikernachwuchs einen hohen Standard bewahrt. Aber damals war bereits ein harter Kern um den Perkussionisten Christian Burchard aktiv, der bald im Schneeball-Verfahren Alben in Eigenregie selbst produzierte und Vertrieb. Heute läuft sowas unter Label Weltmusik anderswo in vielfältigster in teils banaler Ausprägung - Die Embryos haben dagegen als Mitcreateure stets einen eigenständigen und unkalkulierbaren Stil bewahrt.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 4. März 2004
Format: Audio CD
Die vierte Veröffentlichung von Embryo bescherte 1972 ein grenzenloses Vergnügen, dass auch heute noch zu überzeugen weiß.
Mit dem Stück "Radio Marrakesch" begründet das Münchener Quintett einen Ethno-Rock+Jazz-Mix der ihnen eine Vorreiterrolle zuwies, die mit jeder weiteren Veröffentlichung bestätigt wurde.
Nach der rhythmischen Parforce-Tour folgen meditative Klänge die sich in "Dreamin Girls" und "Call" immer weiter verdichten und eine hypnotische Wirkung hinterlassen.
Ein stilbildendes Album jenseits von rumpelnden Krautrock-Klischees.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Absolut geniales Album! Bei diesen Klangteppichen kann man sich einfach nicht mehr halten!!! Mellotron, E-Xylophon, Orgel....absolut Mindblowing. Zuerst Steig Aus danach gleich Rocksession auflegen.
Embryo zu dieser Zeit ist Extase pur!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ihr kennt Embryo noch nicht?
egal 'Steig Aus' ist auch meine Erste Platte dieser Band, und sie ist gut. Sehr gut. Warum sie aber so unbekannt sind, kann ich mir nicht erklären. 'Krautrock' ist das nur noch im entferntesten Sinne, zum erten male hört man hier Fusion, was deutlich mehr musikalische Einflüsse in sich fusioniert(nicht um sonst heißt der erste Titel "Orient Express"), und dabei immer noch Fusion ist.
Wer sich also für Fusion interessiert und in diesem vielseitigem Genre was neues Sucht, hat hier was.
1 Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Manuela Weber am 25. September 2013
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Es gibt bessere Aufnahmen von Embryo! Ich bin traurig das die Auswahl so klein ausfällt bei amazon! Schade! Die Geschichte mit der Autofahrerin finde ich nicht. Die hörte ich immer beim Autofahren mit 19Jahren!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden