Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 24,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Stefan Loose Reiseführer Brasilien: mit Reiseatlas (Stefan Loose Travel Handbücher E-Book) von [Goerdeler, Carl, Rudhart, Werner, Stockmann, Nicolas, Taubald, Helmuth]

Stefan Loose Reiseführer Brasilien: mit Reiseatlas (Stefan Loose Travel Handbücher E-Book) Kindle Edition

4.9 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 24,99

Länge: 800 Seiten Optimiert für größere Bildschirme.
  • Aufgrund der Dateigröße dauert der Download dieses Buchs möglicherweise länger.

Der lange Kindle-Lesesommer
Neu: Der lange Kindle-Lesesommer
Wir feiern die schönste Jahreszeit mit 30 Top-eBooks und einem Preisvorteil von mindestens 50%. Wir wünschen viel Freude mit Ihrer neuen Sommerlektüre. Jetzt entdecken

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Brasilien ist ein bunter Zirkus, in dem man das Morgen vergisst über dem Glück des Augenblicks. Dieses Lebensgefühl ist ansteckend - der Fremde wird es bald merken in den Sambaschuppen von Rio, im Trubel des Karnevals von Olinda oder beim Rhythmus der afro- brasilianischen Trommeln in Salvador. Aber trotz des ungezügelten Ansturms auf die Sinne kommt man hier auch zur Ruhe und zu sich selbst. Beinahe 8000 km Küste mit paradiesischen Stränden, zu denen keine Kurtaxe und kein Strandwächter den Zugang verhindern. Ein tropischer Urwald, der bis zu tausend Jahre alte Baumriesen und noch unentdeckte Indianerstämme beherbergt. Die riesige Feuchtsavanne des Pantanal, in dem eine wahre Arche Noah der Menschheit auf uns wartet. Das gebirgige Goldgräberland Minas Gerais mit seinen verträumten kolonialen Barockstädtchen. Und nicht weit davon die aus der Wildnis gestampfte Reißbretthauptstadt Brasília oder die pulsierenden Millionenmetropolen São Paulo und Rio de Janeiro.

Ein Reiseführer, der kompakt und mit großem Detailreichtum unentbehrliche praktische Informationen liefert und sich vor allem an Individualreisende wendet. Doch auch für Pauschal- oder Kurzurlauber ist das Buch dank vieler interessanter Hintergrundgeschichten zu Land und Leuten eine anregende Lektüre. Ausführlich beschrieben werden über 200 Orte, Nationalparks und Inseln. Die 2. Auflage des Brasilien-Handbuches hat den signaTOUR - Medienpreis für einen Tourismus mit Zukunft gewonnen. Die 4. Auflage gewann den BuchAward 2014 der Internationalen Tourismubörse Berlin (ITB).

Dieses E-Book basiert auf:
4. Printauflage 2014

Unser Special-Tipp:
Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch das Setzen von
Lesezeichen und Ergänzen von Notizen.

Bitte beachten Sie:
Nicht alle Lesegeräte unterstützen sämtliche der praktischen
Zusatzfunktionen unserer mit viel Herzblut für Sie entwickelten E- Book-
Reiseführer gleichermaßen (z.B. Internetlinks, Zoombarkeit von Karten).
Auch können je nach Reader Ladezeiten variieren. Wir bitten Sie dies vor
dem Kauf zu berücksichtigen!





Stefan Loose Travel Handbücher sind verlässliche Reisebegleiter - von der Ankunft am Flughafen bis zur Suche nach der eigenen Trauminsel. Vollgepackt mit Tipps von Reiseprofis, die sich auskennen und selbst monatelang vor Ort unterwegs sind. Der Loose ermutigt, auf eigenen Wegen die Vielfalt unserer Welt zu entdecken, er gibt Hinweise zum Thema "fair und grün reisen" sowie zahlreiche Low Budget Tipps.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Nicolas Stockmann ist koordinierender Autor der Brasilien-Reiseführer von Stefan Loose, DuMont und Baedecker, lebt seit 10 Jahren in Salvador und ist überzeugt davon, dass Brasilien das schönste Land der Erde ist. Werner Rudhart lebt seit 1990 als freier Journalist und Fotograf in Såo Paulo und arbeitet u.a. für dpa, Spiegel, Greenpeace und die taz. Helmuth Taubald wohnt seit 1990 in Rio de Janeiro, hat an den Brasilien-Reiseführern von Stefan Loose, DuMont, Baedecker und Marco Polo mitgearbeitet und bietet auch private Citytouren an.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 140925 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 800 Seiten
  • Verlag: LOOSE; Auflage: 4 (1. April 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00J4NUJL4
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #119.057 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 9 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Fazit vorweg: Wenn Sie nur einen Reiseführer für Brasilien kaufen, sollte es dieser sein!

Das Buch dient mir gerade als Vorbereitung für eine Reise nach Brasilien.
Ich kenne das Land, war aber lange nicht mehr da.

Der Führer ist sehr vollständig, was bei diesem riesigen Land alleine eine fast übermenschliche Leistung ist.
Sinnvolle Reiserouten werden empfohlen.
Alles ist logisch strukturiert nach Regionen.
Die Reiseziele und Sehenswürdigkeiten werden anschaulich beschrieben.
Zu jedem Ort wird das Wichtigste aufgelistet.
Sehr viele Internet- Adressen ermöglichen eine weitergehende Recherche.
Museen werden mit Öffnungszeiten und Telefonnummer gelistet, wie auch sonst umfangreiche Kontaktdaten vorhanden sind.

Viele Karten und Ausschnitte aus Stadtplänen runden das Informationspaket ab.
Vorne 21 Farbfotos, hinten 30 Seiten Karten. Der Rest ist schwarz-weiß mit orange gedruckt.
Wenn Sie ein Bilderbuch haben wollen, kaufen Sie besser einen Baedecker oder einen Dorling Kindersley Führer.

Neben allen wissenswerten Fakten wird auch eine anschauliche Einführung in Geschichte, Kultur, Musik, Küche des Landes sowie die Mentalität der Meschen gegeben.

Die Natur liegt den Autoren besonders am Herzen und sie geben unendlich viele gute Tips zu Stränden.
Es gibt viele Adressen von preiswerten Hostels und Informationen über Fernbusse.
Ideal für Individualreisende und Backpacker.

Etwas zu kurz kommen die Informationsbedürfnisse der Autofahrer.
Hier könnte nachgebessert werden.

Brasilia (immerhin Weltkulturerbe) mag der Autor scheinbar nicht besonders.
Es ist für ihn merkwürdigerweise keines der 21 Highlights, wohl aber das benachbarte Goldgräberstädtchen Pirenópolis. (?!)
Vielleicht liest ja jemand vom Verlag mit.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Übersichtlich organisiert und angereichert mit viel Detailwissen kann ich Stefan Looses Reiseführer jedem empfehlen, der etwas mehr von Brasilien kennenlernen will als nur gerade die touristischen Highlights!
Ich wohne selbst in Brasilien, nutze diesen Reiseführer aber dennoch regelmässig auf meinen Entdeckungsreisen. Kenne keinen besseren - auch nicht in portugiesischer Sprache.
2 Kommentare 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Toller Reiseführer mit super Tipps, die alle stimmten. Habe meinen Brasilien-Urlaub damit geplant und es nicht bereut. Tolle Mischung aus organisatorischen Hinweisen & Ausflugsideen und Wissen zu Sehenswürdigkeiten. Würde ich immer wieder kaufen. Den Baedecker hatte ich auch bestellt. Aber der war viel zu schwer (dickes Papier) und wenig informativ. Mit dem Stefan Loose war ich viel besser bedient. Er hat uns die ganze Reise über begleitet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Auch ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen, der Reiseführer hat mich vollkommen begeistert und wunderbar auf meiner vierwöchigen Reise im Sommer 2015 unterstützt. Normalerweise habe ich bis jetzt immer selbstverständlich zum Lonely Planet gegriffen, wenn eine neue Backpacker-Reise anstand. Da die Rezensionen für den Lonely Planet (wohlgemerkt für die aktualisierte Ausgabe von 2015) sehr bescheiden waren (veraltete Angaben, Punkte auf Karten falsch eingezeichnet), entschied ich mich dazu doch einmal die orange Reihe auszuprobieren. Absolut richtige Entscheidung! Die Aufmachung und der Aufbau, bsp. stehen oft die Angaben zu Sehenswürdigkeiten hervorgehoben im Fließtext fand ich anfangs gewöhnungsbedürftig aber schön zu lesen. Man bekommt so eine gute Vorstellung von den Orten.
Der Stefan Loose hat mich vor allem sehr positiv durch alle Detailinformationen überrascht, die in anderen fehlen. Beispielsweise bin ich mit dem Fernbus von Lencois nach Salvador di Bahia - Ankunft am zentalen Busbahnhof, von dort musste ich an den Flughafen. Alle, die ich gefragt habe, auch die Mitarbeiter des Hostels vom vorigen Aufenthalt in Salvador rieten mir ein teures Taxi zu nehmen und nannten mir keine andere Möglichkeit. Im Bus war zusätzlich noch der Weg mit dem Linienbus beschrieben, hätte ich sonst nie gefunden - so super einfach.
Für die Planung und Rundreise sehr empfehlenswert, hat mich definitiv überzeugt und mir vor Augen geführt wie schlecht die Lonely Planets in Handhabung, Aktualität und wirklicher Vor-Ort-Recherche abschneiden. Bei der nächsten Reise werde ich erst nach den Stefan Loose Reiseführern Ausschau halten
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ein toller, sehr ausführlicher Reiseführer, der sich in gewohnter Qualität von den übrigen Reiseführern abhebt. Wir könnten ihn auf unserer Brasilienreise gut nutzen und waren dankbar für viele Tipps auch außerhalb des main streams. Sehr empfehlenswert!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover