Facebook Twitter Pinterest
EUR 29,99
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung. Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Live by Night [Steelbook] (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]

4.1 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Steelbook
EUR 29,99
EUR 29,99
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Wird oft zusammen gekauft

  • Live by Night [Steelbook] (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
  • +
  • Hacksaw Ridge [Blu-ray]
  • +
  • Die irre Heldentour des Billy Lynn [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 61,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Format: Limited Edition
  • Region: Region B/2
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 15. Juni 2017
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen
  • ASIN: B06X9SQ2BF
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.845 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

„Live by Night“ spielt in den Wilden Zwanzigern, als die Prohibition den Alkoholfluss in den von Gangstern betriebenen Flüsterkneipen noch nicht ausgetrocknet hatte. Für jeden Mann mit Ehrgeiz und guten Nerven bot sich hier die Möglichkeit, zu Macht und Geld zu kommen. Joe Coughlin, der Sohn des Bostoner Police Superintendents, hat schon vor langer Zeit seiner strengen Erziehung den Rücken gekehrt, um ein Gesetzloser zu werden. Doch auch unter Kriminellen gibt es Regeln, und Joe bricht eine wichtige: Er betrügt einen mächtigen Gangsterboss und stiehlt sein Geld und seine Braut. Die heiße Affäre endet tragisch und Joe landet auf einem Pfad der Rache, des Ehrgeizes, der Liebe und des Betruges, der ihn hinaus aus Boston führt und hinein in die feucht-heiße Unterwelt der Rum-Schmuggler von Tampa.

Bonusmaterial:
Nicht verwendete Szenen mit optionalem Audiokommentar;

VideoMarkt

Der irischstämmige Erste-Weltkriegs-Veteran Joe Coughlin will ein anderes Leben als das seines strengen Vaters, der Polizeichef in Boston ist. Er hat ein Herz für Frauen, lässt sich mit Gangstern ein und wird einer von ihnen, ein sehr erfolgreicher sogar, auch weil er nicht nach Ethnien unterscheidet. Sein Imperium wächst. Bis nach Havanna streckt er seine Fühler aus. Doch das hat seinen Preis. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Ich wollte diesen Film bereits im Kino sehen und bin froh, dass jetzt nachgeholt zu haben. Habe mich zwei Stunden sehr gut unterhalten gefühlt. Ein Film mit guten Schauspielern, Handlung, Action und guter Kameraführung. Auch die Reise in die 1920er wurde erstklassig umgesetzt. Also auf jeden Fall ein Erlebnis und für mich definitiv ein Film für die Sammlung.
Die Zusammenarbeit zweier hervorragender Schauspieler als Produzenten (Leonardo Di Caprio und Ben Affleck) hat zu einem erwartet gutem Ergebnis geführt. Ich freue mich auf mehr Projekte der beiden.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Ein absolut gelungener Gangsterfilm mit tollen Darstellern. Ben Affleck sieht zwar beim gehen aus, als ob er einen Besenstiel im Kreuz hat, aber er spielt super. Auch in den Nebenrollen ist Qualität mit Zoe Saldana angesagt. Die Action ist überragend, der Schlusskampf eine Augenweide.

Ich empfehle den Film mit 5 Sternen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Endlich mal wieder ein guter Gangster-und Mafiafilm. Interessante Nuancen heben den Film von so manch anderen Produktion aus diesem Milieu ab. Er ist spannend, aktionreich und erspart dem Zuschauer die sonst üblichen schwülstigen Dialoge.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
kurzweiliges Vergnügen. Gangsterfilm wie er typisch ist. Kleiner Mann arbeitet sich hoch und will legal werden. Naja man kann sich den Film anschauen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Finger weg! Interpretation frei nach Dennis Lehane. Eine der schlechtesten Literaturverfilmungen der letzten Zeit. Lest lieber das Buch! Ansonsten durchschnittlicher Gangsterfilm ohne Tiefgang.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Frank79 TOP 500 REZENSENT am 15. Juni 2017
Format: Blu-ray
Boston, 1926: Joe Coughlin war Soldat im 1. Weltkrieg und kehrt mit der Einsicht zurück nie wieder Befehle entgegen zu nehmen.
Er wird zum Outlaw obwohl sein Vater Polizeichef ist.
Zu allem Überfluss verliebt er sich in die Freundin des Gangsterbosses Albert White was sich noch als Fatal erweisen wird als die Italiener um Pate Maso ihn anwerben wollen und er ablehnt.
Sie geben die Info weiter und Joe fast ermordet.
Da vorher ein Bankraub schief geht bei dem Cops sterben sieht es nun nicht Gut aus für Joe aber sein Dad sorgt dafür das er nur 3 Jahre und ein paar Monate absitzen muss.
Als er danach vor dem Nichts steht beschließt er trotz allem für Maso zu Arbeiten der ihm einen lukrativen Job in Florida anbietet.
Ein völlig neues Terrain für den hartgesottenen Outlaw....

Live by Night ist ein stimmungsvoller Gangsterfilm der sich über mehrere Jahre erstreckt.
Als Epos würde ich den Film nun nicht deklarieren, dafür fehlt das gewisse etwas a la Es war einmal in Amerika, Der Pate, Scarface, Casino, Blow oder GoodFellas aber er hat seine Momente.
Mich jedenfalls hat Live by Night gut Unterhalten auch wenn Ben Affleck nicht gerade zu meinen Favoriten im Schauspieler-Bereich zählt.
Und die zweite Love-Story hätte man sich eigentlich auch sparen können, aber Ben braucht ja was zu Knattern in seinen Filmen. ;-)
Wie auch immer...

Die Rolle des abgebrühten Gangsters mit Herz passt zu ihm, da er so seine 2 Gesichtsausdrücke gut über den Film verteilen kann.
Die Dialoge sind Okay, der Soundtrack Klasse, die Atmosphäre erstklassig, die Ausstattung und die Kamera-Arbeit hervorragend und die Figuren ausreichend gezeichnet.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Kann die negativen Bewertungen in keinster Weise teilen. Der Film hat Anspruch mit sehr guter Action + Handlung. Diese Handlung ist durchaus nachvollziehbar man muss sich nur mal konzentrieren. Das Ende hat mir nicht so gefallen möchte aber auch nichts verraten. Der Film kann sich durchaus mit Public Enemy + Gangster Squad messen. Ein wenig unglaubwürdig ist lediglich, das Ben Affleck versucht als Mafiagangster einigermaßen Ehre zu bewaren. Tolle Action die auch nicht zuviel ist und zum Film passt
2 Kommentare 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
In "Live by Night" spielt Ben Affleck einen kleinen Kriminellen namens Joe Coughlin. Boston während der Prohibitionszeit: Joe und seine zwei Partner überfallen ein Hinterzimmer eines illegalen Glücksspiels- was sie nicht wissen, der Laden gehört Gangsterboss Albert White. White ist überzeugt von Joes Mut und somit steht Joe plötzlich mitten im Konflikt zwischen zweier Gangster. Als seine Affäre mit White's Freundin Emma Gould (Sienna Miller) herauskommt, steht Joe doch wieder vor der Flinte des ehrfürchtigen Gangsters... Ben Affleck verfilmte einen Bestseller, Leonardo DiCaprio als Produzent, Vorschusslorbeeren für Argo (und Oscar), The Town und Gone Baby Gone, eine illustrierte Besetzung sowie ein dickes Budget- eigentlich kann hier wenig schiefgehen, doch es ist fast alles schiefgegangen, was nur schief gehen kann...

Dabei scheint Affleck genau zu wissen, was er da tut. Denn sein Gangsterfilm sieht teilweise fabelhaft aus. Nur scheint er einen völlig falschen Zeitpunkt gewählt zu haben. Live by Night wurde zwischen "Batman V Superman" und "Justice League" gedreht und dort hat Affleck bekanntlich einige Positionen inne. Dass dort ein immenser Druck auf ihn ausgeübt wird und er mittendrin ist, merkt man ihm hier nicht nur körperlich an. Sein Joe wirkt stehts müde, gelangweilt, blass und er ist in keinster Sekunde ernst zu nehmen. Affleck war nie für seine Schauspielkunst berüchtigt, aber er hat in manchen Filmen wirklich überzeugt. Jüngst in Argo oder eben in BVS.

Hier muss ich soweit gehen und sagen, dass er den Film ein Stück weit selbst zerstört hat. Jedes Mal, wenn eine coole Szene folgt, drückt er die Stimmung runter.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Ähnliche Artikel finden