Facebook Twitter Pinterest
EUR 0,25 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Auf Lager. Verkauft von zoreno-deutschland
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 0,26
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: nagiry
In den Einkaufswagen
EUR 0,45
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: TipTopDE
In den Einkaufswagen
EUR 0,45
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: First Box
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,99

Start Here

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Preis: EUR 0,25
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 14. Juli 2003
"Bitte wiederholen"
EUR 0,25
EUR 0,25 EUR 0,01
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch zoreno-deutschland. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
14 neu ab EUR 0,25 15 gebraucht ab EUR 0,01

Hinweise und Aktionen


Gloria Record-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (14. Juli 2003)
  • Erscheinungsdatum: 7. Oktober 2002
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Rykodisc (rough trade)
  • ASIN: B000067FWF
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 396.999 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
2:49
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
2
30
5:06
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
3
30
4:00
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
4
30
6:52
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
5
30
4:24
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
6
30
4:17
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
7
30
5:09
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
8
30
3:03
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
9
30
8:21
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
10
30
6:40
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

.Published: 2002

kulturnews.de

An einem Sonntag in der South Austin Pizzeria. Fünf Freunde haben zur Calzone kein besseres Gesprächsthema, als sich darüber zu streiten, an welcher Stelle "With or without you" von U2 seinen Höhepunkt hat. Wer so drauf ist, kann auch gleich eine Rockband gründen. Also fahren sie nach Texas, nennen sich The Gloria Record und nehmen mit "Start here" ihre Debüt-CD auf. Gut, dass sie sich dafür nicht die Bauanleitung für banalen US-Radiorock besorgt haben; Creed-Klone gibt's schließlich genug. Gloria Record bremsen konsequent das Tempo, pflegen hoffnungsvolle Melancholie und können Epik, Experimentierfreude und eingängige Melodien intelligent verbinden. Hört diese CD, esst Calzone und diskutiert, welcher Song der beste ist. Die Auswahl ist groß ... (cs)

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Die Nachfolgeband der göttlichen Mineral zeigt mit ihrem Full-Length Debüt ihr neues Gesicht. Spielten Mineral und die zuvor von TGR veröffentlichten Eps auf dem für Emo- Bands bekannt gewordenen Crank!- Label(Boy`s Life, Sunday` s Best, Cursive etc.) typischen Midwest-Emo, ist der Wechsel zu Arenarock-Records gleichzeitig ein deutlicher Fingerzeig auf den neuen Stil und den neuen Weg, den die Band eingeschlagen hat: Alternativ- Pop.

Die verzerrten Gitarren rücken komplett in den Hintergrund und ein sphärisches, an einige Radioheadstücke erinnerndes Keyboard und dunkle Gitarren bestimmen den manchmal atonalen, dann wieder ins melodisch driftenden Klang, der von Bright Eyes- Produzenten Mike Mogis perfekt in Szene gesetzt wurde. In dieser Beziehung ist also eine klare Veränderung, einige nennen es auch Weiterentwicklung zu den älteren Sachen der Band erkennbar. Und über allem thront Chris Simpsons Stimme, die wie eh und je einfach unbeschreibbar ist- sehnsüchtig, hoffnungsvoll, traurig, ergreifend -am Anfang nicht immer einfach, mit der Zeit im tiefsten Innern der (Musik-)Seele festsetzend, vermag sie schließlich so stark zu berühren, wie es nur sehr wenige schaffen. Wie bei Mineral sind die Texte sehr persönlich - unter anderem werden Kindheitserinnerungen zelebriert( I was born in Omaha), die Liebe zum Kino in Cinema Air gewürdigt, über Vorhersehung philosophiert ( Good morning, Providence) und ein für Chris traumatischer Autounfall mit einem Hirsch wird in Ascension Dream verarbeitet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden