Facebook Twitter Pinterest
Starlight Express ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Starlight Express Doppel-CD, Soundtrack

4.6 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen

Preis: EUR 14,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Doppel-CD, Soundtrack, 29. Oktober 1984
EUR 14,99
EUR 14,99 EUR 0,13
Vinyl
"Bitte wiederholen"
EUR 36,99 EUR 3,64
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch GMFT und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
6 neu ab EUR 14,99 25 gebraucht ab EUR 0,13 3 Sammlerstück(e) ab EUR 3,59

Hinweise und Aktionen



Wird oft zusammen gekauft

  • Starlight Express
  • +
  • Starlight Express - Die Höhepunkte der Deutschen Aufführung (Bochumer Ensemble)
  • +
  • Cats (Deutsche Originalaufnahme)
Gesamtpreis: EUR 35,47
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (29. Oktober 1984)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD, Soundtrack
  • Label: Polydor (Universal Music)
  • ASIN: B00000742S
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 164.741 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Overture from Starlight Express (from Musical "Starlight Express")
  2. Rolling Stock (from Musical "Starlight Express")
  3. Call Me Rusty (from Musical "Starlight Express")
  4. A Lotta Locomotion (from Musical "Starlight Express")
  5. Pumping Iron (from Musical "Starlight Express")
  6. Freight (from Musical "Starlight Express")
  7. AC/DC (from Musical "Starlight Express")
  8. He Whistled At Me (from Musical "Starlight Express")
  9. The Race (from Musical "Starlight Express")
  10. There's Me (from Musical "Starlight Express")
  11. Poppa's Blues (from Musical "Starlight Express")
  12. Belle The Sleeping Car (from Musical "Starlight Express")
  13. Starlight Express (from Musical "Starlight Express")

Disk: 2

  1. The Rap (from Musical "Starlight Express")
  2. U.N.C.O.U.P.L.E.D. (from Musical "Starlight Express")
  3. Rolling Stock (from Musical "Starlight Express")
  4. C.B. (from Musical "Starlight Express")
  5. Right Place, Right Time (from Musical "Starlight Express")
  6. I Am The Starlight (from Musical "Starlight Express")
  7. He Whistled At Me (from Musical "Starlight Express")
  8. Race: The Final (from Musical "Starlight Express")
  9. No Comeback (from Musical "Starlight Express")
  10. One Rock'n'Roll Too Many (from Musical "Starlight Express")
  11. Only He (Has The Power To Move Me) (from Musical "Starlight Express")
  12. Only You (from Musical "Starlight Express")
  13. Light At The End Of The Tunnel (from Musical "Starlight Express")

Produktbeschreibungen

2XCD Album


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Unverständlicherweise wissen heute ja immernoch so einige Fans des Musicals nicht, dass es Starlight überhaupt ausserhalb Bochum gab - geschweige denn, dass die Londoner Produktion das Original war.
Das alleine ist schon ziemlich traurig.
Ich habe diese Originalversion erst 1991 kennengelernt, nachdem ich die Bochumer Produktion 1989 das erste Mal gesehen habe, und obwohl ich bis dato die deutsche Originalversion und die Live-Aufnahme suuuupertoll fand - diese Aufnahme hat ihnen bei mir persönlich sehr schnell den Rang abgelaufen.
Da diese Aufnahme Mitte der 80er entstanden ist, ist der Klang natürlich nicht so "perfekt" und keimfrei wie die heutigen (vor allem deutschen) Musicalaufnahmen, aber vielleicht macht gerade das den großen Charme aus...?
Hier sind noch viele Seiten des Musicals zu hören, wie sie im deutschen so nie da waren. Z.B. "Call me rusty if you like", "He whistled at me", oder "Belle the sleeping car".
Die Lieder sind verdammt schön, haben viel mehr Charme als die deutschen und auch sind die Charaktere stellenweise etwas anders, bzw.gab es Charaktere wie Belle, den Schlafwagen, die es im deutschen nie gegeben hat. Dafür wurde Red Caboose irgendwann abgeschafft, und dafür durfte Dustin sich dann Dinah als Freund anbieten und Buffy hat stattdessen Rusty vom Gleis geschubst - das ist auf dieser Aufnahme allerdings natürlich nicht drauf; kam ja alles erst im Lauf der Jahre...
Ich würde sagen, diese Aufnahme lohnt sich auf jeden Fall - zumindest für "richtige" Fans der Show.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 24. März 2005
Format: Audio CD
Starlight Express hat im Lauf der Jahre so einiges an Veraenderungen mitgemacht. Was man heute in Bochum sehen und hoeren kann, hat mit dieser Ur-Aufnahme (1984) nicht *alles* gemein. Wer also eine Erinnerung an einen Showbesuch erwerben moechte, wird die Show vielleicht nicht unbedingt wiedererkennen, und diesen Leuten rate ich zu der 1991er Studioaufnahme (mit Colin Munro) oder, falls Gesamtaufnahme gewuenscht, zur deutschen Doppel-CD von 1989 (erhaeltlich zB im Theater, aber auch im Musical-Fachgeschaeft).
Denn: Auf dieser 2CD hier spuert man stark den Einfluss des Blues. Die Lieder sind grundsaetzlich ein wenig "droege" und relativ langsam eingespielt, und die Soundqualitaet ist auch nicht soo perfekt. (siehe Audio-Samples :-) )
Den Darstellern hoert man IMO an, dass sie damals nach dem Motto engagiert wurden, "wir suchen verzweifelt Leute, die rollschuhlaufen koennen, Gesangserfahrung von Vorteil" (so ungefaehr jedenfalls). Ein wenig vermisse ich oefters mal die Emotion in der Stimme, ein gewisses "akustisches Schauspielern".
Und wer was gegen den Sound von 1984 hat (Synthies, altertuemlicher "Rap"), wird vielleicht auch nicht ganz gluecklich mit dieser CD - "damals war das halt modern" :-).
Abgesehen davon aber: Das hier ist die einzige englische (fast-)Gesamtaufnahme. Und ich persoenlich finde ihren Sound, die Klangfarben, nicht als solches "schlecht" - mir liegen nur die "moderneren", "fetzigeren" Aufnahmen spaeterer Zeiten mehr...
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Bei Starlight Express in Bochum war ich früher dabei gewesen.
Hat mir gefallen die Musik leider gibt es nur Audio CD und keine DVD's.
Wollte gerne es auf DVD nochmal anschauen war toll gewesen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Starlight Express! Ein kleiner Junge, der von der Weltmeisterschaft der Lokomitiven träumt, Lokomotiven und Wagons die zum Leben erwachen und eine unglaublich schöne Liebesgeschichte. Dazu viel Aktion!
Ich denke damit hat man das Rollschuh- Musical, was nun seit über 25 Jahren in Bochum läuft, am besten beschrieben.

Es war mein erstes Musical und ist bis heute mein liebstes.
Ich besitze jede Starlight Express Aufnahme und diese aus London (dem Jahre 2005) ist einer meiner liebsten.
Einige Songs sind in Deutschland nicht bekannt (No Comeback, Belle The Sleeping Car), wie auch einige Charakter (Belle The Sleeping Car).

Stimmlich nimmt mich Jeff Shankley als Greaseball immer wieder mit. Seine Stimme passt perfekt.
Ray Shell als Rusty hingegen schreckte mich zu Beginn eher ab. An manchen Stellen kommt seine Stimme sehr quäkend rüber und Stephanie Lawrence als Peal scheint ihn im wahrsten Sinne des Wortes zu überstrahlen.
Ebenso Frances Ruffelle als Dinah, die das Quäken für sich entdeckt hat und mit Jeff Shankley nicht mithalten kann.
Natürlich liegt dies immer im Auge des Betrachters.

Was ich bei dieser CD sehr schöne finde, ist das separate Liberetto.

Trotzdem für jeden Musical-Fan ein MUSS!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 5. September 2001
Format: Audio CD
Die Melodien sind natürlich genauso gut wie die auf der deutschen Starlight-CD. Aber es fehlt einfach die Live-Atmosphäre. Kein Klatschen der Zuschauer, es fehlen einige Rennen und die Sprechpassagen wurden ebenfalls weggelassen. Jemand, der das Stück nicht kennt, wird Schwiergkeiten haben, es zu verstehen. Mein Tip: Die deutsche Version (Doppel-CD). Da hat meinen einen Eindruck davon, was in der Show abläuft.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Besser geht es wirklich nicht mehr. Lloyd Webbers Starlight Express wird oft als Rock and Roll Show verkauft, hat aber eine viel größere Bedeutung. Lloyd Webber hat mit diesem Musical eine Hommage an die Dampflock und an deren Erfinder, den englischen Physiker James Watt komponiert. Diese Aussage hat bis heute eine großartige Bedeutung. Schließlich wird musikalisch der Wettkampf zwischen verschiedenen Energieformen (Dampf, Diesel, Elektro usw.) dargestellt und immer noch ist die Erfindung des Dampfantriebs am besten. Schon allein diese Idee, den Wettkampf musikalisch darzustellen, ist grandios.

Doch nun zu dieser originellen Gesamtaufnahme: Besser geht es wirklich nicht. Ich habe dieses Musical in London gesehen, aber auch die Show in Bochum, eine Rock and Roll Show. Der Inhalt geht dabei völlig verloren, auch durch die Übersetzung des Musicals auf deutsch. In dieser englischen Originalaufnahme wird das gesamte Musical bestens und musikalisch äußerst vielseitig dargestellt. Das Musical bekommt eine Aussage , inhaltlich genauso wie musikalisch.
Die Sänger sind grandios und das Orchester verschafft dem Zeitalter des Rock and Roll eine gleichwertige musikalische Hommage wie der Inhalt dem einmaligen englischen Physiker James Watt.

Für mich ist diese Aufnahme eindeutig das beste Original von einem der besten Musicals Lloyd Webbers-Weltweit natürlich nur auf english.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren