Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Stargate Kommando SG-1 - ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Media-World-Leipzig
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Stargate Kommando SG-1 - Season 10 [5 DVDs]

4.2 von 5 Sternen 75 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 11,49
EUR 9,00 EUR 5,42
DVD
"Bitte wiederholen"
[DVD]
EUR 88,37
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Bitte beachten Sie: Um diese Serie in einer anderen Sprachversion anzusehen, wählen Sie zunächst eine Episode aus. Erst im Anschluss kann man zwischen verschiedenen Sprachausgaben wählen.


Wird oft zusammen gekauft

  • Stargate Kommando SG-1 - Season 10 [5 DVDs]
  • +
  • Stargate Kommando SG-1 - Season 09 [6 DVDs]
  • +
  • Stargate Kommando SG-1 - Season 08 [6 DVDs]
Gesamtpreis: EUR 34,47
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Ben Browder, Michael Shanks, Amanda Tapping, Christopher Judge, Claudia Black
  • Regisseur(e): Peter DeLuise, William Waring, Andy Mikita, Robert C. Cooper
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 5
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 12. September 2008
  • Produktionsjahr: 2006
  • Spieldauer: 860 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 75 Kundenrezensionen
  • ASIN: B001DZK9N4
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.348 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Im Einsatz für ihr Land und ihren Planeten sind die mutigen Soldaten und Wissenschaftler der SG-01 in andere Welten gereist, haben uralte Geheimnisse erforscht und haben die Erde vor den Truppen feindlicher Aliens gerettet. Und nun, in der 10. Season, nimmt das Team - angeführt von Daniel Jackson - sein letztes Abenteuer in Angriff. Wo wird es sie hinführen? Werden sie erfolgreich sein...?

Episoden:
Disc 1:
01 Fleisch und Blut
02 In Morpheus' Armen
03 Das Pegasus-Prinzip
04 Insider - Wissen

Disc 2:
05 Mutanten
06 200
07 Adrias Macht
08 Tödliche Erinnerungen

Disc 3:
09 Die Kriegserklärung
10 Die Suche, Teil 1
11 Die Suche, Teil 2
12 Die Linie im Sand

Disc 4:
13 Die Parallelwelt
14 Daniel - Der Prior
15 Der Kopfgeldjäger
16 Die Geiselnahme

Disc 5:
17 Rache muss sein
18 Familienbande
19 Ba' als letztes Gefecht
20 Endlosigkeit

Amazon.de

Der Film Stargate aus dem Jahre 1994 sollte eigentlich der Beginn eines Franchisings werden, aber die Schöpfer Roland Emmerich und Dean Devlin wurden durch Independence Day von diesem Vorhaben abgelenkt. Demnach war der Start einer Fernsehserie die natürliche Folgerung. Dort werden die Rollen von Colonel Jack O'Neill (Kurt Russell) und Dr. Daniel Jackson (James Spader) durch Richard Dean Anderson und Michael Shanks ersetzt. Zusammen mit Captain Samantha Carter (Amanda Tapping) und dem früheren außerirdischen Bösewicht Teal'c (Christopher Judge) bilden sie die ursprüngliche Einheit SG-1. Da ein scheinbar endloses Netzwerk von Stargates auf Planeten des bekannten Universums existiert, besteht ihre Mission darin, den ersten Kontakt mit so vielen freundlichen Rassen wie möglich zu etablieren. Bei jedem Schritt sind ihnen jedoch die "übermächtigen" pharaonischen Goa'uld, die alten ägyptischen Götter aus dem ursprünglichen Spielfilm, dicht auf den Fersen.

Im willkommenen Rahmen einer fortlaufenden Handlung wird der Zuschauer mit einer Reihe von Nebenhandlungen vertraut gemacht, so zum Beispiel mit der Wiedergeburt von Daniels Frau, mit Sams Vater, der einer Fraktion abtrünniger Goa'uld beitritt oder mit Jack bei seinem Versuch, jeden mit seinem Sarkasmus zu übertreffen. Stargate SG-1 gelingt es, sich mit Geschichten, die die Bezeichnung Science Fiction innerhalb der Sci-Fi-Fernsehserien wirklich verdienen, unter einer Unmenge von Nachahmern und Derivaten zu behaupten.--Paul Tonks -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Vorweg: Ich werde hier nicht groß über den Inhalt der Staffel und deren Folgen schreiben, sondern prioritär meine Meinung kundtun und über die Qualität (u.a.) schreiben.

Stargate Kommando SG-1 geht nach 10 erfolgreichen Jahren zu Ende. Selbst den Schauspielern standen die Tränen in den Augen. Speziell Chris Judge (Teal'c) hatte Probleme, die finale Szene zu spielen.

Jetzt ein wenig "Vorwort" und zu den Vorrednern:
Wer 10 Jahre Stargate geguckt hat und jetzt auf das Ende der 10. Staffel, und damit das Ende dieser Serie zurückblickt, kann eigentlich gar nicht enttäuscht sein. Ansonsten hätte man doch sicher früher aufgehört die Serie zu schauen? Wie dem auch sei.
Ich kann überhaupt nicht davon reden, dass Staffel 10 "einen starken Anfang, eine mäßge Mitte und ein schwaches Ende" hat. Sicher, das Ende ist so gesehen offen und auch die Ori sind offensichtlich nicht besiegt, auf jeden Fall deren Anhänger nicht. Man muss dazu sagen, dass sämtliche Leute die an dieser Serie arbeiten, noch während den Arbeiten an Staffel 10 nicht wussten, dass es keine 11. Staffel geben wird. Selbst wenn dies vorher klar gewesen wäre und diese Staffel wäre das Produkt davon, bin ich mit dem Finale durchaus zufrieden. Wie die meisten Fans sicher wissen, werden SG-1 (Kino)Filme folgen, die auf jeden Fall die Ori-Storyline beenden. Auch wenn das nicht so wäre, gibt es immer noch die Spin-Off-Serie Stargate Atlantis, (die ja nicht alleinstehend ist, sondern (wie der Name sagt) auf SG-1 aufbaut) mit der man den SG-1 Handlungsbogen beenden oder gar weiterführen könnte.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 40 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Das sind die letzten DVD`s der Stargate - Triogie und doch ein bisschen nicht so stark ,wie die vorherigen DVD`s von Stargate , aber man kann es auch als gute Unterhaltung bezeichnen. Jedenfalls wurde ein guter Abschluss gefunden , den aber nicht jeder glauben muss , dazu muss man Stargate Kommando gerne selber sehen, es ist Abenteuer , was will man mehr..
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Die grauenvolle Firmenpolitik von SciFi wirkt sich leider auch auf die Serie aus.
Nach einem starken Anfang mit guten Folgen wirkt die Staffel in den späteren Folgen sehr komprimiert. Besonders in der vorletzten Episode "Ba'als letztes Gefecht" geht alles sehr schnell, schneller als nötig gewesen wäre. Das führt zu einem unwürdigen Finale von SciFis Zugpferd SG1, die abrupte Absetzung erscheint völlig abwegig.

Der Kampf gegen die Ori tritt in dieser Staffel in seine nächste Phase ein. Nach der eher lästigen Bedrohung durch die Priore beginnen die bösen Brüder der Antiker nun die "Invasion". Auch davon hätte man mehr machen können, die 4 ( sehr starken ) Schiffe wirken nicht wie eine Invasionsflotte, überhaupt kriegt der Zuschauer wenige dramatische Folgen vor diesem Hintergrund zu sehen. Im Zentrum scheint eher die Charakterentwicklung zu stehen, besonders die von Daniel Jackson und Vala Maldoran.
Gerade angesichts der wenigen wirklich guten Folgen erscheinen Lückenfüller wie "Der Kopfgeldjäger" oder "Familienbande" ziemlich sinnlos. Das umstrittene Finale "Endlosigkeit" wirkt besonders am Anfang sehr gehetzt, das Ende der Asgard, den engsten Freunden der Menschen, wird innerhalb weniger Minuten vollstreckt. Das Finale ist im Grunde eine reine Abschiedsfolge der einzelnen Charaktere, Auswirkungen auf die Gesamthandlung gibt es kaum. Das die Menschen nun innerhalb von 5 Minuten plötzlich über die mächtigste Technologie aller lebenden Völker verfügen und eine ganze Rasse plötzlich fort ist lässt den Zuschauer das von SciFi verbockte Ende einer fantastischen Serie spüren.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Gut die Serie dürfte wohl bekannt sein. Über die Folgen lässt sich trefflich streiten je Staffel. Geschmackssache halt !!!
Ansonsten liebe ich diese Serie. Sci-FI, Ironie und sich selbst nicht so elementar wichtig nehmend
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von IT-Global TOP 1000 REZENSENT am 6. September 2012
Format: DVD Verifizierter Kauf
Zur Serie selbst muss man wenig sagen, ein Sci-Fi-Klassiker. Wer Sci-Fi mag sollte sich die Serie auf jeden Fall mal anschauen. Die DVD-Box ist auf jeden Fall Ihren Preis Wert, hat allerdings einen Nachteil: Alle DVDs befinden sich auf einer Spindel, was das herausnehmen umständlich macht, besonders, wenn man die letzten DVDs entnehmen möchte. Ansonsten sehr gute Qualität.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Als ich mir damals die 9.Staffel angesehen habe, war ich schon sehr enttäuscht. Ich dachte eigentlich nicht mehr daran, dass die Serie noch einmal zu ihrem Höhepunkt kommen würde, doch ich habe mich geirrt.
Ben Browder kam glücklicherweise davon ab, Richard Dean Anderson's Charakter Jack O'Neill nach zu machen und nun kann man Colonel Mitchell schon als eigenen Charakter sehen.
Amanda Tapping spielt die Sam Carter wieder mit überzeugender Genialität und sie hat tolle Momente. Michael Shanks zeigt in dieser Staffel zum ersten Mal sein Talent wirklich gut Schauspielern zu können, genauso wie Claudia Black (Vala) die nun aus dem Team nicht mehr wegzudenken ist.
Chris Judge brilliert in mehreren Folgen und zeigt uns auch eine dunkle Seite von Teal'c.
Das große Plus in dieser Staffel sind die Auftritte von Richard Dean Anderson der als O'Neill wie immer der Folge einen besonderen Glanz verleiht.
Die 200. Episode ist mit Abstand eine sehr gute und alleine für die Folge würde ich mir die Box noch einmal kaufen.

Ich nenne kurz die 5 Besten Szenen aus dieser Staffel:
5. Sam + Daniel erzählen Mitchell, dass Jack in der Episode "1969" Mitchell gezeugt hat.
4. Jack ist unsichtbar und beobachtet Sam beim duschen
3. Jack und Sams Hochzeit
2. SG - 1 besucht Atlantis
1. Sam schlägt Baal nieder ;))

Diese Staffel ist einfach super!
3 Kommentare 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle 3 Diskussionen ansehen...