Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Stargate: The Ark of Trut... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 7,59
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Eliware
In den Einkaufswagen
EUR 15,90
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: GoForGames
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Stargate: The Ark of Truth - Quelle der Wahrheit

4.1 von 5 Sternen 122 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 6,79
EUR 2,98 EUR 1,11
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Stargate: The Ark of Truth - Quelle der Wahrheit
  • +
  • Stargate: Continuum
  • +
  • Stargate Kommando SG-1 - Season 10 [5 DVDs]
Gesamtpreis: EUR 25,07
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Ben Browder, Michael Shanks, Amanda Tapping, Christopher Judge, Claudia Black
  • Komponist: Joel Goldsmith
  • Künstler: Peter F. Woeste, John G. Lenic, James Robbins, Robert C. Cooper, Brad Wright, Jonathan Glassner
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Spanisch, Türkisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: MGM Home Entertainment GmbH (dt.)
  • Erscheinungstermin: 2. Mai 2008
  • Produktionsjahr: 2008
  • Spieldauer: 98 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 122 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0013IO9SC
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 9.031 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Die Armeen der Ori planen den finalen Angriff auf die Erde. Die letzte Hoffnung, die Feinde doch noch zu besiegen, liegt in der "Ark of Truth", einen mächtigen Antikerartefakt. Daniel ist überzeugt, dass sich die "Ark of Truth" in der Heimatgalaxie der Ori befindet. Das SG-1-Team geht an Bord der "Odyssey" und bricht in die weit entfernte Galaxie auf. Während das Team auf zwei gefährliche Gegner trifft, verfolgt das IOA (International Oversight Advisory) auf der Erde einen eigenen Plan...

VideoMarkt

Die Ori planen den finalen Angriff auf die Erde, um alle Ungläubigen zu vernichten. Die letzte Chance, die ultimative Zerstörung abzuwenden, liegt in einem Antiker-Artefakt mit der Bezeichnung "Lade der Wahrheit". Dr. Jackson glaubt aufgrund seiner Visionen, dass sich das Artefakt in der Ori-Heimatgalaxie befindet. Mit der "Odyssee" bricht das Team auf, um diese mächtige Waffe zu bergen. Nicht genug, dass dort die Priore auf sie warten, trifft Mitchells Team auf einen weiteren, altbekannten Gegner.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Ich kann diesen Film jedem Stargate Fan und auch jeden Anderen wirklich nur empfehlen! Der Film schließt gleich an die finale Folge der 10. Staffel der Serie "Stargate SG1" an und zeigt dem geneigten Zuschauer die Auflösung des "Ori Konflikts". Hier warten viele Überraschungen auf und der Film kann locker mit der Serie mithalten. Aber auch Stargate "unbelasteten" Zuschauern kann ich den Film bedingt empfehlen, da es unter den Specials eine sehr gute Einführung zu den Ereignissen der Serie (Staffel 9 und 10) vor "the Ark of Truth" gibt. So finden sich diese Zuschauer bestimmt auch recht schnell in den Ereignissen zurecht..

Ebenfalls besonders zu empfehlen ist das Special "The Ark of Truth: Stargate at Comic-Con". Ich habe herzhaft bei den Ausführungen gelacht und man hat die Schauspieler auch mal "natürlich" gesehen...

Einen kleinen Minuspunkt muss ich allerdings der DVD verpassen. Ein kleines Inlay hätte schon dabei sein können. Auch wirkt das Menü sehr statisch und es scheint sich keiner mehr die Mühe zu machen Diese zu animieren. Schade eigentlich!

Aber das tut dem Film ja keinen Abbruch und die Qualität des Films ist hervorragend! Klare Kaufempfehlung von mir!!!

Euer Storch1980
Kommentar 56 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Nach dem man sich nach dem Ende der 10 Staffel von StarGate ziemlich im Regen stehen gelassen füllte, war die Hoffung bei The Ark of Truth ein tolles Finale zu erleben ziemlich groß. Immerhin glaubte man bei StarGate schon oft, dass die Serie Enden würde, weshalb es des Öfteren schon ziemlich gute Staffelfinalen gab, welche einen guten Abschluss geboten hätte.
Leider ist dies bei The Ark of Truth nicht ganz so gut gelungen.

Vorweg, man kauft sich hier (oder leit es sich in der Videothek aus, so wie ich) ein Film, welcher nur auf DVD erschienen ist und kein Kinofilm. Auch das Budget liegt weit von dem eines Kinofilmes entfernt. Deshalb sollten die Erwartungen nicht so groß sein, wie man sie in einen Kinofilm hätte. Es gibt in bereich Spezialeffekte sicher eine Steigerung, welche etwas über dem Seriendurchschnitt liegt, aber immer noch ein gutes Stück von Kinoqualität entfernt ist.

Zur Story. Wie der Titel sagt, handelt die Geschichte von der Quelle der Wahrheit. Ein uraltes Artekfakt, mit dem es Möglich sein soll, selbst den Fanatischsten Orianhänger von der Wahrheit zu überzeugen. Also macht man sich mit Hilfe des Supergates in die Origalaxie auf, um die Quelle der Wahrheit zu finden und den Krieg somit zu beenden. Nur sind nicht alle von der Erde vom Erfolg des Plans überzeugt, weshalb man nun mit Hilfe der Replikatoren (die Normalen in Käferform) die Ori besiegen will. Das dies nicht gut gehen kann, ist wohl jedem StarGate Fan klar.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
So, erstmal eines vorweg, der große Kracher ist der Film leider nicht geworden, meine Erwartungen wurden nicht erfüllt.

Was hatte ich erwartet: Ein paar letzte große Schlachten, am Boden und im Raum, quasi ein fulminantes krachendes Ende der ORI Geschichte.

Achtung Spoiler!

Was gibts zu sehen? Aufgewärmtes, altbackenes, nervende Replikatoren. Warum? Dieser Film hätte viel Potenzial gehabt ein würdiges Ende der ORI Sache zu werden die ja mit der letzten Folge der letzten Staffel noch nicht abgeschlossen war. Man hat aber eher den Eindruck als sei den Machern nach zehn Staffeln und vielen Jahren die Ideen und die Lust ausgegangen, auch wenn das Making Off anderes aussagen möchte.

Oder warum gräbt man in einem eigentlich so wichtigen Film der Stargate Erzählung die alten Replikatoren wieder aus? Das hat eigentlich den ganzen Film irgendwie mau gemacht, die Replikatoren und das fehlen der oder mehrerer großer letzter Schlachten, von den Anhängern der ORI sieht man kaum was, nur die üblichen kleinen Dosen wie in einer Serienfolge auch. Lediglich Adria tritt wieder in Erscheinung.
Man fliegt in die ORI Galaxie, stolpert über eine unter einer simplen Steinplatte versteckte Treppe zu einem Tunnel (und das obwohl andere Völker und die ORI selbst auch schon jahrtausende lang an der Stelle verzweifelt gesucht haben) und schwups hat man die lange gesuchte Geheimwaffe. Man wird gefangen genommen, befreit sich einfach wieder und spaziert unbehelligt in der Stadt der ORI herum. In der Zwischenzeit kämpfen die anderen Teammitglieder nicht gegen die ORI sondern gegen Replikatoren, während das Schiff unter minutenlangem Dauerbeschuss von VIER!!
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Nachdem ich soeben den Film gesehen habe,kann ich nur den Leuten beipflichten,die ihm 5 Sterne geben. Vor allem freut es mich,dass bei der Ori-Saga die Geschichte nicht wieder - wie bei den Goa'Uld - massiv gestreckt,sondern in einem soliden Storyrahmen beendet wurde. Meiner Meinung nach sollte StarGate-SG 1 hiermit auch sein gutes Ende finden. Die Serie hätte eine künstliche Verlängerung nicht verdient.
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle 8 Diskussionen ansehen...

Ähnliche Artikel finden