Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Star Wars Comics: Skywalk... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von buchhandel_bloedow
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Rechnung mit MwSt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Star Wars Comics: Skywalker schlägt zu (Ein Comicabenteuer) Taschenbuch – 25. April 2016

4.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 16,99
EUR 13,98 EUR 9,99
67 neu ab EUR 13,98 9 gebraucht ab EUR 9,99

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
    Entdecken Sie monatlich wechselnde Thriller, Krimis, Romane und mehr für je 6,99 EUR.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Star Wars Comics: Skywalker schlägt zu (Ein Comicabenteuer)
  • +
  • Star Wars Comics – Darth Vader (Ein Comicabenteuer): Vader
  • +
  • Star Wars Comics: Showdown auf dem Schmugglermond (Ein Comicabenteuer)
Gesamtpreis: EUR 48,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation


Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieser spannende Comicband spielt unmittelbar nach "Episode IV - Eine neue Hoffnung", denn auf Tatooine begraben zwei verwegene Gestalten Greedos Leiche in der Wüste. Auf der corellianischen Industriewelt Cymoon 1 trifft Han Solo mit zwei Leibwächtern in der Waffenfabrik Alpha ein. Han gibt sich gegenüber dem imperialen Offizier Aggadeen und seinen Sturmtruppen als Gesandter Jabbas des Hutten aus, der Rohmaterialien an die imperialen Waffenfabrik liefern soll. Luke Skywalker und Prinzessin Leia Organa haben sich als Leibwächter verkleidet. Mit R2-D2s Hilfe überwältigen die drei Aggadeen und die Sturmtruppen. Dann dringen sie in die zentrale Energiestation der Fabrik ein und bringen Sprengsätze an. Chewbacca wacht mit einem Blaster auf einem Aussichtsturm. Der "Millenium Falke" liegt in einer Müllhalde versteckt, mit C-3PO am Steuer. Luke spürt mit Hilfe der Macht gefangene Arbeitssklaven auf und befreit sie. Alle wollen zum "Millenium Falken" zurückkehren, als Darth Vaders Shuttle eintrifft. Chewbacca schießt auf Vader, aber dieser wehrt die Schüsse ab und lässt Chewbaccas Turm einstürzen. C-3PO will den "Millenium Falken" starten, doch dieser wird gerade von Plünderern auseinander genommen. Han, Leia und einige der Sklaven retten sich vor Sturmtruppen in einen imperialen Kampfläufer. Luke irrt durch die Fabrik auf der Suche nach Vader. Als die beiden sich begegnen, greift Luke Vader mit seinem Lichtschwert an. Vader nimmt ihm sein Lichtschwert weg, als der riesige Fuß eines Kampfläufers das Hallendach zerstört. Luke und die verbliebenen Sklaven kämpfen gegen Vader und die Sturmtruppen.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
„Skywalker schlägt zu!“ ist der 148-seitige Softcover-Sammelband der ersten drei deutschen Comic-Heftausgaben, die Panini mit dem Neustart des „Star Wars“-Kanons herausbrachte. Enthalten sind also die sechs US-Ausgaben „Skywalker Strikes“, eine Handlung, die übrigens damit nicht abgeschlossen ist, denn gerade am Ende kommt es zu Wendungen, die in Folgeprodukte hinüberreichen müssen.

Aber eins nach dem anderen. Die Handlung von „Skywalker schlägt zu!“ trägt sich kurz nach der Zerstörung des Todessterns über Yavin IV zu. Um das Imperium endgültig seiner Macht zu berauben, begibt sich ein kleines Einsatzkommando, bestehend aus Luke, Han Solo, Leia, Chewbacca und den beiden Droiden C-3PO und R2-D2 zur imperialen Industriewelt Cymoon 1. Dort sollen die gewaltigen Fabrikationsanlagen, die rund um die Uhr neue Kriegsmaschinerie ausspucken, zerstört werden. Die Operation verläuft allerdings nicht wie geplant. Und so kommen unsere Helden gehörig in die Bredouille. Knackige Action steht hier absolut im Vordergrund.

Im zweiten Teil des Comics zerfasert die Handlung ein wenig. Luke will mehr über die Macht erfahren und begibt sich alleine auf eine Reise nach Tatooine. Gleichzeitig will Leia eine neue Basis für die Rebellion finden und nimmt Han als Piloten mit. Eine gestohlene imperiale Fähre dient ihnen als Transportmittel (übrigens scheinen die Fähren im neuen Kanon unbewaffnet zu sein, denn gegen zwei TIE-Jäger macht die Lambda-Klasse ein ziemlich schlechtes Bild, was allem widerspricht, was Fans bisher darüber dachten).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Der Sammelband "Skywalker schlägt zu" bietet ein Wiedersehen mit den altbekannten Helden Luke, Leia, Han und Chewie im Rahmen des neugestarteten Disney Star Wars Kanon. Die Geschichte leistet sich dabei meiner Meinung nach kaum Schwächen und gliedert sich glaubwürdig in die durch die Filme gegebene Rahmenhandlung ein ohne zu viel vorwegzunehmen. Dem Autor ist es hervorragend gelungen die Charaktere der Hauptfiguren einzufangen. Ein besonderes Highlight sind die fortwährenden Streitgespräche zwischen Leia und Han. Auch der Zeichner ist meiner Meinung nach sehr gründlich bei der Darstellung der Charaktere vorgegangen und im Unterschied zu so manch anderem Comic sind die Figuren ihren realen Ebenbildern sehr ähnlich. Neben dem Fokus auf die Hauptcharaktere erwarten einen auch Auftritte vieler weiterer Helden und Schurken des Star Wars Universums. Die Erzählkette ist durchwegs spannend gehalten und überzeugt sowohl in ruhigen, dialoglastigen, als auch in schnellen, actionlastigen Szenen.
Rundum der mMn bisher beste Sammelband aus der Reihe der Comic-Bänder im neuen Kanon des Star Wars Universums. Ich freue mich schon auf Teil 7-12!
Mein Tipp: Für einen anderen Blickwinkel auf die Geschichte lohnt sich der Sammelband "Darth Vader".
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden