Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 1,44
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Star Trek - Trekkies

3.7 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 1,44

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Produktinformation

  • Darsteller: Denise Crosby, W. K. Border, Michael Leahy, Harris Done, Roger Nygard
  • Komponist: Walter Werzowa
  • Format: PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Surround), Englisch (Dolby Digital 2.0 Surround)
  • Untertitel: Englisch, Arabisch, Bulgarisch, Deutsch, Kroatisch, Dänisch, Tschechisch, Finnisch, Niederländisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Ungarisch, Isländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Serbisch
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Paramount (Universal Pictures)
  • Erscheinungstermin: 8. September 2003
  • Produktionsjahr: 1997
  • Spieldauer: 86 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0000C2IOR
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 39.713 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Machen Sie sich bereit, um in eine Galaxie hochzubeamen, in der es Autogrammjäger, Zahnärzte in Sternenflottenuniform gibt und die Debatte um Trekkies oder Trekker geht weiter. Denise Crosby aus Star Trek: Das nächste Jahrhundert zeigt Ihnen diese oftmals urkomische Dokumentation über das Star Trek "Fan"-omen. Sie interviewte Hunderte von ergebenen Fans und Serienschauspieler, wie Leonard Nimoy, DeForest Kelley, Nichelle Nichols, Walter König, Kate Mulgrew und Brent Spiner. Der Film zeichnet ein unterhaltendes und liebenswürdiges Porträt dieser Ausnahmeserie, die das Leben vieler Menschen auf der ganzen Welt beeinflusst hat.

Amazon.de

In weniger als 90 Minuten gelingt es dieser dynamisch inszenierten Dokumentation zu jenen Welten zu gelangen, auf denen schon viele Trekkies zuvor gewesen sind: Ins Herz des Star Trek-Kultes. Star Trek-Kult? Da mag der eine oder andere TV-Interessierte mit der Stirn runzeln und fragen: Sind "Trekkies" (oder "Trekker"), wie die Fans sich selbst nennen) nicht nur ein Haufen von Einzelgängern, Geeks, weltfremden Computerfans oder gesellschaftliche Außenseiter, die im Fan-Kult Anerkennung suchen? Trekkies beweist, dass man mit Vorurteilen verdammt vorsichtig sein muss, denn schließlich kommt es stets auf den Blickwinkel an, von dem aus man einen Kult betrachtet.

Regisseur Roger Nygards hat den Blickwinkel des Respekts gewählt. Er hat sich vor den Dreharbeiten keine Meinung über den Kult gebildet, die er nun unbedingt in seinem Film bestätigt sehen wollte. Vielmehr lässt er Fans zu Wort kommen und lässt sie erzählen. Ihre Worte werden ergänzt durch eine Reihe von Interviews, die er mit Darstellern der Serien geführt hat. Auf diese Weise gelingt es ihm, die Balance zu halten. Auf der einen Seite verheimlicht er nicht, selbst von den Phänomen Star Trek fasziniert zu sein. Andererseits aber gesteht er jedem einzelnen Zuschauer zu, sich einen eigenen, von ihm unbeeinflussten Eindruck von diesem Phänomen zu machen.

Wie immer dieser Eindruck ausfallen mag, es lässt sich von nicht von der Hand weisen, dass sich Nygard mit seinem Film einem pop-kulturellen Phänomen mit sehr viel Sensibilität genähert hat, einer Sensibilität, die anderen Dokumentationen über diesen Kult fehlt.

Kommentiert wird diese Dokumentation übrigens von Denise Crosby, die in der ersten Staffel von Star Trek: Das nächste Jahrhundert die Rolle der Tasha Jar gespielt hat. Gedreht wurde Trekkies in den Jahren 1996 und 1997 auf verschiedenen Fan-Treffen (den so genannten Conventions). Die Produktionsgesellschaft Paramount, die auch dieses Video vertreibt, unterstützte Nygard zwar, dennoch handelt es sich bei dieser Dokumentation um eine unabhängige Produktion. --Jeff Shannon -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 1. August 2015
Format: DVD|Verifizierter Kauf
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. September 2002
Format: Videokassette
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2006
Format: DVD
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2010
Format: DVD
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Ähnliche Artikel finden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?