Facebook Twitter Pinterest
27 Angebote ab EUR 12,64

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Final Fantasy VII

Plattform : Windows 95
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
4.9 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
PC
Standard
2 neu ab EUR 169,00 20 gebraucht ab EUR 12,64 5 Sammlerstück(e) ab EUR 56,98

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Hinweise und Aktionen

Plattform: PC | Version: Standard
  • Amazon Prime: 2 EUR sparen auf vorbestellbare und neu veröffentlichte Videospiele. Mehr erfahren.


Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Plattform: PC | Version: Standard
  • ASIN: B00004TOT5
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.676 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?


Produktbeschreibungen

Plattform: PC | Version: Standard

Produktbeschreibung

Der allmächtige Konzern Shinra hat eine Möglichkeit gefunden Lebensenergie anderer Planeten abzuernten. Rücksichtslos strebt die Shinra INC. nach der Herrschaft über das All. Das unsere Welt damit ihrer Lebensgrundlage beraubt wird, kümmert den Konzern nicht. Doch eine kleine Widerstandsgruppe Namens Avalanche hat der Shinra INC. den Kampf angesagt. Das tödliche Treiben der Ausbeuter soll ein Ende haben. Sie schlüpfen in die Rolle von Cloud Strife, eines ehemaligen Soldaten des Shinra-Konzerns. Cloud ist der Widerstandsgruppe Avalanche als Söldner beigetreten. Anfangs ohne jedes persönliche Interesse. Doch als sich die epische, geheimnisvolle Geschichte um Freundschaft, Liebe und den gewaltigen Kampf von gut gegen Böse entfaltet, ergreift der Held Partei...

Produktbeschreibung des Herstellers

Der allmächtige Konzern Shinra hat eine Möglichkeit gefunden Lebensenergie anderer Planeten abzuernten. Rücksichtslos strebt die Shinra INC. nach der Herrschaft über das All. Das unsere Welt damit ihrer Lebensgrundlage beraubt wird, kümmert den Konzern nicht. Doch eine kleine Widerstandsgruppe Namens Avalanche hat der Shinra INC. den Kampf angesagt. Das tödliche Treiben der Ausbeuter soll ein Ende haben. Sie schlüpfen in die Rolle von Cloud Strife, eines ehemaligen Soldaten des Shinra-Konzerns. Cloud ist der Widerstandsgruppe Avalanche als Söldner beigetreten. Anfangs ohne jedes persönliche Interesse. Doch als sich die epische, geheimnisvolle Geschichte um Freundschaft, Liebe und den gewaltigen Kampf von gut gegen Böse entfaltet, ergreift der Held Partei...

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Edition: StandardPlattform: PC
Final Fantasy VII gehört zu den Klassikern unter den elektronischen Rollenspielen. Klassiker bedeutet in diesem Sinne, daß man es immer wieder in die Konsole einlegen kann, ohne daß es langweilig wird.
Selbstverständlich ist die Grafik, die zu damaliger Zeit Standards setzte (und SquareEnix macht dies auch weiterhin), heute nicht mehr aktuell. Aber was macht das schon? FFVII lebt von seinen durchdachten Charakteren und der fesselnden Story, nicht von grafischen Detailschlachten, ebenso von der genialen Musik. (Die erlebt - zumindest in Teilen - in dem Film "Final Fantasy Advent Children", das die Geschichte von FFVII weiterspinnt, ein elegantes Revival.)
Leider, so muß man sagen, haben die Übersetzer der PS-Version gravierende Fehler bei den Texten gemacht, während die PC-Version um einiges besser wegkommt. Das läßt sich jedoch ohne weiteres verschmerzen, denn die Entwicklung der Charaktere sowie ihre Beziehung zueinander machen diesen Teil der Final Fantasy-Reihe zu einem (wenn auch nicht grafischen) Höhepunkt der gesamten Serie.
1 Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: PC
Was soll man von einem so alten Spiel an Grafik erwarten?

Ich glaube hier haben manche Leute vergessen, dass es sich um ein relativ altes Spiel handelt, weshalb man zu der Zeit noch keine Möglichkeiten hatte, großartige Welten zu erstellen, doch bei diesem Spiel geht es nicht um die Grafik. Sondern um die Story, denn die ist wirklich überragend und schlägt die neuen FinalFantasy Teile (ab 9 aufwärts) um Längen.

Für Spieler, denen die Story mehr am Herzen liegt, als realistische Welten und umwerfende Videos, müsste bei Final Fantasy 7 gut ausgehoben sein, denn das Spiel bietet viel:

-viele Zeitquests, Spannung kommt also nicht zu kurz

-eine tiefgehende Handlung, die sich im Laufe des Spiels immer mehr verstrickt (man kann ihr aber dennoch super folgen)

-liebevoll gestaltete Charaktere

-Dramatik, aber auch lustige Szenen

-viel zum Entdecken

-durch das Materiasystem kann man viel Experiementieren und herausfinden, wie man seine Charaktere optimalisieren kann

Das Spiel ist "alt", aber noch lange nicht ausgelaugt!

Ein Spielspaß, an dem man lange seine Freude haben wird!
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: PC
Für mich das allerbeste Rollenspiel überhaupt!!!
Die Story ist unschlagbar, auch wenn die Grafik (gerade HEUTE) wohl eher weniger begeistert.
Trotzdem ist das Spiel einfach genial und gerade für Einsteiger in der Kategorie Rollenspiel unbedingt zu empfehlen. Das Kampfsysthem ist einfach und kann binnen 4 oder 5 Kämpfen gelernt werden. Die Mini-Games sind im Vergleich zu anderen Final Fantasy Spielen die Besten (vor allem die Cocobo-Rennen!)
Die Videoszenen sind gut, aber nicht zu lang.
Das Einzige, was ich allerdings bei ALLEN Final Fantasy Spielen kritisiere, ist, dass man die Dialoge selbst lesen muss; also an KEINER Stelle "gesprochen" wird. Dafür wiedrum ist die Musik immer total passend und genial!
Ich kann dieses Spiel allen Einsteigern, Profis und natürlich Rollenspiel-Fans nur empfehlen!!!
2 Kommentare 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 27. Juli 2004
Edition: StandardPlattform: PC
Also ich spiele nun seit damals der eherenwerte VC-20 von Commodore auf den Markt kam und ich mein erstes Steckmodul, Space Invaders, bekam.
Dementsprechen viele Spiele habe ich auch schon durchgespielt, darunter auch sehr viele Rollenspiele.
Aber Final Fantasy VII ist nicht nur der bei weitem beste Teil der Final Fantasy Reihe, es gehört zu den allerbesten Rollenspielen überhaupt und ich reihe es ganz oben auf meiner Liste der All-Time-Favorits ein!
Egal wie angestaubt die Grafik mittlerweile ist, wer Final Fantasy VII nicht gespielt hat, der sollte lieber bei seinen Shootern bleiben und sich nicht lächerlich machen indem er meint, er würde auch Rollenspiele spielen!
1 Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: PC
... Dieser Tage in meiner Gerümpelkammer die alte FF7 PC (win95)Version gefunden und sofort auf meinem Laptop installiert. Da war es wieder das Gefühl das mich vor 14 Jahren auf eine PSOne zum erstenmal ereilte, schon beim ersten Klang der FF7 typischen Melodien hatte ich eine Gänsehaut.

Was Square ano 1997 uns hier bescherte ist kurz und knapp ein Meisterwerk. Einfach eine wunderschöne Geschichte in deren Zentrum sich alles um die geheimnisvolle MAKO Energie (quasi ein Synonym für die Lebenskraft in allen Dingen) zu drehen scheint. Doch es kommt alles anders, selbst der Protagonist Cloud ist nicht der, welcher er selbst zu sein glaubt. langsam aber kraftvoll entwickelt sich hier eine Geschichte die einen hinabzieht in die tiefsten Tiefen des Lebenstroms.

Nobuo Uematsu geniale (mmn. das Beste was er je produziert hat) musikalischen Kompositionen unterstreichen jede noch so kleine Anekdote und sind mitunder der Hauptgrund warum selbst einem hartgesottenen Gamer hier und da eine Träne entweicht. Mit dem Antagonisten Sepiroth gelang Square wohl die Erschaffung eines der beindruckensten Charaktere dieser Sparte, man weis einfach nicht soll man Ihn nun hassen, Ihn bemitleiden oder gar bewundern...

Klar die Grafik ist aus heutiger Sicht nicht mehr aktzeptabel, wer sich jedoch darauf einlässt erlebt eines der besten Videospiele aller Zeiten. Was mich auch heute noch fasziniert ist das simple und doch unglaublich abwechslungsreiche Kampfsystem. Die regelmässigen Limit Attacken (in unterschiedlichen Stufen) kombiniert mit Materia Eigenschaften liesen einfach gefühlt unendlich viel Freifraum zum ausprobieren.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Plattform: PC | Version: Standard