Facebook Twitter Pinterest
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Tomb Raider

Plattform : Windows 7, Windows Vista, Windows XP
Alterseinstufung: USK ab 18
4.3 von 5 Sternen 343 Kundenrezensionen

Preis: EUR 5,98
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 4 Wochen.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
PC
Standard
14 neu ab EUR 5,98 2 gebraucht ab EUR 24,00 2 Sammlerstück(e) ab EUR 9,95

Wird oft zusammen gekauft

  • Tomb Raider
  • +
  • Rise of the Tomb Raider
Gesamtpreis: EUR 45,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Windows 7 / Vista / XP
  • USK-Einstufung: USK ab 18
  • Medium: Computerspiel

Auszeichnungen

Plattform: PC | Version: Standard
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktinformation

Plattform: PC | Version: Standard
  • ASIN: B0054IBHJG
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm
  • Erscheinungsdatum: 5. März 2013
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 343 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.014 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Plattform: PC | Version: Standard

TOMB RAIDER bringt die wohl größte Videospielikone unserer Zeit zurück und erzählt ihre ganz persönliche Geschichte. Begleite Lara Croft auf ihrem ersten Abenteuer und erfahre, wie sie zu der Heldin wurde, gegen die alle anderen Videospielabenteurer nur Hobbyarchäologen sind. Auf der Suche nach einem sagenumwobenen Königreich begibt sich die Abenteurerin auf eine Reise, die ihr Leben für immer verändern wird. Erlebe die hollywoodreife Inszenierung voller Wendungen und überwältigender Ereignisse und mach Dich bereit, um Lara auf ihr erstes und gefährlichstes Abenteuer zu schicken!

Tomb Raider, Abbildung #01
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Tomb Raider, Abbildung #02
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Tomb Raider, Abbildung #03
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

A Survivor is born.

Über 15 Jahre ist es her, dass TOMB RAIDER seine atemberaubende Erfolgsstory begann und dessen Heldin Lara Croft zur Ikone wurde. Das neue TOMB RAIDER ist Laras ganz persönliche Geschichte. Am Anfang steht eine junge, unerfahrene Frau, die noch kein Vertrauen in die in ihr schlummernden Fähigkeiten hat. So hast Du Lara noch nie erlebt. Die ambitionierte Studentin wird urplötzlich in eine gefährliche Lage gebracht und muss über sich hinauswachsen, um zu überleben.
Im neuen Abenteuer verschlägt es Lara in die Gegend des in der Japanischen See liegenden Drachen-Dreiecks. Schon seit Jahrhunderten wird immer wieder über dort verschwundene Schiffe und Flugzeuge berichtet. Man vermutet, dass Vulkanausbrüche sowie den Gezeiten unterworfene Riesenwellen für die rätselhaften Unglücke verantwortlich sind. Kleine Inseln scheinen aus dem Nichts hervorgebracht zu werden, um genauso schnell wieder im Meer zu versinken.
An Bord des Forschungsschiff ENDURANCE ihres Mentors Conrad Roth begibt sich die 21-jährige Lara zusammen mit einer bunt gemischten Gruppe aus Studenten, Forschern und Crew-Mitgliedern auf ihr erstes großes Abenteuer. Doch nur wenige Tage nach dem Ablegen schlägt das Schicksal zu: Die ENDURANCE gerät in einen massiven Sturm und läuft vor einer geheimnisvollen Insel auf Grund. Schiffbrüchig und auf sich allein gestellt, nimmt die junge, unerfahrene Heldin den Kampf ums Überleben auf. Wird sie sich erfolgreich gegen die Gefahren des Eilands und dessen aggressive Bewohner behaupten können? Lara steht vor ihrem ersten großen Abenteuer, welches sie mehr prägen soll, als jedes darauffolgende …
Die erzählerische Tiefe und die damit verbundene einzigartige Intensität bringen Dich der vermeintlichen Heldin emotional so nah wie nie zuvor. Erlebe die Wandlung der weltberühmten Actionfigur Lara Croft vom instinktgetriebenen, der Natur ausgelieferten Gestrandeten zur hartgesottenen Kämpferin und erfahre am eigenen Leib, was es heißt,

Tomb Raider, Abbildung #04
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Tomb Raider, Abbildung #05
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Tomb Raider, Abbildung #06
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Ein filmreif inszeniertes Abenteuer

Erlebe mit TOMB RAIDER eines der modernsten und atemberaubendsten Spielerlebnisse aller Zeiten. Auf sich allein gestellt, unerfahren und hilflos beginnt Lara Croft ihr Abenteuer, welches sie prägen und zu der Heldin formen wird, wie sie jeder kennt. Wird sie sich erfolgreich gegen die Gefahren des Eilands und seiner Bewohner behaupten können? Es liegt an Dir...
Lass Dich von der spannenden und mysteriösen Geschichte rund um die sagenumwobenen Insel in den Bann ziehen und führe Lara durch unzählige lebensbedrohliche Situationen. Es erwarten Dich nicht nur halsbrecherische Kletterpassagen, uralte Rätsel, tödliche Fallen und wilde Tiere, sondern auch eine Bande rücksichtloser Verbrecher die über Leichen gehen, um ihre Ziele zu erreichen. Die filmreife Kameraführung sowie die perfekt abgestimmte Geräuschkulisse entführen Dich in eine einzigartige Welt voller packender Abenteuer. Die intuitive Steuerung, die realistische Umgebung mit beeindruckenden Wetter- und Physikeffekten sowie die bemerkenswert glaubwürdigen Charaktere machen TOMB RAIDER extrem packend und liefern eine bahnbrechende Authentizität im Kampf zwischen Mensch und Natur.

Features:

  • Eine packende Survival-Story
    Sei bereit für eine packende Mystery-Story aus der Feder der berühmten Videospiel-Autorin Rhianna Pratchett. Am Anfang steht eine junge unbeholfene Frau, gestrandet auf einer Pazifik-Insel: Die Angst steht ihr ins Gesicht geschrieben, auf die eigenen Fähigkeiten kann sie nicht vertrauen. Wo ist die unerschütterliche Abenteuerin? TOMB RAIDER bricht bewusst mit dem Ideal der typischen Actionheldin. Die Geschichte der jungen Lara Croft ist von der Qualität eines Hollywood-Blockbusters und bietet eine fesselnde Story, bei der Du erst am Ende verstehen wirst, warum Lara zu der Ikone wurde, die sie heute ist.
  • Das unnachahmliche TOMB RAIDER-Feeling
    Begleite die agile Lara auf ein Abenteuer, welches einen unnachahmlichen Mix aus halsbrecherischen Kletterpassagen, actionreichen Schusswechseln und spannenden Zwischensequenzen bietet. Erkunde die weitläufigen Areale, um alle versteckten Schätze zu finden und finde alle versteckten Gruften, wo uralte Rätsel und Gefahren auf Dich lauern.
  • Zahlreiche Upgrades und Fähigkeiten
    Das richtige Werkzeug und durchschlagende Waffen sind nötig, um Laras gefährlichstes Abenteuer zu überstehen. Nutze Upgrades, um Deine Ausrüstung zu verstärken und steigere Laras Fähigkeiten, damit Du auch die schwersten Aufgaben meisterst.
  • Ein Abenteuer mit filmreifer Inszenierung
    Erlebe die grandiose Inszenierung der Story voller Wendungen und nimm hautnah an Laras Entwicklung zur tapferen Abenteurerin teil. Die filmreife Kameraführung und die perfekt abgestimmte Geräuschkulisse mit einem bombastischen Soundtrack des mehrfach ausgezeichneten Komponisten Jason Graves schaffen dabei eine einzigartige Atmosphäre und entführen Dich in eine actiongeladene Welt voller packender Abenteuer.

Pressestimmen:

Cinema, 3/2013
»Ganz großes Kino!«

Bild.de, 26.02.2013
»Hier kommt die beste Lara Croft, die es je gab!«

Stern.de – 05.03.2013
»TOMB RAIDER ist das beste Spiel der Serie seit Langem.«

Gamona.de – 25.02.2013
»Lara Croft ist zurück und besser als je zuvor […] Schöner, härter, besser: Lara Croft in Topform!«

ingame.de – 25.02.2013
»Endlich ein Abenteuer, das den Namen auch verdient hat!«

Gamers.de – 28.02.2013
»Neben dem Original der beste Teil der gesamten Reihe.«

Looki.de – 01.03.2013
»Eine Neuauflage, von der ich einfach nicht genug bekommen kann.«

IGN – 26.02.2013
»Tomb Raider ist ohne Zweifel eines der besten Action-Adventures dieser Generation. Lara Croft ist zurück und besser denn je.«

Eurogamer.de – 04.03.2013
»Nathan Drake muss sich vor dieser plötzlich wieder sehr jungen Konkurrentin in acht nehmen. Sie kann es noch.«

Golem.de – 25.02.2013
»Das grandiose Comeback der Lara Croft.«

Systemvoraussetzungen:

Minimum: Empfohlen:
Windows XP mit Service Pack / Windows Vista, 7, 8 (32bit/64bit) Windows Vista, Windows 7 oder Windows 8
DirectX 9 Grafikkarte mit 512 MB RAM: AMD Radeon HD 2600 XT oder nVidia 8600 DirectX 11 Grafikkarte mit 1 GB RAM: AMD Radeon HD 4870 oder nVidia GTX 480
Dual-Core-Prozessor: AMD Athlon64 X2 mit 2,1 GHz (4050+) oder Intel Core2 Duo mit 1,86 GHz (E6300) Quad-Core-Prozessor: AMD Phenom II X2 565 oder Intel Core i5-750
1 GB Arbeitsspeicher (2 GB für Vista) 4 GB Arbeitsspeicher
Steam-Registrierung/Konto erforderlich, dazu wird eine Internetverbindung benötigt. Steam-Registrierung/Konto erforderlich, dazu wird eine Internetverbindung benötigt.
Steam Lobby erfordert Internetverbindung. Steam Lobby erfordert Internetverbindung.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von S. K. VINE-PRODUKTTESTER am 19. April 2013
Edition: StandardPlattform: PC
„Tomb Raider“… Bei dem Namen gehen Spieleveteranen sofort verlassene (?!) Gräber, Ausgrabungsstätte oder Labyrinthe, Unmengen tödlicher Fallen, pfiffig-komplizierte Maschinen- und Schalterrätsel, massig Klettereinlagen und gelegentliche Kämpfe gegen Mensch, Tier oder gar Fantasie-Wesen durch den Kopf… Oder man denkt – wenn Vorgenanntes erst danach folgt – zuallererst an Lara Croft, die vollbusige und akrobatisch sehr begabte Dame, die keinerlei Hürden und Gefahren scheut, um ihren archäologischen Wissenshunger zu stillen. Das ist „Tomb Raider“, wie wir es seit 1996 kennen, verstehen und lieben.
Nach ihrem letzten Abenteuer „Underworld“ war es sehr still um die sexy Grabräuberin geworden. Sie hatte sich eine längere Pause gegönnt und damit quasi freiwillig der Genre-Konkurrenz das Feld überlassen. 2012 dann ein neues Lebenszeichen, mit ner dicken Überraschung. Die Entwickler von Crystal Dynamics (CD) – bereits seit „Tomb Raider – Legend“ fürs Franchise verantwortlich – wollten das dralle Polygon-Püppchen per Reboot von seinem altbekannten Sexbomb-Image befreien und sie als ernsthaften, verletzbaren und blutjungen wie unerfahrenen Charakter neu definieren, dazu noch das gewohnte Spielkonzept aus Klettereinlagen, Rätseln und Action gehörig umkrempeln. Und sie haben Wort gehalten !
Das neue „Tomb Raider“ (TR) ist ein totchices und spannendes Action-Adventure, das sich allerdings – und hier müssen Croft-Fans der allerersten Stunde stark bleiben - ein großes Stück von seinen spielerischen Wurzeln entfernt. Wer jedoch die Veränderungen nicht ganz so eng sieht, erlebt im Gegenzug ein Action-Feuerwerk vom Feinsten und eine Lara, wie man sie zuvor noch nie erlebt hat.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 54 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: PC
Eigentlich ein ziemlich gutes Spiel, aber mit Tomb Raider hat es nicht mehr viel zu tun. Gerade mit den Action-Szenen haben es die Entwickler stark übertrieben. Mir ging es jedenfalls irgendwann gehörig auf die Nerven, ständig Welle um Welle um Welle um Welle an Standardgekröse platt zu machen. Auch stecken in Lara anscheinend 2 Wesen. zum einen das empfindliche Mädchen, dass sich erst noch zur Abenteurerin mausern muss. Zum anderen die Ein-Mann-Tötungsmaschine. Was Lara stellenweise an Gegnern wegballert geht auf keine Kuhhaut (und streckt die Passagen unnötig).

Dafür kommen die Erkundungspassagen viel zu kurz. Die Nebenquests in Form von versteckten Katakomben sind eigentlich eine tolle Idee, aber nach nur einem Rätsel steht man schon vor immer derselben Schatztruhe.

Dann, ich habe es früher schon mehrfach moniert, Quick-Time-Events. Also. Liebes Entwickler-Volk. Ich finde die Szene, in der Lara sich gegen einen Vergewaltiger wehrt, super. Aber: ich habe sie mindestens 6mal gesehen. Und jedesmal: klickklickklickklickklick, warten, warten, warten,f-drück!!, warten, warten, warten, klickkli... oh crap. Das ist Mist! Quicktime-Events bereichen ein Spiel NICHT. Sie sind spielerischer Stuss und machen toll inszenierte Szenen kaputt.

Dennoch hält einen die starke Inszenierung und tolle Geschichte bei der Stange. Aber beim nächsten Tomb Raider bitte wieder mehr Survival und Schatzsuche anstatt Maschinengewehre und Krieg.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: PC Verifizierter Kauf
Seit Chris Nolan seine Version von "Batman" mit "Batman Begins" ins Kino gebracht hat, war die Filmwelt begeistert. Dort wurde Bruce Wayne eben nicht als reicher Schönling zu Beginn des Films präsentiert, der bereits die Bat-Höhle und seine vielen Gadgets hat, sondern als ganz einfachen verletzbaren Mann, der sich zu einem Martial-Arts-Kämpfer ausbilden lassen hat. So ähnlich kommt mir die Situation mit "Tomb Raider" hier auch vor. Wenn man an Tomb Raider denkt, denkt man an Lara Croft, die im knappen Outfit durch verlassene Tempel-Anlagen rennt und springt und auch alle neuen Gadgets, wie den Wurfhaken usw, bei sich trägt. Der Schwerpunkt liegt hier bei der Neuauflage also auch mehr in Richtung Action, wie man am USK-Siegel erkennen kann. Natürlich hat eine Lara Croft sowas nicht nötig. Es handelt sich hier um den Beginn einer neuen "Tomb Raider"-Reihe. Also nicht einfach nur eine Vorerzählung, sondern eine neue Serie. Ich persönlich finde das Spiel sehr gut gemacht. Aber man sollte schon einen relativ starken PC zuhause haben, vor allem in Hinblick auf Grafikkarte mit DirectX 11 Unterstützung. Die Grafik sieht schon brilliant aus, vor allem bei Scheinwerfern oder Feuereffekten. Nora Tschirner passt perfekt zur jungen Lara Croft und es wäre sehr schön, wenn sie auch bei "Rise of the Tomb Raider" wieder Lara sprechen würde.

Die Handlung ist sehr spannend und sollte hier nicht gespoilert (details verraten) werden. Wenn man das große Action-Kino mag, wird "Tomb Raider" auch mögen. Obwohl ich mir für den zweiten Teil eher das Erkunden alter Tempel-Anlagen bevorzugen würde und weniger Action. Aber auch hier kommt es wieder darauf an, wie das alles umgesetzt wird. Alles in allem ein super Action-Spiel, weniger mit Erkunden, sondern eher mit Schwerpunkt Action.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen