Facebook Twitter Pinterest
Spyderco Schleifstein Mes... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 79,85
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Neun-24
In den Einkaufswagen
EUR 80,96
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: eKnives
In den Einkaufswagen
EUR 84,60
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: ACMA
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Spyderco Schleifstein Messerschaerfer Diamant 2-er Set, SP204D

4.9 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Unverb. Preisempf.: EUR 85,75
Preis: EUR 79,85 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 5,90 (7%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
6 neu ab EUR 79,85
  • 1x 204D (Paar)

Wird oft zusammen gekauft

  • Spyderco Schleifstein Messerschaerfer Diamant 2-er Set, SP204D
  • +
  • Böker Messerschärfer Spyderco Tri-Angle Sharpmaker, 09SP204
  • +
  • Spyderco Messerschärfer Ultra Fine Triangle Stone, Weiß, 204UF1
Gesamtpreis: EUR 204,30
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Produktbeschreibungen

Spyderco Diamond Triangle Paar. Satz von zwei Stücke. Jede Maßnahme 17,4 cm. Extras Diamant-beschichteten Stahl verwendet, um große Stücke für einen aggressiven Regrinding zu entfernen.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 1,3 x 1,3 x 17,8 cm
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 45 g
  • Modellnummer: 204D
  • EAN/UPC: 0716104640607
  • ASIN: B000WUKFBM
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 30. Juni 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 49.665 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Hallo,

ich besitze nun seit Jahren den Spyderco Sharpmaker. Leider konnte ich diesen bisher nur eingeschränkt einsetzen, nicht ohne Grund trägt das Produkt inoffiziell den Namen "Sharpkeeper". Das Problem ist nämlich, dass sehr stumpfe Klingen, vielmehr aber Klingen mit einem größeren Schleifwinkel als 40 Grad, nicht effizient mit den zwei unterschiedlichen Körnungen des Sharpmakers geschliffen werden können. Es wird einfach zu wenig Material abgetragen, sodass zum Beispiel bei einem Messer mit 50 Grad nur an den Seiten geschliffen wird, nicht aber unten an der Klinge, wo man einen Grat erreichen möchte.

Da der Sharpmaker nur maximal 40 Grad Winkel untersützt, muss man also die Klinge auf 40 Grad schleifen und demzufolge sehr viel Material abtragen. Das funktioniert mit den Diamant-Schleifsteinen super! Ich konnte mit diesen Messer in 10 Minuten auf eine Grundschärfe bringen und endlich einen Grat herstellen.

Dazu sei gesagt, dass ich nicht die offizielle Schleiftechnik benutze, sondern für mehr Materialabtragung ungefähr 40 Mal auf einer Seite schleife und hierbei auch mit Kontakt am Stein hochziehe statt nach dem herunterdrücken abzusetzen und neu anzulegen. Danach wechsel ich die Seite und folge daraufhin der Anleitung und schleife wie gewohnt abwechselnd.

Kleiner Tipp: um festzustellen, ob man auf einer Seite genug Materiel abgetragen hat kann man mit einem Filzstift die Schneide markieren, wenn die Farbe bis zum Grat weggeschliffen wird kann man aufhören. Auch liegt dem Produkt ein Warnhinweis bei ausdrücklich darauf hinweist, nicht zu viel Druck auf die Klinge auszuüben, da sich sonst die Diamantstückchen lösen können.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Seit Mitte der 1980er Jahre habe ich zwei Schärf-Sets von Spyderco im Gebrauch und den Kauf nie bereut. Selbst der Unerfahrenste kann damit Messer für den Hausgebrauch schärfen.

Nachdem ich vergangenes Jahr diese beiden stones verlegt/verloren hatte, habe ich sie mir sofort nachgekauft; die hohe Qualität ist wie gehabt. Lediglich der Preis erscheint mir hier etwas hoch. Ich habe $ 49.42 (incl. tax) bezahlt. SPYDERCO's MSRP liegt zwar bei $ 75.-, aber auch Amazon US hat Angebote von Händlern um $ 45.- plus tax.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
...für den Sharpmaker für Messer die schon etwas stumpfer sind oder bei denen der Schleifwinkel nicht ganz zum Sharpmaker passt.

Dann kann man mit diesen Schleifsteinen und etwas Geduld, das Messer entsprechend vorschleifen, um danach wie gewohnt mit den mittleren und feinen Steinen fortzufahren.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich hatte mir vor einiger Zeit den zugehörigen Messerschärfer gekauft und war damit sehr zufrieden. Leider habe ich nach einigen Jahren Gebrauch in einigen Küchenmessern auch kleine scharten. Die lassen sich mit den mitgelieferten Schleifkeramiken einfach nicht mit sinnvollem Aufwand wegarbeiten. Dazu habe ich mir nun diese beiden Wunderstäbe gekauft. Bisher klappt alles super. Das Preis ist zwar hoch aber es lohnt sich.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden