Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 1,19
inkl. MwSt.
Lesen Sie diesen Titel kostenfrei. Weitere Informationen
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement
ODER

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Spot(t)lightstory (Die Bände A, Touch, Of, Genius) von [Dworaczek, Jan]
Anzeige für Kindle-App

Spot(t)lightstory (Die Bände A, Touch, Of, Genius) Kindle Edition

3.2 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 1,19

Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Von 15. Juni bis 15. September Buch hochladen und tollen Preis gewinnen Jetzt entdecken

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Es ist verdammt nochmal geil! Wer es nicht kauft ist selbst schuld. Es ist ein Meisterwerk der neuen deutschen Literaturepoche. Ich meine natürlich, dass dieses Buch diese Epoche einläutet.



Der Titel des Buches „Spot(t)lightstory – Vom Blindgänger zum Lifestyler“ hat den Hintergrund, dass man den Titel auf zweideutiger Weise verstehen kann. Zum einen wird das Spotlight auf den Versager Manfred Rendel gerichtet. Er ist der Blindgänger wie er im Buche steht. Der Roman beschreibt seinen Lebenswandel vor der Begegnung mit Sabubi und danach. Das Spotlight stammt aus dem Filmgeschäft, in welchem Schauspieler, Sänger etc. meist einen gewissen Bekanntheitsgrad beziehungsweise Erfolg erlangen.
Aufgrund dieser Tatsache, ist mein Buchtitel entstanden. Der Sprung des Protagonisten auf der Karriereleiter. Dabei kann sein Erscheinungsbild zunächst zu Spott bei Außenstehenden, aber vielleicht auch zu Verwunderung ( Aha-Effekt) führen.
Während seines Urlaubs in Marokko wurde ihm der „vernünftige“ Lebensstil nahegelegt, welchen Manfred in seinem weiteren Lebensweg verfolgt und mit seiner Selbständigkeit in Form eines Restaurants, einer Familie und eines Eigenbaus krönt.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 350 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 124 Seiten
  • Verlag: Jan Dworaczek; Auflage: 1 (19. Mai 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00CWN1AWU
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #755.306 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

3.2 von 5 Sternen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
So, lieber Jan, hier ist meine Rezension. Wie du weißt, war ich von der Leseprobe schon nicht sonderlich begeistert und habe mir dein Werk auch erst besorgt, als es die Möglichkeit gab, das gute Stück umsonst zu erhalten. Und viel mehr ist es meiner Meinung nach auch nicht wert. Eigentlich war ich beeindruckt, dass sich jemand in meinem Freundeskreis das Herz genommen hat, ein Buch zu veröffentlichen und die grobe Idee, einen Mann, dessen öder Alltag kaum das bietet, was das Leben lebenswert erscheinen lässt, einen Kulturschock in Afrika erleiden zu lassen, finde ich schon interessant. Allerdings mangelt es doch deutlich an der Umsetzung.

Zum einen ist dein Sprachstil doch sehr einfach gehalten, wie man vor mir schon bemängelt hatte, ähnelt es häufig einer Aufzählung. Hinzu kommen viele Rechtschreibfehler, die man wahrscheinlich schon mit der Überprüfung herkömmlicher Schreibprogramme hätte wunderbar ausmerzen können. Da kann man vielleicht noch drüber hinweg sehen, wenn da nicht diese unerträglichen Ausdrucksfehler wären (z.B. "mit den Schulden im Keller sitzen" und etliche weitere, man muss nur die Buchbeschreibung lesen, um ein paar zu finden).
Der Inhalt liest sich zudem wie eine Beschreibung des Nachmittagsprogramms von RTL, es wird unheimlich stark mit abwertenden Stereotypen gearbeitet, beispielsweise lassen sich die Marokkaner von Elefanten abduschen. Das klingt zum einen nach einer sehr einfältigen Vorstellung der dritten Welt und ist außerdem noch schlecht recherchiert, da in Nordafrika überhaupt keine Elefanten leben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von simone h am 8. September 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Musste des Öfteren schmunzeln, was dem Manfred so alles widerfahren ist. Herrlich auch die Lebensweisheiten von Sabubi... War ein netter Nachmittag;-)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Guter Schreibstil. Sehr natürlich und offen. Thema ist zwar nicht mein Ding, bin sicher zu alt dazu. Ich bin mehr für Herz-Schmerzromane - lach.
Aber ich finde der junge Mann hat Potenzial.
Jetzt frage ich mich, ist der Roman ein Einzelstück oder gibt es noch andere Geniestreiche?

Alles Gute
Rita H Naumann
Drehbuch-Autorin
1 Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von an3ra am 27. Mai 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
sehr gut geschrieben, interessante storry.
dem jungen autor jan dworacek sollte man mehr beachtung schenken. hat noch viel potential nach oben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Story ist ganz okay, allerdings finde ich, dass es eher eine Aufzählung ist, was mir beim Lesen keinen Spaß macht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover