flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Alexa BundesligaLive



am 3. Februar 2017
Leider habe ich bei der Produktbeschreibung übersehen, dass man bei Benutzung ohne Brustgurt, den Puls nur punktuell nutzen kann. Dazu muss
zur Ablesung der Messung jedesmal ein Finger das Stahlgehäuse ca. 5 Sek. lang berühren. Das ist bei jeder Sportart absolut himgerlich. Wenn ich Sport treibe möchte ich nicht zur jeder Messing abbrechen, um meinen Puls kontrollieren zu können. Eine permanente Messung funktioniert nur bei Nutzung des Brustgurts. Mein Fehler, daas ich es in der Produktbeschreibung "überlesen" habe. Bin einfach davon ausgegangen das eine permanente Messung immer gegeben ist, alles Andere ist unpraktisch und nicht sinnvoll..
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. Mai 2013
Ich benutze die Uhr nun seit 6 Monaten, mit und ohne Brustgurt und am Ergometer. Die Bedienungsanleitung ist sehr unverständlich geschrieben. Ohne Brustgurt funktioniert die Pulsmessung sehr gut, mit Brustgurt dauert es sehr lange, bis eine Verbindung besteht, die auch oft unterbricht. Auch die Verbindung zum Ergometer ist nicht sehr stabil. die Batterie des Brustgurtes musste ich deshalb schon auswechseln. Ich werde mir jetzt Kontaktgel (wie es z.B. beim EKG verwendet wird) besorgen, mal sehen, ob sich dann etwas verbessert. Bis jetzt bin ich nicht sehr glücklich mit dem Kauf. Hatte vorher eine Polar (damals fast 200€), die hat absolut sicher gearbeitet,da hat mich aber immer der teure Service beim Batteriewechsel geärgert.
Fazit: nicht wirklich zu empfehlen

Ergänzung: Ich habe mir heute EKG-Kontaktgel in der Apotheke besorgt. Das scheint recht gut zu funktionieren, jedenfalls ist die Verbindung viel schneller hergestellt als beim bloßen Anfeuchten. Wenn es jetzt auch noch bei Outdoor-Aktivitäten funktioniert gibt es noch Punkte dazu.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 29. Mai 2013
Meine Erwartungen zu diesem Produkt haben sich voll bestätigt.
Die Herzfrequenzuhr von Sportline lässt sich sehr gut bedienen. Vor allem die Funktion der spontanen Herzfrequenzmessung ist sehr praktisch, nur bei Schweißbildung ist diese Funktion eingeschränkt Funktionsfähig. Für die Benutzung des Brustgurtes ist ebenfalls die Messung sehr gut, nur mit der zuvor schon erwähnten Einschränkung bei Schweißbildung.
Ich kann dieses Produkt in Punkt Preis-Leistung nur voll empfehlen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. März 2015
Solides funktionierendes Gerät
Übertragung mit Brustgurt zuverlässig und genau.
Leider ist der Fingersensor für die Nutzung ohne Brustgurt etwas zu unempfindlich, ohne befeuchten ( immer ) von Uhrboden und Finger fast nie ein Ergebnis .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. Dezember 2013
Sehr gutes Preis Leistungsverhältnis. Zum gelegentlichen Laufen und für zwischendurch ausreichend. Etws unübersichtliche Menüführung. gelegentlicher Blick indie Bedienungsanleitung hilft mir.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. März 2013
Würde das Produkt jederzeit wieder kaufen. Bin begeistert, dass ich keinen Brustgurt benötige und die Messung ist auch gut.
Zu empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)