Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
SportBild Fußball-WM 2014 ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von SDRC
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Prime Versand und Kundenservice durch Amazon
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

SportBild Fußball-WM 2014 Gebundene Ausgabe – 21. Juli 2014

4.6 von 5 Sternen 84 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 12,99
EUR 10,00 EUR 5,45
42 neu ab EUR 10,00 15 gebraucht ab EUR 5,45

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • SportBild Fußball-WM 2014
  • +
  • FIFA WM 2014 - Alle Highlights
Gesamtpreis: EUR 19,96
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Anstoß: Alle Bücher zur Fußball-EM 2016
Sachbücher, Romane, Biographien und Kinderbücher rum um den Fußball Mehr entdecken

Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Üblicherweise besitze ich von allen früheren Weltmeisterschaften WM-Bücher, seit 1966 mindestens zwei (eines davon ist ein Band der Süddeutschen WM-Bibliothek, ein anderes seit einigen Jahren der SportBild-Band). In diesem Jahr habe ich mir fünf WM-Bücher gekauft und kann diese somit gut vergleichen: SportBild „Fußball-WM 2014“ (Hrsg.: Draxler); Copress Sport / Kicker „Fußball-WM Brasil 2014“ (Hrsg.: Holzschuh); Verlag Die Werkstatt „Der Triumph von Rio“ (Hrsg.: Kühne-Hellmessen, Vetter); Ellert und Richter „WM 2014“ (Hrsg.: Delling) sowie Süddeutsche Zeitung Edition „Brasil 2014. Die Weltmeisterschaft. Das Buch“ (Hrsg.: Hoeltzenbein).

In dieser Rezension soll es speziell um das Buch SportBild „Fußball-WM 2014“ (Hrsg.: Draxler) gehen. Ich besitze die erste Auflage.

Wer die WM-Bücher von SportBild kennt, wird über Aufmachung und Struktur nicht überrascht sein. Schon auf Seite 14 beginnt die Spiel-für-Spiel-Betrachtung jedes der Gruppen und K.o.-Spiele. Für jedes Spiel spendiert SportBild eine Doppelseite, die immer gleich strukturiert ist: Die acht Spalten der Doppelseite beinhalten ein dreispaltiges Foto, einen zweispaltigen Spielbericht, eine einspaltige Randbemerkung über Besonderheiten, sowie eine zweispaltige Statistik mit Spieldaten und Spielerstatistiken (Ballkontakte, gewonnene Zweikämpfe etc.) sowie Spielernoten. Pro Gruppe und pro K.o.-Runde gibt es dazu noch Spielergebnisse und Tabellen sowie Scorer-Punkte im Überblick, sowie einen einleitenden Text für jede Gruppe oder jede K.o.-Runde.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ja, es war eine großartige WM, vor allem der Titel macht die ganze Sache rund und hat uns das Sommermärchen mit Happy End beschert. Dies ist nur eins von mehreren Büchern, die als Rückblick fungieren, da es aber auch das Billigste ist, dachte ich mir, wieso eigentlich nicht? Ein Andenken an dieses Turnier wäre doch super. Und was man für das Geld bekommt ist wirklich gut!

Das Buch besticht durch einen sehr schönen Aufbau. Alle Gruppen werden analysiert mit Vorberichten zu den Stars und Sternchen der Mannschaften, wirklich jedes Spiel wird festgehalten und dann folgen Achtel-, Viertel- und Halbfinale, gefolgt von den zwei Finalspielen (Finale und Spiel um Platz 3). Zu jedem Spiel gibt’s mindestens ein Bild, noch interessanter sind die Statistiken, die ebenfalls zu jedem Spiel geboten werden. Darin kann man zu jedem Spieler den Ballbesitz, Passquote und eine Gesamtnote nachlesen, sehr schön. Gerade für Statistiker und Freunde von solchen Zahlentabellen ist dies ein Leckerbissen und auch die Noten kann man zu 95 % vertreten, wie ich finde.

Die Spiele „Deutschland – Brasilien“ und auch das Finale werden besonders ausführlich beschrieben und erhalten im Gegensatz zu allen anderen Partien, vier Seiten. Am Ende gibt es noch eine kurze Zusammenfassung aller WM-Turniere von 1930 bis jetzt und die ewigen Listen, wie Rekordtorschützen und so weiter, also auch sehr schick.

Die Schwächen des Buches machen sich insofern bemerkbar, dass es etwas zu wenige Bilder gibt. Die vorliegenden Bilder sind qualitativ sehr gut und fangen tolle Momente des Turniers ein, aber es hätte doch gerne ein bisschen mehr sein sollen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Deutschland ist Weltmeister! Am 13. Juli 2014 gelingt Mario Götze in der Verlängerung das erste und einzige Tor im Finale gegen Argentinien und stürzt damit eine ganze Nation in einen riesigen Freudentaumel.

Die Sport Bild feiert das Turnier in Brasilien mit dem mehr als 240 Seiten starken Bildband SportBild Fußball-WM 2014. Alfred Draxler, Chefredakteur der Sport Bild, zeichnet sich als Herausgeber des Bandes verantwortlich. Seine Autoren sind unter anderem die weniger bekannten Dirk Schlickmann, Gregor Derichs und Christian Falk.

Doch das tut dem Buch aus dem Hoffmann und Campe. Denn neben den Texten lässt Draxler primär die Macht der Bilder sprechen. Großformatige, teilweise über eine Doppelseite reichende Aufnahmen fangen die Emotionen des Turniers am Zuckerhut authentisch ein und lassen die phantastischen Momente einer deutschen Fußball-Sternstunde aufleben.

Nach einleitenden Worten mit einem sportlichen Fazit zur 20. WM wird der Verlauf des Turniers sportlich wiedergegeben. Von Gruppe A bis H werden die Vorrundenspiele auf je 18 Seiten aufgearbeitet. Neben jeder Begegnung der Runde, die auf zwei Seiten ausführlich behandelt wird, gibt es eine Vorstellung des Stars der Gruppe (unter anderem mit Neymar, Lionel Messi, Arjen Robben sowie Thomas Müller) und viel Statistikmaterial.

Ähnlich wird die K.O.-Runde analysiert. Das Achtelfinale, die Runde der letzten Acht und das Halbfinale sowie das Finale erhalten zwei Seiten für die Berichterstattung und das Symbol-Foto der Runde. Hier habe ich ein wenig mehr Tiefgang und Würdigung auf mehr als nur einer Doppelseite erwartet.

Womöglich ist dieser Umstand dem frühen Redaktionsschluss geschuldet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen