Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Spionkamera im Kugelschreiber - 8GB Speicher, AVI,eingebautes Mikrofon, USB 2.0, schwarz

3.5 von 5 Sternen 29 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Avery Zweckform Adressetiketten -35% reduziert
600 Adressetiketten von Avery Zweckform zum Preis von 8,59 EUR (-35%) bis einschließlich 07.08.2016. Zum Angebot


Produktinformation

  • Modellnummer: mp9
  • ASIN: B001OY8M7O
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 4. Januar 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen 29 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 7.595 in Kamera (Siehe Top 100 in Kamera)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Exclusiv bei uns mit verbesserter Kamera 640x480 pixel auflösung


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Goldfinger24C TOP 1000 REZENSENT am 7. Oktober 2009
Verifizierter Kauf
Am Wochenende bestellte ich mir den "Spy"-Kugelschreiber und heute traf er endlich ein.

Positives:

Für eine so kleine in einen Kugelschreiber integrierte Kamera auf jeden Fall gute Bildqualität. Auf jeden Fall positiv ist auch, dass der "Kuli" (ist ja eigentlich ein USB-Stick) über USB 2.0 verfügt und sofort vom PC als neuer Wechseldatenträger, bzw. als "Laufwerk" erkannt wird. Die Videos nehmen mittelmäßig viel Speicherplatz in Anspruch, laut Hersteller 500 KB pro Minute. bei einem Video von ca. 2,5 Minuten belegte es bei mir 51 MB. Das ist zwar für ein eher kurzes Video nicht grade wenig, doch dieser Kuli verfügt über eine für die Verhältnisse "riesige" Speicherkapazität von 8 GB. Damit lassen sich schon einige Stunden Video/s aufnehmen.
Auch ein netter Vorteil ist, dass es auf dem Kuli bereits eine Datei gibt, die nach Doppelklick die Uhrzeit und das Datum des Kulis mit dem/der des PC's synchronisiert, sodass man durch einen Doppelklick die aktuellen Daten hat.
Der Kuli kann auch als ganz normaler USB-Stick mit einer Speicherkapazität von 8 GB genutzt werden, dafür ist es natütlich extrem praktisch, dass der "Stick" in einem Kuli untergebracht ist.

Ach ja und noch was positives, der Kugelschreiber ist ja nicht nur eine Tarnvorrichtung für die Kamera sondern erfüllt auch seinen "ursprünglichen" Zweck als "Kuli", er schreibt. Und das sehr gut ;)

Negatives:

Der Akku hält laut Hersteller ca. 1,5 Std, was nicht grade die Masse ist. Weiter wäre zu sagen, dass die Videoqualität an sich gut ist, jedoch schafft es die Kamera nicht, bei Leuten die etwas sagen die Stimme synchron mit der Lippenbewegung rüberzubringen.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 90 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Nach 2 Tagen warten konnte ich endlich mein neues "Spielzeug" ausprobieren. Nach 2 Std Aufladedauer konnte ich es endlich ausprobieren. Die Bedienung schien Anfangs schwer, doch nach längerem Testen schien sie nich einfacher sein zu können.
Bedienung:
3 Sekunden drücken -> Stift geht in Standby-Modus (gelbe Lampe)
Kurzes Drücken (Standbymodus) -> Stift macht Bild(blaues Lämpchen leuchtet kurz für 2 Sekunden auf)
Langes Drücken (Standbymodus) -> Stift macht Video(blaues Lämpchen leuchtet auf)
Um den Stift auszuschalten den Knopf lange gedrückt halten.

Die Anleitung ist leider nur in Chinesisch/Japanisch - was auch immer - und Englisch vorhanden, was bei dem technischen Fachwörtern zu Unverständnissen führen kann.
Der Durchmesser von 1,5 cm könnte ein bischen weniger sein, da der Stift dadurch ein wenig ungewohnt globig auschaut. Die Stiftspitze lässt sich durch den vorderen Eisenring ein- und auschieben. Die Platzierung der Kamera könnte nicht besser sein: über der Klammer, was einem das Filmen beim Tragen in der Brusttasche ermöglicht.
Die Dateien werden in 2 Ordnern abgespeichert: In einem Image- und in einem Videoordner. Die Bildqualität finde ich sehr gut, vorallem für so eine winzige Kamera. Es ist also gut möglich Details im Video zu erkennen. Die Tonqualität ist auch außerordendlich gut. Man kann Stimmen gut wahrnehmen wobei ein leichtes Grundsummen vorhanden ist?!
Alles in Allem ein super Agenten Spielzeug und für mich ohne Mängel...außer das das Teil verdammt dick ist :)

mfg metzg0re
1 Kommentar 48 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe diese Cam gekauft,und sie ist nicht schlecht.Aber: Was hier der Düsentrieb schreibt ist nicht war!Die 8GB werden auf keinen Fall voll gemacht.Warum? Der interne Akku hält max.2 Stunden und die Cam geht dann aus.Da sind aber grade mal so 400MB belegt.Man kann aber mit einen externen Ladegerät (Ausgang 5V USB) die Cam quasi ständig laden,so erreiche ich Aufnahmezeiten bis 6 Stunden,dabei nimmt die Cam immer 1,5 Stunden auf,und legt dann das nächste File an.
3 Kommentare 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Der Stift hat mir zu Beginn sehr viel Spaß gemacht. Die Videoschärfe ist echt gut allerdings täuschen die 30 frames. Das Video läuft alles andere als flüssig. Der Stift hat keine deutschsprachige Beschreibung. Schlechtes Englisch und asiatische Schriftzeichen. Der Stift tut das was er soll und wenn man keinen Vergleich hat ist er auch ganz gut.

ALLERDINGS habe ich einen Vergleich.
Bei mir ist der Stift nach einigen Wochen kaputt gegangen. Genauergesagt der Anschaltknopf. Ich habe mir den Stift von Somikon gekauft und siehe da. Alles besser.
Sogar das Gewinde des Stiftes zum zusammenschrauben lässt sich nun einwandfrei drehen was bei diesem Stift nicht unbedingt der Fall ist. Die Leute die hier von der Videoqualität der so kleinen Kamera begeistert sind, sollte sich mal die Qualität des SOmikon Stiftes anschauen. Viel besser. Dies ist also nur ein billiges Chinaduplikat mit viel speicher. Wer also weniger Geld für mehr Speicher und schlechte Qualität ausgeben will der soll sich hier bedienen. Wer allerdings 5 Euro drauflegt bekommt von bei einer Marke(ich kann aus Erfahrung nur von Somikon sprechen) einen eindeutig besseren Stift in der Verarbeitung, Stabilität, Bedienerfreundlichkeit und letztendlich auch bei dem wofür dieser Stift gut ist,der Videoqualität(TON UND BILD VIEL BESSER).
2 Kommentare 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen