Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Rammstein BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
9
4,4 von 5 Sternen
62 Trainer präsentieren 83 frische Top-Spiele aus ihrer Seminarpraxis
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:46,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 26. Juni 2016
Der Aufbau des Buches ist modern und übersichtlich gestaltet. Ich wurde zum Lesen und schnellen Entscheiden förmlich nett eingeladen - effektive, kurze Beschreibungen. Leider sind auch diese Übungen nicht neu. Besonders merkwürdig empfinde ich, dass die Beschreibung von Übungen mit der Trainerintervention inkongruent scheinen - wie in der Wahrnehmungsübung. Die Teilnehmer dürfen ein Bild wahrnehmen, Sinn der Übung soll sein, das es nicht DIE Wirklichkeit gibt, aber der Trainer sagt dann, was das Bild "tatsächlich" bedeutet. Das ist schon ein wenig eigenartig für mich. So kommen junge Trainer in ungewollt schwierige Situationen, denke ich.
Also ein nettes Buch für Einsteiger - in der Preis -Leistung empfehle ich dann doch eher eine Methodensammlung.
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. April 2010
Spielbar I und II stehen in meinem Schrank und freuten sich enorm, als Spielbar III jetzt dazu kam.
Ich liebe Methodensammlungen und diese brachte mich gleich beim ersten Durchblättern zum Schmunzeln. Weiß ich doch jetzt, wie ich aus einem Waschlappen ein Grillhähnchen zaubern kann. Ähnlich turbulent geht es weiter.
Einige der Übungen habe ich selber erlebt, wie z.B. Haufenweise, eine Methode zur Abfrage, z.B. von Interessen zu Beginn eines Seminartages. Aber auch ohne die Methoden live erlebt zu haben, habe ich die schlüssige Darstellung genossen.

Zum Inhalt. Die Methoden sind nach folgenden Schwerpunkten aufgeführt, bzw. nach dessen Einsatz vorgestellt:
Effekte einsetzen; Mit Metaphern verdeutlichen; Gruppen aktivieren; Teams fordern, Zum Thema arbeiten; Zwischendurch auflockern.
Eine andere Sortierung ermöglicht den Nutzer des Buches, Spiele nach Kategorien auszuwählen.
Das sind z.B. Wahrnehmungsspiele; Mal- und Zeichenspiele; Interaktionsspiele; Ulk-, Theken- und Partyspiele; Gruppendynamische Übungen; Darstellende Spiele; Sprach-, Schreib- und Diskussionsspiele; Outdoor-Übungen; Ratespiele, Quizformen; Spiele zur Wissensvermittlung; Rollen- und Entscheidungsspiele; Bewegungsspiele.
Eine weitere Kategorie der Sortierung ist nach den Spielzielen.

So kann ich mir in der Vorbereitung eines Trainings bewusst auswählen, ob ich lieber ein Zeichen- oder ein Interaktionsspiel aussuche. Genau diese Sortierung sprach mich besonders an, da ich ja auch selbst als Trainerin unterschiedliche Lieblings-Spielformate habe.

Die Spiele selber gehen meist über 2 bis 4 Seiten, sind strukturiert nach Zielen, Ablauf, Material, Dauer, etc. Das übliche, was man wirklich muss, wenn man das Spiel gleich einsetzen will. Angereichert durch Fotos oder Zeichnungen gibt das Hand auch spielungeübten Lesern Anleitung für einen erfolgreichen Einsatz.
Fazit: Es gibt viele Methodensammlung, und auch in dieser ist bekanntes dabei. Jedoch alleine der Aspekt Mit Metaphern verdeutlichen" macht diese Sammlung für mich noch einmal ganz speziell.
Das Buch ist leicht zu lesen, regt auf vielen Seiten zum Schmunzeln an und ist stark motivierend. Hoher Suchtfaktor, was das Ausprobieren der Methoden angeht. Davon sollten sich auch die Trainer angesprochen fühlen, die denken, sie haben schon so viele Methoden im Repertoire.
Die Fülle und Kompetenz der Trainer, die an dieser Methodensammlung in Buchform mitgewirkt haben, ist spürbar, die Methoden sind unterschiedlich und erprobt, dafür stehen die einzelnen Trainer.
Absolut zu empfehlen! Vor allem durfen sich die Teilnehmer auf den Einsatz freuen.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Juni 2009
Das sind ja alles schon bekannte Sachen. Das habe ich auch schon mal alles gemacht! Warum soll ich mir denn die Spielbar III kaufen?" höre ich die kritischen Stimmen, der besserwissenden Trainer und Referenten, die angeblich immer schon alles so umsetzen, wie es in den Methodensammlungen steht.
Viele Übungen sind mir auch bekannt. Das Interessante für mich ist, dass die Trainer, die diese Übungen jeweils zur Verfügung stellen, die Übungen entweder ganz anders angeleitet, ausgewertet oder für komplett unterschiedliche Themen eingesetzt haben. So ergibt sich für mich wieder ein völlig anderer Blick auf die jeweilige Übung und es öffnet sich ein neuer Fundus an Übungen für meine Arbeit. Die Spielbar III lädt analog den Teilen I und II auch wieder zur Kreativität und zum einfachen Nachmachen ein.
Durch die detaillierte Struktur im 1. Teil des Buches findet sich der Leser schnell zurecht und kann gezielt für den aktuellen Bedarf eine Übung recherchieren.
Besonders gut gefällt mir an der Spielbar III, dass die Übungen teilweise mit Fotos versehen sind, die die Details der Methoden erläutern. Ebenso hilfreich sind die Bilder der Visualisierungen einzelner Trainer, z.B. auf Flip-Charts oder Lernplakaten. Gerne profitiere ich auch davon. Methodensammlungen verhindern, dass "das Rad zweimal erfunden werden muss".
Fazit: Auch, wenn Sie schon viele Methodensammlungen besitzen. Diese eine sollten Sie sich auch unbedingt noch kaufen.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. Oktober 2009
Für Seminare oder andere Zusammenkünfte in Gruppen sind immer wieder Spiele und Übungen zur Auflockerung, Vertiefung, Konzentration, Zielorientierung, Ordnung; Kreativität, Gruppenbildung oder Zusammenarbeit nötig.

Die hervorragende Sammlung erprobter und für die unterschiedlichsten Anlässe und Ziele in Gruppen bietet im nun schon 3. Teil 83 neue oder neuartige Anregungen zum gemeinsamen, sinnvollen Spiel. Die Kapitel sind überschrieben mit "Effekte einsetzen", "Mit Metaphern verdeutlichen", "Gruppen aktivieren", "Teams fordern", "Zum Thema arbeiten" und "Zwischendurch auflockern".

So findet man schon mal fix all diejenigen Ideen für die gewünschten zu erreichenden Ziele. Noch konkreter lassen sich die Spiele aus der Übersicht der Spielkategorien und -ziele herausfiltern, wenn es also um Wahrnehmung, Kommunikation, Konfliktklärung, Aktivierung, Kooperation oder Darstellung und vieles Andere mehr geht. Schließlich hilft eine noch detailliertere Strukturansicht Hilfe bei der Auswahl passender Spiele und Übungen nach Tempo und Spielzeit sowie den einzelnen Spielformen.

Jedes Spiel wird sehr übersichtlich und ausführlich mit Ziel, Beschreibung, Einsatzmöglichkeiten, Querverweisen und technischen Hinweisen, Auswertung sowie Variationen und einem fachlichen Kommentar präsentiert und dargestellt. Wer mag, kann die einzelnen Spiele als Karte an der perforierten Linie entlang aus dem Buch heraustrennen und einzeln mitnehmen, um sich ein Set zusammenzustellen.

Es zeigt sich eindeutig der konkrete Praxisbezug und die erkennbare Erfahrung der Autorinnen und Autoren, welche allesamt in der tätigen Seminar- und Gruppenpraxis aktiv sind, also von Seminar-Profis für Seminar-Profis. Wer die beiden ersten Bände nicht besitzt, bekommt mit dem dritten Band einen guten Trainingselementen und -spielen, die anderen können ihre umfassende Sammlung um ein weiteres Set ausgezeichneter, neuer Ideen ergänzen und erweitern. © 10/2009, Redaktionsbüro Geißler, Uli Geißler, Freier Journalist, Spiel- und Kulturpädagoge, Fürth/Bay.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. Juli 2014
Gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Produkt entspricht der Beschreibung. Würde ich jederzeit wieder kaufen. Tolles Produkt. Ich werde das Produkt Freunden und Bekannten weiterempfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. Juli 2013
Alles bestens! Pünktlich und wie erwartet insbesondere die Qualität hat gestimmt. Mit Rückgabe von Artikeln hatte ich noch nicht zu tun, deshalb keine Aussage dazu.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. Juli 2014
Ich besitze schon die Teile I und II. Auch der dritte Teil hält, was er verspricht. Ein MUSS für jeden Coach und Trainer.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. August 2010
Spielbar III ist sehr nuetzlich und bringt Motivation, Freude und Engagement in ein Team. Es ist fuer den individuellen Trainer sehr geeignet und die Beispiele koennen durch Variatioenen abgeaendert bzw. ergeanzt werden.

Ich nutze dieses Buch mehrmals die Woche und es ist einfach genial die Reaktionen meiner Angestellten immer wieder miteinander zu vergleichen und viele neue Dinge zu erleben.

Vielen Dank.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Dezember 2012
Ein wirklich sehr empfehlenswertes Buch für den, der sich innhaltlich mit dieser Thematik näher beschäftigen möchten. Dieses Buch würde ich jederzeit wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden