Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
EUR 16,99 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von Orangtruthahn2011
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 6,99

Spellcraft

4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Preis: EUR 16,99
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Spellcraft
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 7. März 1997
EUR 16,99
EUR 16,99 EUR 0,64
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Orangtruthahn2011. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
18 gebraucht ab EUR 0,64

Hinweise und Aktionen


  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
1:31
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
2
30
4:20
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
3
30
4:04
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
4
30
4:10
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
5
30
3:46
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
6
30
3:19
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
7
30
4:11
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
8
30
4:43
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
9
30
3:49
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
10
30
4:27
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 

Produktbeschreibungen

CD

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Zweites Album der Gothic-Rocker, obwohl das Material dieses Silberlings in meinen Ohren nicht wirklicher Gothic ist. Die Songs klingen nicht düster genug, dennoch ist das Album ganz gut gelungen. "Craft her spell" ist ein Intro mit Keyboard im Hintergrund und gesprochenem Text, "Fall whatever falls" ist dann eine flott gehaltene Nummer. "Self pity sick" ist der Beste Song des Albums, etwa nach der Hälfte ändert sich die Melodie und die Gitarren spielen ein super Riff.
Leider sind die Gitarren noch ein wenig dünn, die Drums noch zu schwach und die weiblichen Vocals klingen auch nicht so besonders. Die Frau kann zwar singen, hat aber keine schöne Stimme. Insgesamt ist das Album okay, als Einstieg würde ich jedoch den Nachfolger "Give me light" empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta) (Kann Kundenrezensionen aus dem "Early Reviewer Rewards"-Programm beinhalten)

Amazon.com: 4.5 von 5 Sternen 2 Rezensionen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Germany's best kept secret,first rate gothic metal. 24. Februar 2000
Von Bete Noire - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD
Darkseed have a sound in many ways similar to Rammstein,however they sing in English and tend to be a lot more gothic and atmospheric than the latter.They manage very successfully to expand the death metal envelope into new areas,permeated by a genuine romanticism.Less industrial than Rammstein,sometimes they also have hints of Depeche Mode and early Paradise Lost.All these are blended into a unique and innovative metal,yes metal,concoction.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen One With The Dark 14. Oktober 2004
Von Dude - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD
Ok Im 17 Male Metal Head Extoradnar. Yes This is the most dark rock metal abulm I have and my fav too. This Cd is not like Sucky Astral Advetures in the least. Remeber its made in 1997 b4 they changed their style.

Lets we start of past the intro.

Song 2 hmmm words to descirbe Its Hard Its Gothic has strong German Vocals and its fast.

Song 3 there are nice female vocals its the best track on the cd, its catchy.

Song 4 Harsh beat for this progressive type all male Vocals.

Song 5 Lightest song on the track but still Gothic and harsh.

Song 6 the only song I dont love to death its still good had female vocals.

Song 7 Amsome start with the Female Vocals but nothing too special.

Song 8 The Female vocals are good in this one

Song 9 The dark track my God dose it get heavy Nevenmind is the word

Song 10 soft good bye song

This Cd will apell to fans of Xandria, Paradise Lost, Anathema, and Lullacry
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.