Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Soziologie der Migration: Erklärungsmodelle, Fakten, Politische Konsequenzen, Perspektiven Taschenbuch – 18. Februar 2010

4.4 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 24,99 EUR 21,99
3 neu ab EUR 24,99 4 gebraucht ab EUR 21,99

Alles für die Schule
Schulbedarf 2016 mit tollen Extras. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Das Buch bietet eine hervoragende Einführung in die Soziologie der Migration und ist für das Studium der sozialen Arbeit unverzichtbar. Prof. Han beschreibt für jedermann verständlich die Problematik der Migration aus Sicht der Migranten und des aufnehmenden Staates. Der Leser erhält viele Hintergrundinformationen.
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich finde dieses Buch stellt das Themenfeld Migration sehr umfassend dar. Im sehr übersichtlichen Inhaltsverzeichnis konnte ich mich gut orientieren und so, die für mich interessanten Themen schnell finden und so quer lesen. Da ich zur Zeit in meinem Praxissemester im Migrationsdienst arbeite und ich mich auch in meinem bisherigen Studium mit dem Thema näher beschäftigt habe, war nicht alles im Buch neu für mich. Ich schätze jedoch, dass es auch als Einstiegswerk für das Thema Migration geeignet wäre, da auch Grundlagen enthalten sind. Besonders interessant fand ich das Kapitel über Migration von Flüchtlingen und das über Asylpolitik, da diese Themenfelder zur Zeit sehr aktuell sind.
Weitere Themen des Buches sind grob gesagt Geschichte der Migration, strukturelle Bedingungen, psychosoziale Folgen, Marginalisierung der Migranten und die Pluralisierung der Gesellschaft.
Gut gefallen hat mir auch das Sachregister durch das bestimmte Begriffe schnell gefunden werden konnten.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Die 4. Auflage des Kompendiums „Soziologie der Migration“ von Petrus Han ist ein sehr gutes Nachschlagewerk zu einer der größten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Migrationsbewegungen hat es stets gegeben und wird es immer geben, allerdings sind ihre Folgen, Auswirkungen und entsprechende Maßnahmen zum konstruktiven Umgang mit diesen stets neu zu betrachten und abzuwägen.
Diesem Buch gelingt es einen ausgewogenen Überblick über Aspekte der Migrationssoziologie wie den strukturellen (Entstehungs-)Bedingungen von Migration, der Marginalisierung von Migrant*innen im Aufnahmeland oder der Pluralisierung der Gesellschaft durch Einwanderung zu geben. Dabei ist es nie tendenziös, sondern bleibt stets sachlich und faktenorientiert. Auf aktuellste Entwicklungen wird nicht eingegangen.
Das Inhaltsverzeichnis als auch das Sachregister sind klar und logisch strukturiert, bieten somit also die Möglichkeit zum schnellen Nachschlagen oder längeren Verweilen für Studierende einschlägiger Studiengänge oder thematisch interessierte Leser*innen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich habe mir das Buch im Rahmen meines sozialwissenschaftlichen Studiums angeschafft, und bin begeistert! Es ist absolut verständlich geschrieben und gut untergliedert. Auch deckt es eine große Bandbreite der Migrationssoziologie ab.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
In der Zeit der Reizüberflutung durch Information und Medien im algemeinen einerseits und der Hetze hinter der Zeit andererseits ist es Schwer Die Richtige Literaturauswahl zu treffen. Wissenschaftliche Bücher sind vielfach für Wissenschaftler geschrieben und für Leihen nicht immer verständlich (zu denen auch Studenten in den ersten Semestern Zählen). Aus dieser Perspektive giebt das Werk von Prof. Dr. Petrus Han eine Sehr gute übersicht über Migrationsbewegungen ihre Folgen und über bestehende Erklärungsmodelle. Und das so, daß man es nachvolziehen kann ohne die angegebene Literatur zu lesen oder diese zu Hilfe zu nehmen.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden