Facebook Twitter Pinterest
EUR 116,32
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Buchwelt-Online. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 116,32 + kostenlose Lieferung
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 116,32
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: buchgeheimnis
In den Einkaufswagen
EUR 116,35
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: MOLUNA
In den Einkaufswagen
EUR 128,39
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Sovereign Default Risk Valuation: Implications of Debt Crises and Bond Restructurings (Lecture Notes in Economics and Mathematical Systems, Band 582) (Englisch) Taschenbuch – 15. Oktober 2006


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
Taschenbuch
EUR 116,32
EUR 116,32 EUR 112,85
35 neu ab EUR 116,32 3 gebraucht ab EUR 112,85
click to open popover

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Synopsis

Past cycles of sovereign lending and default suggest that debt crises will recur at some point. In addressing debt crises, it has proven helpful to distinguish between situations of liquidity and insolvency. Solutions range from a voluntary debt swap to a soft or hard restructuring. This book shows why investors should reckon with similar credit events in the future. Insights gained from recent restructurings inspire the design of a valuation model for sovereign bonds. Using the distinction between hard and soft restructurings, the model draws parallels to the concepts of face value and market value recovery. An extension into credit default swap markets explains why bond and CDS spreads diverge during distress. This survey of the sovereign bond market provides investors with a useful toolkit for analyzing sovereign bonds and foreseeing trends in the international financial architecture. The result should be a better understanding of debt crises and more deliberate investment decisions.


Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?