Facebook Twitter Pinterest
Nur noch 16 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Souverän im Vorstellungsg... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 17,99
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: mimpf2000
In den Einkaufswagen
EUR 17,99
+ EUR 0,89 Versandkosten
Verkauft von: preigu
In den Einkaufswagen
EUR 17,99
+ EUR 0,90 Versandkosten
Verkauft von: MOLUNA
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Souverän im Vorstellungsgespräch: So schaffen Sie den Jobwechsel Broschiert – 13. Februar 2014

Willkommen. Ihre ersten Schritte bei Amazon. Klick hier.
5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
EUR 17,99
EUR 17,99 EUR 9,94
 

Der neue Roman von Kindle #1 Bestsellerautorin Izabelle Jardin
"Goldfields": Packend und gefühlvoll hier entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Souverän im Vorstellungsgespräch: So schaffen Sie den Jobwechsel
  • +
  • Trainingsmappe Vorstellungsgespräch: Die 200 entscheidenden Fragen und die besten Antworten
  • +
  • 111 Arbeitgeberfragen im Vorstellungsgespräch: Absichten erkennen, Pluspunkte sammeln, Stolpersteine vermeiden
Gesamtpreis: EUR 44,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Schule & Lernen
Entdecken Sie eine große Auswahl an Schulbüchern und Lernhilfen. Mehr erfahren

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Christian Püttjer und Uwe Schnierda kennen die Wünsche und Hoffnungen, aber auch Sorgen und Nöte von Bewerberinnen und Bewerbern seit rund 20 Jahren. Ihre umfassenden Erfahrungen aus der Optimierung von Bewerbungsunterlagen, aus Einzelcoachings und aus Seminaren bringen sie in ihre praxisnahen Ratgeber ein, die exklusiv im Campus Verlag erscheinen. Die konkreten Tipps, die klare Sprache und die motivierende Unterstützung von Püttjer & Schnierda haben schon über einer Million Leserinnen und Lesern weitergeholfen.

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Vorwort zur 8. Auflage


Liebe Leserinnen und Leser,


liebe Bewerberinnen und Bewerber,


Sie lesen diesen Ratgeber, weil Sie sich kurzfristig auf ein Vorstellungsgespräch intensiv vorbereiten möchten. Oder weil Sie mittelfristig damit rechnen, zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden und sich schon jetzt darüber informieren möchten, was sich bei Auswahlgesprächen in den vergangenen Jahren alles verändert hat.


Worauf kann Sie unser Ratgeber vorbereiten? Welche Hürden müssen Sie überwinden? Und warum glauben wir überhaupt, dass wir Ihnen helfen können?


Dieses Buch bietet Ihnen viele Möglichkeiten, sich umfassend vorzubereiten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre beruflichen Stärken entdecken und als passgenaue Einstellungsargumente in die "Sprache der Firmen" übersetzen. Wir stellen Ihnen praxiserprobte Strategien und hilf-reiche Beispielformulierungen vor, damit auch Sie Ihren Wechselgrund gegenüber neuen Arbeitgebern glaubwürdig darstellen können. Sie werden nach dem Durcharbeiten verstehen, warum Sie vor einem Vorstellungsgespräch eine Selbstpräsentation ausarbeiten sollten. Und genauso wie in unseren Bewerbungsseminaren und Einzelcoachings werden Sie Tipps und Vorlagen dafür bekommen, wie Sie ein Mind-Map Ihrer Selbstpräsentation entwickeln können, damit Sie in der stressigen Situation Jobinterview immer eine klare Visualisierung Ihrer wichtigsten Einstellungsargumente "vor Augen haben". Wir machen Sie mit weit über typischen Fragen aus Vorstellungsgesprächen vertraut und zeigen Ihnen, wie Sie auch körpersprachlich überzeugen können. Neben vielen Tipps und Hintergrundinformationen bekommen Sie weiter die Gelegenheit, mithilfe von zahlreichen Übungen unsere Hinweise auszuprobieren.


Mit diesem Ratgeber verfolgen wir als Bewerbungscoaches mit unserer langjährigen Erfahrung die gleichen Ziele wie in unserer täglichen Beratungspraxis: Wir möchten, dass Sie motiviert, selbstbewusst und sicher in Vorstellungsgespräche hineingehen. Vielleicht schicken Sie uns - wie schon viele Leserinnen und Leser vor Ihnen - ja auch eines Tages eine kurze Feedback-E-Mail mit dem Text: "Ja, es hat geklappt, ich konnte alle am Vorstellungsgespräch Beteiligten überzeugen und habe jetzt meine neue Stelle, danke!"


Wir glauben, dass Sie, liebe Bewerberin, lieber Bewerber, ein Geschenk für die neue Firma sein werden - und unsere Aufgabe sehen wir darin, dieses Geschenk so optimal wie möglich zu verpacken. In diesem Sinne wünschen wir Ihnen viel Erfolg für Ihre Vorstellungsgespräche!



Christian Püttjer & Uwe Schnierda



Das erwartet Sie in diesem Training


Herzlichen Glückwunsch! Sie haben die erste Hürde im Bewerbungsverfahren mit Bravour genommen: Sie sind zum Vorstellungsgespräch eingeladen worden. Doch das Rennen ist damit noch nicht gewonnen. Wie für die schriftliche Bewerbung gilt auch im Vorstellungsgespräch: Die gründliche Vorbereitung bringt Pluspunkte.


In den letzten Jahren sind die Ansprüche, denen Bewerberinnen und Bewerber in Vorstellungsgesprächen genügen müssen, stark gestiegen. Dies hat verschiedene Gründe. Personalauswahl orientiert sich nicht mehr allein am Fachwissen der Bewerber, es wird der eigenverantwortliche Teamplayer gesucht, der berufliche Aufgabenstellungen sowohl in der Gruppe als auch allein erfolgreich bewältigt. Fachwissen allein überzeugt nicht mehr, die Bewerber müssen deutlich machen, dass sie über die von Firmen gewünschten persönlichen Fähigkeiten verfügen.


Hinzu kommt, dass die beruflichen Tätigkeiten und damit die Anforderungsprofile immer spezieller werden. Sie setzen sich deshalb im Vorstellungsgespräch nur dann durch, wenn Sie mithilfe passgenauer Einstellungsargumente deutlich machen, dass Sie die Anforderungen des neuen Arbeitsplatzes tatsächlich bewältigen können.


Aus unserer langjährigen Tätigkeit als Bewerbungstrainer und Karriereberater verfügen wir über viel Erfahrung aus der Praxis. Diese möchten wir an Sie weitergeben. Im Mittelpunkt der von uns vorgestellten Tipps, Techniken und Hinweise steht immer die Umsetzung durch Sie als Bewerberin oder Bewerber. Daher finden Sie in unserem Ratgeber viele Beispiele, Übungen und Tipps, die Ihnen helfen, Ihr neues Wissen bei Ihren Vorstellungsgesprächen einzusetzen.


Um Vorstellungsgespräche erfolgreich bewältigen zu können, müssen Sie ein eigenständiges berufliches und persönliches Profil präsentieren können. Dazu gehört natürlich auch ein individueller Sprach- und Antwortstil. Um Ihnen eine Basis für Ihren eigenen Gesprächsstil zu vermitteln, stellen wir Ihnen typische Fragen aus Vorstellungsgesprächen mit ungeeigneten und geeigneten Antwortmöglichkeiten vor. Allerdings nützt es nichts, die positiven Antworten auswendig zu lernen, dies macht Sie nicht automatisch zum Gewinner im Vorstellungsgespräch. Sie müssen sich vor allem damit auseinander setzen, welche Erwartungshaltungen auf Unternehmensseite vorherrschen und welche Ziele mit einzelnen Fragen oder Frageblöcken verfolgt werden.


Früher reichte es vielleicht aus, eine halbwegs passable Bewerbungsmappe abzuliefern und dann im anschließenden Vorstellungsgespräch möglichst nicht unangenehm aufzufallen. Heute wird wesentlich mehr von Bewerberinnen und Bewerbern verlangt: Sie müssen heutzutage von sich aus Einstellungsargumente liefern, die passgenau, stärkenorientiert und glaubwürdig sein sollten. Gefragt sind heute aktive Bewerber, die sich im Vorfeld eines Gespräches mit ihren beruflichen Erfahrungen, ihren Stärken, aber auch ihren Schwächen auseinander gesetzt haben. Zusätzlich müssen Bewerber deutlich machen können, dass sie sich auch intensiv mit den Anforderungen der neuen Stelle und dem neuen Arbeitgeber beschäftigt haben.


Dieser Ratgeber hilft Ihnen, diese vielen ausgesprochenen - oft aber auch unausgesprochenen - Anforderungen des Vorstellungsgespräches zu durchschauen und zu bewältigen.


Ihre Vorbereitung auf ein erfolgreich verlaufendes Vorstellungsgespräch findet systematisch, in vielen aufeinander abgestimmten Schritten, statt. Die folgende Übersicht zeigt Ihnen, was alles dazugehört.



Den Weg zum umfangreichen Zusatzmaterial zu den Püttjer-und-Schnierda-Bewerbungsratgebern finden Sie auf der letzten Seite des Buches. Viel Erfolg beim Vorstellungsgespräch!




Überzeugen im Vorstellungsgespräch



1. Vorbereitungsphase


Informationssuche: Erwartungen von Firmen an Bewerber erkennen


Verarbeiten der Informationen für Ihre Selbstpräsentation (Einstellungsargumente)


Ihre Selbstpräsentation als Mind-Map


Den Stellenwechsel begründen


Die richtige Kleidung auswählen


Ihre Gesprächspartner auf der Unternehmensseite vorab einschätzen


2. Vorstellungsgespräch


Gesprächstechniken kennen und nutzen


Stärken und Schwächen herausfinden


Frageblöcke bewältigen


(Fragen zur Motivation der Bewerbung, zur Firma, zur beruflichen Entwicklung, zum Selbstbild, zur privaten Lebensgestaltung)


Ihre Fragen vorbereiten


Unzulässige Fragen entschärfen


Gehaltsverhandlungen führen


Körpersprache in Vorstellungsgesprächen beachten


Bei problematischen Bewerbungen auf spezielle Fragen vorbereiten (Bewerber mit 45-plus, Wiedereinsteiger, Arbeitslose, häufige Jobwechsler)


Beispielfragen und Beispielantworten durchgehen


3. Nach dem Gespräch


Zwischenbilanz: Vorstellungsgespräch auswerten


Telefonisch oder per E-Mail nachfassen


Auf spezielle Fragen im zweiten Vorstellungsgespräch vorbereiten


Eventuell englische Fragen trainieren


Arbeitsvertrag unterschreiben


2 Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen

Dieses Produkt bewerten

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

1-2 von 2 Rezensionen werden angezeigt

16. Juni 2015
Format: BroschiertVerifizierter Kauf
5 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden
4. Oktober 2015
Format: BroschiertVerifizierter Kauf
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden
Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Gesprächsführung

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?