Facebook Twitter Pinterest
Sophisticated Ladies ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,99

Sophisticated Ladies

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.

4.1 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen

Preis: EUR 7,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 22. Oktober 2010
"Bitte wiederholen"
EUR 7,99
EUR 6,62 EUR 3,95
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
41 neu ab EUR 6,62 13 gebraucht ab EUR 3,95

Hinweise und Aktionen


Charlie Haden-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Sophisticated Ladies
  • +
  • Worrisome Heart
  • +
  • The Absence
Gesamtpreis: EUR 19,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (22. Oktober 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Emarcy Records (Universal Music)
  • ASIN: B0041IIQ8U
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 14.107 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler - Künstler (Hörprobe)
1
30
5:40
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
2
30
4:28
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
3
30
4:25
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
5:23
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
5
30
4:14
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
6
30
4:40
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
7
30
5:52
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
8
30
4:08
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
9
30
5:13
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
10
30
5:35
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
11
30
5:48
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
12
30
4:52
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

titolo-sophisticated ladiesartista-charlie haden (quartet west) etichetta-emarcysupportocd audio-n. dischi1generejazzdata-26 ottobre 2010----braniascolta 30''1.if i'm luckyascolta2.sophisticated ladyascolta3.ill windascolta4.today i am a manascolta5.my love and iascolta6.theme from "markham"ascoltaascolta 30''7.let's call it a dayascolta8.angel faceascolta9.a love like thisascolta10.my old flameascolta11.goodbyeascolta12.wahoo

kulturnews.de

Erfreulich, wie viele raffinierte Ladys diese CD vereinigt. Der Hitreigen beginnt mit der coolen Melody Gardot ("If I'm lucky"), um dann einem Instrumental Raum zu geben: Duke Ellingtons "Sophisticated Lady" ist unvergänglich und Namensgeberin der CD. Bei ihrer Interpretation feiern Charlie Haden (b), Alan Broadbent (p), Rodney Green (dr) und vor allem Saxofonist Ernie Watts Triumphe. Sollte jemand Norah Jones nur als modisches Pophäschen eingeschätzt haben - in "Ill Wind" wird er von Jazzlady Norah eines Besseren belehrt. Cassandra Wilson singt, beeindruckend blue, die Ballade "My Love and I", während Charlie Hadens Frau Ruth Cameron fein phrasierend auffordert: "Let's call it a Day". Erstaunlich auch, wie gut sich die gefeierte Sopranistin Renée Fleming, eine wunderbare Marschallin im "Rosenkavalier", in den Reigen einpasst mit "A Love like this". Vielleicht noch eine Spur selbstverständlicher gelingt Diana Krall ein emotional umwerfendes "Goodbye". Sechs unbezahlbare Ladys und sechs preisverdächtige, urjazzige und bluesige Instrumentals in klassischer Quartettbesetzung: im Dutzend billiger - zugreifen! (jn)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Was für ein Seelenschmeichler ist dieses Album! Schon der Opener von Melody Gardot ist einer der schönsten Vocal Jazz-Titel die ich seit langem gehört habe. 10 Jahre warten auf ein neues Charlie Haden Quartet West Album! Es hat sich gelohnt: diese Combo steht für feinsten, melodiösen, geschmackvollen Jazz der höchsten Kategorie und ich hatte schon nicht mehr zu hoffen gewagt, dass ich nochmal was von ihnen zu hören bekomme. Auf den ersten Blick sah es auch ein bißchen zu offensichtlich aus, diese Sängerinnen hier zu versammeln. Ich hatte Bedenken, dass so ein Konzept doch schon zu abgenudelt ist... Nein,ist es nicht! Dies ist der Beweis: Es ist offensichtlich immer noch eine Steigerung möglich. Nach Hause gehen, dezente Beleuchtung anmachen, CD in die Anlage - und sich fühlen wie im schönsten Privat-Jazz-Club der Welt.

Wer diese Scheibe für sich entdeckt, sollte auch "Haunted Heart" vom Haden Quartet West nicht verpassen, ein Klassiker. Der Mann hat einfach Geschmack!
Kommentar 47 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von T.W. am 16. Dezember 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Habe die CD zufällig beim Söbern auf amason gefunden und bin sehr begeistert. Charlie Haden kann man für all die gute Musik, die er selbst geschrieben oder an der er beteiligt sgewesen ist nur danken. Charlie, Du bist viel zu früh von uns gegangen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
hab ich bei einem Jazzalbum mehr inhaltsarme und jeglicher Differenziertheit entbehrenden Rezensionen gelesen als hier. Das kann doch nicht wahr sein , dass es keinen höheren Anspruch gibt sich zu solch kunstvoll und würdevoll inszenierter Musik zu aüßern ,als im kindischen Streit darüber welche der beteiligten Sängerinnen nun am schlechtesten ist. Oder wie in solch tollen 1Satz Rezensionen a la "Habe mir was andres vorgestellt!!". Mal ehrlich...natürlich ist das alles auch Geschmacksache aber es gibt auch eine Art von objektivem Maßstab ,der erkennen "lassen sollte" auf welchem Niveau ein besprochenes "Produkt" sich bewegt. Und trotz Meinungsverschiedenheit kann man seinen Respekt am besten durch eine überdachte und für den Leser sachdienliche Formulierung am besten zum Ausdruck bringen. Natürlich sind solche Rezis überall zwischen zu finden. Hier fiel es mir nur grad speziell durch den Gesamtanteil auf.
Quartet West ist nur eines von Charlie Hadens vielen Projekten. Immer der Tradition und dem Anspruch eleganten und gut "hörbaren" Jazz mit West coast Einflüssen zu machen. Dieses Album stellt sozusagen den climax dessen dar wofür diese Truppe an den Start gegangen ist. Man legt eine absolut hochwertig, samtig elegante Jazzplatte auf, auf der sich instrumentelle und auch "von den sophisticated ladies interpretierte"
Stücke mit Gesang befinden. Das Wechselspiel zwischen Quartet und ergänzenden Streichern ist hier wirklich gelungen.(was ja nicht immer der Fall ist). Sicher eher traditionell und auch etwas nostalgisch anmutend als experimentell ist dies feinst dargebotener kammermusikalischer Jazz.
Einer der Meilensteine auf dem Pfad der sanften Revolution des späten Charlie Haden der das schöne am Jazz praktisch mit seinen Projekten
herausdestilliert hat.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Wer gute Frauenstimmen, fein abgestimmte und ruhige Musik mag ist hier genau richtig. Mir gefällt sie gut und lässt mich nach einem anstrengendem Tag den Abend entspannt ausklingen.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
bei charly haden kann man sich nicht wirklich vergreifen, hier hört sich sogar Melodie Gardot an, als habe sie eine kräftige jazzstimme, empfehlenswert.
r. p.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Der Stern schrieb zu dieser CD jüngst unter der Überschrift "Frauenkunde": Herrlich altmodisch, dieses Album mit Klassikern, das nach Sperrstunde, Schummerlicht und Liebeskummer klingt...
Was das Magazin hingegen verschwieg, ist die Tatsache, dass es sich nur zur Hälfte - nämlich alle ungeraden Tracks- um weibliche Gesangsnummern handelt; die andere Hälfte - die geraden Tracks- sind sämtlich instrumental eingespielt.

Ja, die Musik ist definitiv herrlich altmodisch; der Klang hingegen superb. Die Gesangsnummern überzeugen fast zur Gänze - lediglich Norah Jones kaufe ich die "sophisticated Lady" nicht so recht ab. Die Instrumentalstücke überzeugen mich, solange der Mann am Saxophon seine Pferdchen im Zaum hält. Im zweiten Teil des 2. Stückes und bei der Nr. 4 gehen sie aber ein wenig mit ihm durch. Dann fängt es - für mein Empfinden - an zu nerven und das wunderbare 30/40/50er Jahre Night-Club-Feeling geht für einen Moment verloren. Das ärgerliche dabei ist, dass dieser Störimpuls fast direkt nach dem butterweichen Opener von Melody Gardot einsetzt. (deshalb von mir keine 5 Sterne). Es ist natürlich Geschmackssache, ob man auf schnelle Saxophonläufe steht oder nicht; virtuos ist es ganz sicher.

Wer etwas ganz besonderes sucht, für köstliche Momente zu Zweit aber auch allein, ist hier ganz sicher gut bedient. Der Herbst sorgt -schon am Nachmittag- für das richtige Licht.
Kommentar 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Wie üblich eine sehr empfehlenswerte Platte von Mr Haden. Da hier der Gesang allerdings im Vordergrund steht, geht sein Spiel im Vergleich zu rein instrumentellen Platten etwas unter. Aber nichts desto trotz lebt die Platte von seine swingenden, typischen Bass-Spiel! Mehr als reine Fanware allemal. Nebenbei sind auch ganz herausragende Stücke z.B. mit Melody Gardot auf der Scheibe.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden