Facebook Twitter Pinterest
EUR 998,00 + GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von Foto Oehlmann
Hinzufügen

Amazon Protect 2 Jahre Geräteschutz

von der London General Insurance Company Limited
  • Abdeckung gegen unbeabsichtigte Beschädigung.
  • Erhalt der Vertragsdokumente innerhalb von 24 Stunden per E-Mail.
  • Ersatzmöglichkeit: Falls Ihr Produkt nicht repariert werden kann, haben Sie die Möglichkeit, zwischen einem Ersatzgerät und einem Amazon.de-Gutschein im Wert des Ersatzprodukts zu wählen.
  • Weitere Vorteile: Jederzeit kündbar, mit vollständiger Rückerstattung innerhalb der ersten 45 Tage. Amazon Protect ist übertragbar bei Schenkung oder Verkauf.
  • Versicherung muss am Tag des Gerätekaufs erworben werden und gilt nur für über Amazon.de erworbene Produkte und nicht für Produkte, die für gewerbliche/kommerzielle Zwecke erworben wurden. Bitte lesen Sie vor dem Abschluss das Produktinformationsblatt sowie die Allgemeinen Versicherungsbedingungen auf der Produktseite der Versicherung.

Amazon Protect 3 Jahre Geräteschutz

von der London General Insurance Company Limited
  • Abdeckung gegen unbeabsichtigte Beschädigung einschließlich technischer Defekte.
  • Erhalt der Vertragsdokumente innerhalb von 24 Stunden per E-Mail.
  • Ersatzmöglichkeit: Falls Ihr Produkt nicht repariert werden kann, haben Sie die Möglichkeit, zwischen einem Ersatzgerät und einem Amazon.de-Gutschein im Wert des Ersatzprodukts zu wählen.
  • Weitere Vorteile: Jederzeit kündbar, mit vollständiger Rückerstattung innerhalb der ersten 45 Tage. Amazon Protect ist übertragbar bei Schenkung oder Verkauf.
  • Versicherung muss am Tag des Gerätekaufs erworben werden und gilt nur für über Amazon.de erworbene Produkte und nicht für Produkte, die für gewerbliche/kommerzielle Zwecke erworben wurden. Bitte lesen Sie vor dem Abschluss das Produktinformationsblatt sowie die Allgemeinen Versicherungsbedingungen auf der Produktseite der Versicherung.

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Sony hvr-hd1000e Kamera Video Zoom 10 x

von Sony
3.9 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Preis: EUR 998,00 GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands.
Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Foto Oehlmann. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 gebraucht ab EUR 669,00
    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Produktbeschreibung: Sony hvr-hd1000e
  • Display: LCD
  • Gewicht: 2,7 kg
  • Sensor-Typ: CMOS
  • Gesamtbetrag der Megapixel: 6,1 MP
  • 'Größe Des optischen Sensors: 1/0.114 mm (1/2,9)
  • Optischer Zoom: 10 x
Mehr anzeigen


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Mit ähnlichen Produkten vergleichen


Dieser Artikel Sony hvr-hd1000e Kamera Video Zoom 10 x
In den Einkaufswagen In den Einkaufswagen In den Einkaufswagen In den Einkaufswagen In den Einkaufswagen In den Einkaufswagen
Kundenbewertung 4 von 5 Sternen (9) 4 von 5 Sternen (57) 4 von 5 Sternen (50) 4 von 5 Sternen (3) 4 von 5 Sternen (5) 3 von 5 Sternen (5)
Preis EUR 998,00 EUR 854,00 EUR 312,99 EUR 1.032,89 EUR 900,99 EUR 1.173,45
Versand KOSTENLOSE Lieferung KOSTENLOSE Lieferung KOSTENLOSE Lieferung KOSTENLOSE Lieferung KOSTENLOSE Lieferung KOSTENLOSE Lieferung
Verkauft von Foto Oehlmann Amazon.de Amazon.de 1Deins Computer GmbH Amazon.de MEGA-Foto
Displaygröße 2,7 3 Zoll 2,7 Zoll 3 Zoll 3,5 Zoll 3 Zoll
Bildstabilisierung Nicht ja optisch Ja Y
Abmessungen 34 x 54 x 38,5 Zentimeter 16,1 x 8,05 x 7,3 Zentimeter 5,9 x 12,8 x 5,9 Zentimeter 47,6 x 22,7 x 23,2 Zentimeter 8,4 x 23,1 x 11,5 Zentimeter 10 x 10 x 10 Zentimeter
Gewicht des Artikels 1.224,72 kg 0,64 kg 210 Gramm 3 kg 0,77 kg 2,27 kg
optische Sensorauflösung 3,2 Megapixel 8,57 Megapixel 2,51 Megapixel 12 Megapixel 3,09 Megapixel 8,04 Megapixel
optischer Zoom 10 20x 30x 10x 20x 21x
Video-Auflösung MPEG4 1080 pixels 1080p Full HD MPEG4

Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 54 x 34 x 38,5 cm ; 1.225 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 5 Kg
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
  • Batterien 1 Lithium ion Batterien erforderlich.
  • Modellnummer: HVR-HD1000E
  • ASIN: B0016MLKP0
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 27. März 2008
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 17.228 in Kamera & Foto (Siehe Top 100 in Kamera & Foto)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

HVR-HD1000E - Camcorder - High Definition


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Bin nun seit 9 Monaten besitzer dieser Kamera und hab ca 25 Hochzeiten mit ihr hinter mir. Eins muss ich aber mal vorab sagen:
Rezensionen die sich nur auf die Qualität beschränken sind falsch!
Man kann nicht mit einer FX1 eine 7-8 Std. Hochzeit aus der Hand filmen. Ok davon sind vielleicht 3-4 Std. mit Stativ & Dolly aber fast die hälfte der Zeit muss die Kamera leider in der Hand bleiben. Da passt der HD1000 genau rein. Auch preislich kann man den HD1000 nicht mit 3-4000 Euro Sonys & Canons vergleichen.

Die Qualität des Bildes ist eigentlich OK, für eine Hochzeit zumindest ABER: sobald die Lichter ausgehen und man nicht vorgesorgt hat, geht das rauschen im Bild los. Das Autofokus fängt an zu spinnen da er sich nicht mehr orientieren kann (Manuelleinstellung bringt nichts bei dem kleinen LCD & Sucher) da hilft auch leider kein Kopflicht.

Kurz und Knapp gesagt ist diese Kamera für die Leute, die hervorragende Lichtverhältnisse haben bestens geeignet. Sie hat Firewire, HDMI Anschluss, Schulterstütze für die Handaufnahmen und einen Downconverter auf SD. Wer mehr will muss hald zum grossen Bruder 270 greifen, allerdings kostet er auch das 6-fache.
Kommentar 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Seit 2010 besitze ich diese Kamera und war mit der Qualität der aufgezeichneten Bilder sehr zu frieden .Die Videos waren alle fürs Fernsehen tauglich und konnten auch gesendet werden.Leider ,Trotz Einsatz einer Reinigungskassette mußte die Kamera ( noch Garantie )2x zum Service nach Frankreich.Das Problem ist bis heute noch nicht behoben.Es erscheint ständig Reinigen sie ihren Videokopf und bei den Farben wird schwarz/ grün.Die Kamera kann ich also nicht mehr verwenden..Oder kann mir jemand helfen.
1 Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich nutze (m)einen Camcorder weder für Hochzeiten, noch für Urlaubsfilme und sonstigen Familienereignisse.
Eingesetzt ausschliesslich für diverse Hobbies (Motorsport, Oldtimerveranstaltungen, Flughäfen/Flugzeuge und Eisenbahn).
Mir kam es bei diesem Camcorder allerdings nicht auf "mehr schein als sein" an. Er bietet für mich persönlich einfach die besten Features, die da wären:
- Schultercamcorder (für ruhige Führung, falls ausnahmsweise kein Stativ zum Einsatz kommt)
- Sehr guter Sucher (viele Hobbyfilmer wissen ja heute garnicht mehr, was das ist... ;-)
- Aufnahmen auch noch im SD-Format, hier bietet der Camcorder die beste Bildqualität, die ich je nutzen konnte
- Aufnahmemedium Mini-DV (mit Bearbeitung am PC habe ich nichts am Hut, kopiere auf DVD-Recorder)
- klappbares Display (Einsatz bei Stativaufnahmen)
- externes Mikrofon

Habe inzwischen etliche Stunden "verfilmt", wie gesagt, im SD-Modus. Ich bin mit der Bild- und Tonqualität sehr zufrieden. Auch Belichtung, Weißabgleich (alles im Automatikmodus) sowie der Autofokus einwandfrei.
Bezüglich Nachtaufnahmen/künstliche Beleuchtung hatte ich zuerst Bedenken. Jedoch wurden die Aufnahmen vom
abendlichen beleuchteten Flughafenvorfeld sehr gut. Das 10-fach Zoom ist in den meisten Fällen ausreichend,
15-fach wäre sicherlich nicht verkehrt.
Die Ladezeiten der Akkus sind recht lange - bis zu 10 Stunden beim F970. Ein externes Ladegerätund zwei 970er Akkus habe ich mir noch dazu bestellt.

Für meine Bedürfnisse das ideale Gerät.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Im Sony HVR-HD1000E steckt bekanntlich die Technik des Konsumer-Modells HC7. Die Bildqualität ist gut und zeigt lediglich bei Lowlight (30 Lux) Schwächen, die Videoaktiv digital nach einem Test auf Herz und Nieren als befriedigend einstuft. Der 1/2,9 Zoll CMOS-Sensor zeigt einen geringen Smear-Effekt und macht deutlich, dass ein 3CCD-Chipper nicht von Vorneherein einem CMOS-1-Chipper überlegen ist (siehe Vergleichstest mit Panasonic AG-HMC 71E) in Videoaktiv digital 4/2008). Die Filmaufnahme geschieht auf Band wahlweise in HDV oder in DV. Auf Karte (Memory Stick Duo) nimmt der Sony nur Fotos auf, die aber mit einer maximalen Auflösung von 6,1 Megapixel.
Ich setze den HVR-HD1000E in der Schule in meinem Arbeitskreis Videofilm ein. Aufgrund seiner Größe und des Gewichts ergibt sich auf der Schulter eine sehr ruhige Kameralage, die ich mit einer Handkamera nicht erreiche. Die große, fein dosierbare Zoom-Wippe ist aus dem Konsumerbereich praktisch verschwunden und auch den Objektivring findet man dort kaum noch. Mit dem Objektivring der HD1000E kann man zwar immer nur eine Option verstellen (wahlweise Fokus, Zoom, Belichtung, Verschlusszeit, Autom. Belichtung, Weißwert-Verschiebung), die Einstellungen werden jedoch fixiert und so kann eine zweite oder dritte Option eingestellt werden. Auf diese Weise ist es möglich z. B. die Verschlusszeit üben den Ring vorzuwählen und dann zur Fokusfunktion per Ring zurückzukehren. Die Schärfe stellt man nun manuell ein, die vorher festgelegte Verschlusszeit bleibt gespeichert.
Ich selbst habe eine Panasonic NV-GS 330 und in der Schule benutze ich noch eine NV-GS 500, beide mit Joystick-Navigation. Beim Sony wird fast alles über das Touch-Screen-Menü geregelt.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 66 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Ähnliche Artikel finden