Facebook Twitter Pinterest
1 gebraucht ab EUR 550,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Sony VAIO Duo SVD1121P2EB 29,4 cm (11,6 Zoll Touch) Convertible Ultrabook (Intel Core i3 3217U, 1,8GHz, 4GB RAM, 128GB SSD, Intel HD 4000, Win 8) schwarz

von Sony
4.4 von 5 Sternen 39 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 550,00
Intel Core i3 3217U
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Ein Hybrid-Notebook mit Touch-, Schreib- und Handschriftfunktion
  • Schreiben Sie natürlich mit der Genauigkeit eines Stifts
  • Berühren Sie den Bildschirm, und nutzen Sie Windows 8 optimal
  • Wechseln Sie von Ultrabook zu Tablet in Sekundenschnelle

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Amazon's Choice: Auswahl leicht gemacht
Unsere besten Notebooks für jeden Anspruch ab 199 EUR. Hier klicken

Hinweise und Aktionen

Stil: Intel Core i3 3217U
  • Besuchen Sie unseren Windows 10 Store und lernen Sie das neue Windows kennen.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Information zum Tastatur-Layout
    Bitte beachten Sie die Hinweise im Titel und den Produktinformationen zur Tastatur-Version. In der Regel erhalten Sie unabhängig von abweichenden Abbildungen das deutschsprachige QWERTZ-Layout, sofern die weiteren Angaben nicht davon abweichen.

Produktinformationen

Stil: Intel Core i3 3217U
Technische Details
MarkeSony
Modell/SerieVAIO SVD1121P2EB
Artikelgewicht1,3 Kg
Produktabmessungen32 x 22 x 3 cm
ModellnummerSVD1121P2EB.G4
FormfaktorUltraThin
Bildschirmgröße11.6 Zoll
ProzessormarkeIntel
ProzessortypCore i3
Prozessorgeschwindigkeit1.8 GHz
Prozessoranzahl2
RAM Größe4 GB
Speicher-ArtSDRAM
Größe Festplatte128 GB
FestplatteninterfaceSolid State
ChipsatzherstellerIntel ®
Beschreibung GrafikkarteIntel HD 4000
Optischer Speichernein
Hardware PlattformPC
BetriebssystemWindows 8
Gewicht Lithium-Akku 940 Gramm
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB009BKUDBQ
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.4 von 5 Sternen 39 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 17.356 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung2,4 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit11. Oktober 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Auszeichnungen

Stil: Intel Core i3 3217U
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Stil:Intel Core i3 3217U

Sony VAIO Duo 11

2 in 1 - Tablet und Notebook in einem Gerät

Tastatur und Touchscreen in einem: Dank seines innovativen Slider™-Designs lässt sich der VAIO™ Duo 11 von Sony im Handumdrehen von einem leistungsfähigen Notebook in ein praktisches Tablet verwandeln. Das multifunktionale Kraftpaket ist dabei nur 18 Millimeter dünn und wiegt lediglich 1,3 Kilogramm. Durch Materialien wie Aluminium und Magnesium wirkt der VAIO sehr hochwertig und edel.

Der einzigartige 11,6 Zoll (29,4 Zentimeter) Full HD-Touchscreen ist optimal zum Schreiben, Zeichnen und zum Interagieren mit Apps oder Medien geeignet. Mit dem einzigartigen, druckempfindlichen Stylus-Stift fühlt sich das Schreiben so natürlich an wie das gewohnte Schreiben auf Papier.

Bedienungskomfort ohne Grenzen

Unter Windows 8 macht es richtig Spaß den Touchscreen* zu nutzen, um Windows 8 mit all seinen Raffinessen zu bedienen. Per Fingereingabe finden Sie alles, was Ihnen wichtig ist – direkt und intuitiv. Und da das Sony VAIO Duo 11 von der langen Innovationsgeschichte im Touchscreenbereich profitiert, kommt die dynamische Oberfläche von Windows 8 so richtig zur Geltung.

Eine präzise Eingabe, Markieren von Text und Kommentieren von Inhalten ist mit dem beiliegenden Stylus Pen(Stift) möglich. Einige Anwendungen wie z.B. OneNote von Microsoft reagieren auf den Druck und bringen so unterschiedlich dicke oder dünne Linien hervor. In Powerpoint können mitten in der Präsentation direkt Eingaben mit dem Stift getätigt werden. In der Suchmaske kann man den Stift auch wunderbar einsetzen, um seinen Suchbegriff handschriftlich einzutragen. Active Clip™ – basierend auf von Sony entwickelter Technologie - macht den richtigen Zuschnitt von Bildern ganz leicht: Die Ränder des Motivs werden automatisch erkannt und überflüssiger Hintergrund entfernt. So haben Sie sie im Handumdrehen zur Präsentation hinzugefügt.

Der optimale Tastenabstand und Tastenhub ermöglicht eine ermüdungsfreie und lange Bedienung. Eine Eingabe bei ungünstigen Lichtverhältnissen ist zu jeder Tageszeit ganz bequem mit der beleuchteten Tastatur möglich. Wenn gerade keine externe Maus genutzt wird, kann die Steuerung über das Trackpad und die eingelassenen Maustasten erfolgen.

Mit einem separat ladbaren Erweiterungsakku (optional*1)) können Sie die Akkulaufzeit verlängern. Verdoppelt die Akkulaufzeit*2) und erhöht die Produktivität bzw. verlängert den Entertainment-Genuss, ganz nach Belieben. Die VAIO® Duo Full HD-Webkamera basiert auf „Exmor R“, einer einzigartigen Technologie von Sony. Mit der 2 MegaPixel FullHD Kamera können gestochen scharfe und kontrastreiche Bilder geschossen werden.

Erstklassiger Bildschirm

Schauen Sie HD-Filme im 16:9-Format auf dem VAIO-Display Plus in voller Schärfe, höchster Auflösung, brillanten Farben und bestens abgestimmten Kontrasten. Erstellen Sie Präsentationen und geben diese auf dem Notebook selbst oder per HDMI auf einem großen TV-Bildschirm oder sogar auf einem Projektor wieder. Der besonders große Blickwinkel durch das OptiContrast™ Panel ist bestens geeignet für die gleichzeitige Nutzung durch mehrere Anwender.

Sound Pur

Erleben Sie den markanten Dolby Home Theater™ Sound für ein einzigartiges Audioerlebnis bei Filmen, Musik und Spielen.

Gesteigert wird das Sounderlebnis, wenn man den VAIO(TM) Duo 11 per HDMI mit einem Receiver verbindet und dann seine Musik über die großen Lautsprecher einer Anlage hört. Weiterhin befindet sich am Gerät eine Lautsprecherbuchse, an welcher man ganz einfach einen Kopfhörer anschließen kann (Peripheriegeräte optional).

xLOUD™- und Clear Phase™-Technologien von Sony sorgen für einen besonders satten, natürlichen Klang von Filmen und Spielen, den die Lautsprecher selbst bei hoher Lautstärke verzerrungsfrei wiedergeben.

Höchste Konnektivität

Über den HDMI® Ausgang (High Definition Multimedia Interface) können Sie Filme, Fotos und Sound in High Definition von Ihrem VAIO™ auf den Fernseher, einen Receiver oder einen Projektor übertragen.

Sie brauchen keine Angst zu haben, dass Sie Ihren Adapter nicht eingesteckt haben und so z.B. in der Uni nicht präsentieren können – ein VGA-Anschluss ist integriert. So kann auf den Projektoren mit diesem Anschluss der Inhalt komfortabel wiedergegeben werden.

Durch eine Vielzahl von USB-Schnittstellen können ganz bequem mehrere Peripheriegeräte gleichzeitig angeschlossen werden. Wenn z.B. Filme, Datensicherungen oder andere große Datenmengen auf einen Speicher mit USB 3.0 Anschluss übertragen werden, spart man durch den schnellen Datentransfer jede Menge Zeit.

Mit USB-Charge(Blitz über dem USB-Anschluss) laden Sie an Ihrem USB-Port eine Vielzahl anderer Geräte wie Smartphones, Tablets oder Kameras auf - selbst wenn Ihr Notebook ausgeschaltet ist.

Schließen Sie einen Kabellosen Kopfhörer an, tauschen Sie Bilder mit Ihrem Smartphone aus oder verbinden Sie Ihren VAIO kabellos mit der externen Maus und Tastatur – und das ganz einfach per Bluetooth (Version 4.0).

Über WLAN können Sie Ihren PC besonders komfortabel kabellos mit dem Internet oder einem Netzwerk verbinden. Kabelgebunden ist das Ganze auch über den Gigabit-LAN-Anschluss möglich.

Sie kennen die störenden VGA- oder HDMI-Kabel, wenn Sie sich selbst bei einer Präsentation etwas freier mit Ihrem Notebook bewegen möchten.

So kann ganz bequem der Bildschirminhalt mit Hilfe von Intel Wireless Display und einem optionalen Adapter auf den TV oder den Projektor übertragen werden.

Durch den integrierten GPS-Sensor kann man auf Standort-bezogene Dienste zugreifen. So kann man sich beispielsweise seine Position auf Google oder Bing anzeigen lassen. Weiterhin könnte dieser Sensor auch für verschiedene Karten- und Navigationsapplikationen(nicht inklusive) genutzt werden.

Sicherheit auf mehreren Ebenen

Mit VAIO™ Care wird das Einstellen und die Wartung Ihres PCs ganz einfach. Diese Software hilft Ihnen, die Leistungsfähigkeit Ihres PCs zu bewahren, indem sie die Fehlersuche und -behebung erleichtert, Daten wiederherstellt, temporäre Dateien löscht und Updates speziell für VAIO automatisch installiert. Natürlich lassen sich diese Funktionen individuell konfigurieren.

McAfee® Internet Security (30 Tage Testversion) ist vorinstalliert: Genießen Sie mit der vorinstallierten Testversion des bekannten Virenschutzes ein hohes Maß an Sicherheit im Internet. Wenn man diesen Schutz weiter behalten möchte, ist es ratsam sich nach Ablauf der Testphase eine Vollversion zuzulegen oder entsprechend den hauseigenen Schutz von Windows 8 zu aktivieren.

Durch die Nutzung eines Solid State Drive(SSD) ist man bei Erschütterungen oder Stürzen besser gegen Datenverlust geschützt als bei einer normalen Festplatte. Zusätzlich ist die SSD beim Starten vom Betriebssystem sehr schnell.

Das Trusted Platform Modul (TPM) unterstützt bei der Verschlüsselung von Daten und ist bei einigen Modellen integriert.

Geht Ihr Notebook einmal verloren und alle wichtigen Daten von der Firma sowie auch privat sind auf diesem gespeichert, ist das nicht wünschenswert. Mit der Intel Anti Theft-Technik können Sie die Sicherheit Ihrer Daten erhöhen. Zum einen kann man diese verschlüsseln und weiterhin kann man das Notebook aus der Ferne oder auch automatisch nach einer bestimmten Zeit sperren lassen. Für den Dieb hat das Gerät dann keinen Nutzen mehr, da der Sicherheitsmechanismus über mehrere Komponenten greift und ein Umbau dieser auch nichts bringen würde. Dieser Service ist als Testversion für 90 Tage nutzbar.



*1) Erweiterungsakku VGPBPSC31.CE7 ist optional erhältlich und nicht Bestandteil des Leiferumfangs. *2) Die Akkulaufzeit im Energiesparmodus ist abhängig von der Konfiguration und den Betriebsbedingungen, wie beispielsweise Größe des installierten Systems, verbleibende Akkukapazität und USB-Ladeeinstellung. Die tatsächliche Akkulaufzeit ist abhängig von Ihren Hardware- und Software-Konfigurationen (Benchmark MobileMark 2012)


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Straight am 16. November 2012
Stil: Intel Core i3 3217U
Ich habe jetzt seit ca. 2 Wochen die i7 Variante mit 256 GB HDD und 8 GB RAM.
Ich hatte im Vorfeld intensiv im Internet recherchiert und wussten grundsätzlich worauf ich mich einlasse. Darüber hinaus ist zu sagen, dass ich mit Notebooks, speziell von Sony und Lenovo einige Erfahrung habe. Meine "Upgrade-Neurose" führt dazu, dass ich alle 6-12 Monate neu investiere.
Jetzt zum Gerät:
Contra:
- Touchpoint ist tatsächlich insbesondere im Vergleich zu Lenovo/Thinkpads mehr als schwach. Man kann sich aber an alles gewöhnen, auch an dieses optische Teil.
- Die Tastatur ist kleiner als das Standard-Subnotebook-Format was für Anwender mit großen Händen zum Problem werden könnte. Die Breite des Gerätes wurde warum auch immer nicht ausgenutzt. Links und rechts gibt es einen 1,5 cm großen Rand.
- Die Batterielaufzeit ist eher unterdurchschnittlich mit ca. 3 Stunden. Hier hatte ich insbesondere aufgrund der ULV Prozessors mehr erwartet. Dafür ist allerdings das Ladegerät sehr klein und leicht.
- Der Stylus kann nicht am Gerät unter gebracht werden. Ich kann ihn seit 2 Tagen nicht mehr finden. Sehr schade!

Pro:
- Kaum schwerer als 1kg, für ein Tablet mit Tastatur sehr gut. Die angekündigten Geräte von Asus als auch Acer mit Dock-Tastatur werden auch nicht leichter sein.
- Das größte Highlight dieses Hybriden ist sicherlich das Display. Ich habe schon einige in Full-HD gesehen und kann sagen, hierbei handelt es sich um ein Meisterstück. Kontrast, Schwarzwert und auch die Helligkeit liegen deutlich über dem Durchschnitt.
- Die Performance ist aufgrund der gewählten i7 Konfiguration über jeden Zweifel erhaben.
Lesen Sie weiter... ›
14 Kommentare 43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: Intel Core i5 3317U
Ich möchte hier keinen klassischen Test zum Besten geben, sondern auf aus meiner Sicht wichtige Merkmale für potenzielle Käufer hinweisen. Ich habe seit 3 Tagen - direkt bei Sony gekauft - das Duo 11. Angemerkt sei auch, dass ich schon zig Sony Notebooks - insbesondere deren Subnotebooks jahrelang nutze bzw. benutzt habe. Insbesondere die kleinen Modelle TT, TZ, TX, jeweils mit guter Ausstattung und Langzeitakkus. Was mich leider bei Sony mehr und mehr nervt ist, dass sie Gutes immer wieder schlechter in Nachfolgegeräten machen.

Was Sie sich als Käufer bewusst machen sollten:

- Das Teil ist nicht leicht! Mit dem aus meiner Sicht notwendigen Langzeitakku – damit es auch den ganzen Tag ohne Strom funktioniert – hat man schon schwer zu tragen. Warum es Sony nicht geschafft hat, Werte wie beim TT zu schaffen (der hat sogar ein optisches Laufwerk drin), ist mir ein Rätsel.
- Die 128er HDD wird in den meisten Fällen nicht ausreichen. Unverständlicherweise werden systemseitig schon 40 GB belegt von real verfügbaren 100 GB – greift also zur 256er-Variante!
- Wie von Bateman erwähnt ist der Touch-Point sehr gewöhnungsbedürftig. Auch ich habe anfangs geflucht. Man muss sich hier umgewöhnen: Mit der rechten Hand bewegen, mit der linken Hand klicken. Nicht über den Touch-Point versuchen zu klicken. Das geht regelmäßig daneben. Wenn man sich einmal umgewöhnt hat, ist es kein Problem mehr. Das Produkt deswegen nur mit einem Stern zu bewerten – und nur deshalb - …kopfschüttel
- Die Tastatur ist nichts für lange Finger bzw. Hände – das meine ich jetzt körpelich ;-).
Lesen Sie weiter... ›
9 Kommentare 42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: Intel Core i3 3217U
Nun arbeite ich schon ein paar Monate lang täglich mit dem Gerät und ändere deshalb hier meine Rezension. Ich beziehe mich nach wie vor auf das Gerät mit dem schlanken aber teuren Zusatzakku,den ich selbst habe, weil ich mehr als 4,5 Stunden Laufzeit brauche.

Sehr gut:
++ Position des Bildschirms: minimale Wege, man hebt (fast) nur die Hand zum Scrollen ...
++ Helligkeit, Kontrast, Schärfe
++ Mechanik: im Vergleich zur klassischen Scharnieren praktisch kein Wackeln

Gut:
+ 9 Stunden Laufzeit (aber nur mit Zusatzakku)
+ Bildschirm der gerade groß genug für Visual Studio!
+ Einen Prozessor, der damit kein Problem hat.
+ Genügend RAM, um damit kein Problem zu haben.
+ Windows 8: Je länger je lieber!
+ Nicht nur HDMI und USB, sondern auch diejenigen Anschlüsse, die man im Kontakt mit der zurückgebliebenen Umwelt so braucht: (praktisch voll versenkte) SD-Karte, LAN und VGA-Ausgang!!!

Nicht so gut:
- Die Laufzeit ohne Zusatzakku beträgt 4,5 Stunden.
- Ohne Zusatzakku kann man den Stift zuhause lassen, denn man verliert ihn sonst: Die Halterung ist im Zusatzakku, nicht im Gerät.
- Der Zusatzakku ist nicht gerade ein Schnäppchen.
- Warum kaufen die Leute das iPad oder einen Mac? Ein kleiner Teil des Grundes mag sein, dass Firmen wie Sony so viel völlig überflüssige Software (alles bis auf das Sony Control Center und vielleicht noch Sony Care) installieren. Wer das dann für die Windows-Experience hält, der muss Windows ja doof finden. Ich brauche gar nicht mehr den ahnungslosen Nachbarjungen zu fragen, der mir den Firefox und WinRAR und all die anderen Dinge installiert, die auch niemand braucht.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Stil: Intel Core i3 3217U