Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Sony SGPDS5 Cradle Dockingstation für Xperia Tablet Z schwarz

von Sony
3.9 von 5 Sternen 90 Kundenrezensionen
| 4 beantwortete Fragen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Richten Sie den Winkel der Ladestation so aus, dass Sie bequem darauf sehen und Daten eingeben können
  • Gleichzeitig mit Ladefunktion zum dauerhaften Einsatz des Tablets Xperia Tablet Z
  • Passend zum hochwertigen Design des Xperia Tablet Z
  • Durch einfache Handhabung schnell einsatzbereit
  • Lieferumfang: Docking Cradle und Gebrauchsanweisung

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)



Produktinformationen

Technische Details
MarkeSony
Modell/SerieSGP-DS5 Xperia Tablet Z
Artikelgewicht240 g
Produktabmessungen3,1 x 28,8 x 6,4 cm
ModellnummerSGPDS5.CE
Bildschirmgröße10.1 Zoll
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00CBFSOI2
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.9 von 5 Sternen 90 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung440 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit10. April 2013
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht genießen Sie für viele Produkte ein 30-tägiges Rückgaberecht. Ausnahmen und Bedingungen finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?
 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Sony SGPDS5 Docking Station für Xperia Tablet Z, Neuware vom Fachhändler

Produktbeschreibung des Herstellers


Eine Kombination aus Ladestation und Standfuß für Ihr Xperia™ Tablet Z - Das neue Sony Cradle SGP-DS5

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

Besonderheiten und Nutzen:

Dank dieser schlanken und eleganten Ladestation sieht das Xperia Tablet Z aus jedem Winkel einfach nur toll aus.

Richten Sie den Winkel der Ladestation so aus, dass Sie bequem darauf sehen und Daten eingeben können und das Full HD OptiContrast-Panel des Tablets optimal nutzen können.

Mit dem Cradle ist Ihr Xperia Tablet Z stets aufgeladen und zum Einsatz bereit. Sparen Sie Zeit, in dem Sie diese Docking Station an ein optional erhältliches Mini-USB-Ladegerät (Sony AC-UD10) anschließen und somit nur noch das Tablet in die Halterung platzieren - mit nur einer Hand.

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

Der Betrachtungswinkel kann zwischen 20 und 75 Grad eingestellt werden, so dass Sie Ihr Tablet auch während des Ladevorgangs nutzen können. Gummipuffer sorgen für zusätzliche Stabilität und Standfestigkeit.














Spezifaktionen:
  • Kompatibilität: Xperia™ Tablet Z-Serie (nicht mit Sony Xperia Tablet S kompatibel)
  • Maße (HxBxT): 288 x 64 x 31 mm
  • Farben: schwarz
  • Gewicht: ca. 240 g
  • Lieferumfang: Docking Cradle und Gebrauchsanweisung
  • Optional: AC-UD10 - USB Ladegerät/Adpater


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Ich vergleiche diese Ladestation mit dem Vorgänger... als ehemaliger "Sony Tablet S" Besitzer. Ich erhielt dieses Teil noch vor dem "Xperia Tablet Z" und war dann etwas beunruhigt. Was für eine Enttäuschung:
Denn diese Ladestation ist zu leicht, besteht vollständig aus Kunststoff und macht einen vergleichsweise minderwertigen Eindruck. Schlimmer noch: Das Tablet muß in die beidseitigen Führungsschienen exakt von oben eingeschoben werden.
Bei dem massiven, schweren Vorgänger konnte man das Gerät einfach in die Schale "ablegen" ... na gut: da war der Kontakt dann nicht immer gleich da und man musste nachjustieren. Aber es war trotzdem einfacher. Bei der neuen "Z"-Schale hat man kein so gutes Gefühl - beim Rausheben hebt man die Schale z.B. mit hoch wenn man das Tablet nicht exakt nach oben herauszieht.
Aber was nützt das ganze Gejammer: Die Schale ist unverzichtbar! Sony hat sich beim tollen Tablet Z nur wenige Fehler geleistet - Die Netzladeeinrichtungen gehören leider dazu:
Nur über einen kleinen wackeligen Micro-USB an einem viel zu kurzen Kabel mit einem schwachbrüstigen Netzteil am Eurostecker muß das Tablet regelmäßig lange, sehr lange geladen werden. Der Wasserresistenz geschuldet müsste man dann mit spitzen Fingern regelmässig die dichten Abdeckkläppchen abpiddeln... das wird auf Dauer nervig und es ist nur eine Frage der Zeit bis da was kaputt geht.
Mit der Ladeschale erhält das Tablet über zwei wasserdichte Goldkontakte einen höheren Ladestrom als über USB - die Aussagen zu kürzeren Ladezeiten sind in den Foren jedoch widersprüchlich. Diese Lösung macht aber definitiv mehr Spass als das Mickerkabel.
Lesen Sie weiter... ›
13 Kommentare 78 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Matthias H. HALL OF FAME REZENSENTTOP 100 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 10. August 2013
Verifizierter Kauf
Nach knapp 4 Wochen Wartezeit habe ich die Dockingstation für mein Tablet Z nun endlich erhalten.
Ich muss zugeben, dass auch mich der Preis anfänglich etwas gestört hat.
Wenn man das gute Stück dann live vor Augen hat relativiert sich das ganze dann etwas (zum positiven).

Die Dockingstation ist wirklich sehr hochwertig verarbeitet.
Auch der verwendete Kunststoff ist nicht einfach nur "Plastik".
So gibt es gummierte Flächen, die einen sehr stabilen Stand gewährleisten.
Auch lässt sich fast jeder beliebige Betrachtungswinkel für das Tablet sicher und stabil einstellen.

Die Toleranzen sind einwandfrei, das Tablet lässt sich spielend einsetzen.
Die Ladekontakte werden mechanisch bewegt, bzw. beim Einstecken wird ein kleiner Hebel betätigt, der die Ladekontakte an das Tablet drückt.
So gibt es kein Risiko, dass man beim Einstecken die Kontakte beschädigt.

Mir war vorab klar, dass man damit das Xperia Tablet Z eigentlich nur laden kann.
Das erklärt sich auch von selbst, wenn man weiß, dasss nur die beiden (offenen) Ladekontakte an der Seite des Gerätes benutzt werden.
Für Kommunikation benötigt es definitiv mehr Anschlüsse.
Ein großer Vorteil ist aber, dass man zum Laden jetzt nicht mehr den abgedichteten Deckel der USB-Buchse öffnen muss.

Aber um das Laden alleine geht es ja nicht, das Xperia Tablet Z ist so ein hochwertiges Gerät, dass ihm eigentlich auch ein besonderer (Ablage-)Platz gebührt.
Auch das Betrachten von Medien und die Lautsprecherakkustik sind in der Dockingstation besser, sie dient als zusätzlicher Resonanzkörper.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Vorab: Ich habe diese Dockingstation nicht bei Amazon gekauft da diese hier leider nicht verfügbar war und eine Lieferzeit von 2-3 Monaten angegeben war. Da diese Dockingstation zum Verkaufsstart anscheinend leider nur exklusiv im Sony Store Berlin verfügbar war (ich wohne am anderen Ende von Deutschland) war ich sehr glücklich darüber bei einem anderen Händler fündig zu werden.
Nun zur Dockingstation selbst:
Wie schon meine Vorredner erwähnt haben, empfinde ich eine Ladestation für das XTZ als absoluten Plichtkauf. Die fragile Abdeckung des micro-USB-Anschluss am XTZ muss damit nicht bei jedem Ladevorgang "abgepopelt" werden, sondern kann schön geschlossen bleiben. Das Tablet wird über die beiden offenen Kontakte an der Seite mit Strom versorgt. Zum Aufladen wird das Tablet in eine Art Führungsschiene eingeschoben. Dies geschieht meiner Meinung nach recht einfach und geht ohne besonderen Aufwand von der Hand. Einige andere Nutzer empfinden diese Führungsschiene als Nachteil. Ich denke, dies sorgt für einen stabilen Halt des Tablets und somit einen sichere Stromübertragung an den Ladekontakten!
Der Ladevorgang selbst ist, meinem subjektiven Empfinden nach, mit der Dockingstation auch tatsächlich schneller als über den micro-USB-Anschluss am Tablets abgeschlossen. Genaue Zeiten habe ich bisher nicht ermittelt aber ich gehe davon aus, dass die Stromaufnahme über die seitlichen Kontakte höher sein könnte als über den USB Anschluss.
Optisch ist die Station recht ansprechend, glatter schwarzer Kunststoff mit einer matten Metallleiste an der Frontseite.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen